Schokolade macht nicht nur glücklich » Wellness & mehr


Schokolade macht nicht nur glücklich

Die Mayas haben es bereits vorgemacht und Kakaobutter als Rezeptbaustein für Salben zur Wundbehandlung genutzt und Kakao gegen Fieber eingesetzt. Bei Brigitte Jones gab es Schoki zum Frühstück und mittlerweile ist es auch wissenschaftlich belegt: Unser Gehirn reagiert auf Schokolade mit einer erhöhten Aktivität im Belohnungszentrum. Vielleicht hat ein bekannter Herren-Deo-Hersteller auch aus diesem Grund ein Deo mit Schokoladenduft auf den Markt gebracht…

Jetzt ist übrigens die beste Jahreszeit für Schokolade. Weihnachten steht vor der Tür

Schokoberge, Rezeptidee von den Travel Charme Hotels

Schokoberge, Rezeptidee von den Travel Charme Hotels (Quelle/Bild: zur Verfügung gestellt von Travel Charmes Hotels)

und die Regale der Supermärkte locken mit den schönsten Schokovariationen in Form von Nikoläusen, Schokoladenkuchen, Marzipan und Dominosteinen mit Schokolade überzogen… ja auch die heisse Schokolade schmeckt nach einem langen Spaziergang durch die kalte Winterwelt einfach am allerbesten. Schokolade ist also so etwas wie Wellness für die Seele… und durch die reichhaltigen Vitamine und Mineralstoffe kann man das schlechte Gewissen doch glatt vergessen und einfach sagen “Ja, Schokolade ist gesund”.

Auch immer mehr Wellness-Oasen in ganz Deutschland haben diese “leckere Sünde” für Wellness-Anwendungen längst entdeckt: Massage mit heißer Schokolade, Schokoladenbäder, Schokoladenpeeling, Schokikörperpacken uvm. Dabei wird Kakaobutter z.B. bei trockener Haut eingesetzt. Zusätzlich soll eine Anwendung mit Kakaobutter verjüngend wirken, da sie den natürlichen Feuchtikgkeitsspeicher wieder auffüllt und bestimmte Proteine in der Kakaobohne schützen darüber hinaus vor Hautalterung und kurbeln die Durchblutung der Haut an. Die Produktion von Kollagen und Elastin wird durch enthaltende Substanzen im Kakao angeregt, dies sorgt z.B. für mehr Hautfestigkeit.

____________________

Lust auf Schokoladen-Wellness? Nachfolgend eine Auswahl der Häuser, die in Deutschland bereits mit dieser sündhaft, himmlischen Zutat Wellness-Anwendungen anbieten:

Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee, Centrovital Berlin, Treschers Schwarzwaldhotel, Parkhotel Bremen, Victor´s Residenz Hotel Teistungenburg, Travel Charme Hotel Bansin, Hotel & Spa Resort Freund, Esplanade Resort & Spa, Hotel Vier Jahreszeiten

Die Travel-Charme-Hotels haben uns hierzu auch noch ein leckeres Schoko-Rezept verraten:

Harzer Schokoladenberge
• 1 Biskuittortenboden mit den Händen fein zerkrümeln. 6 EL Rum darüber träufeln und 15 Minuten einziehen lassen. 50 g Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht anrösten. 200 g Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen. Aufgelöste Schokolade, Mandeln, 50 g Pistazien, 50 g Kokosraspeln und 125 g zimmerwarme Butter in einer Schüssel vermischen. Biskuit-Rum-Brösel unterrühren.
• Masse etwa 30 Minuten kalt stellen. Dann mit den Händen zu kleinen Bergen formen. Diese auf ein Gitter setzen und sie mit im heißen Wasserbad geschmolzener 150 g Vollmilchkuvertüre überziehen. Auf jeden Schokoberg Kokosraspel streuen.

Tipp: Auch sehr lecker als Weihnachtsgebäck!

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Facebook
https://www.facebook.com/tklindworth
twitter
http://twitter.com/SPANESS
Google+
https://plus.google.com/103024178752872746435/posts

Kommentar schreiben

Kommentare

Hey thanks for yet another very interesting post. Where do you get your inspiration for all this :|?

Vielen Dank für diesen witzigen Schoko-Artikel und das Schokoladen-Rezept. Klar, Schokolade macht nicht nur glücklich, sie macht auch dick (aber nur, wenn man es übertreibt ;-)

Dass die Maya Kakaobutter als Salbenbestandteil verwendet und Kakao bei Fieber verabreicht haben, war mir vollkommen neu. Danke für die Info.

Viele Grüße
Uli

Vieln Dank für diesen super gelungenen Schokoladen-Bericht.
Einen Tipp habe ich noch zusätzlich, für alle, die Schokolade zuhause in den eigenen vier Wänden auf der Haut und in der Nase genießen möchten.
Schaut mal unter http://vita-beauty.de/Wohlfuehlen-mit-System/
Hier findet Ihr schokoladigen Genuss pur :-)

[...] Schokolade macht nicht nur glücklich! Dieser Beitrag wurde unter Wellness abgelegt und mit Bio-Wellness, Gesundheit, Medical [...]