Hoch im Norden: Wellness kurz vor Dänemark
wellbeing work. life. travel.
Am Strand auf Sylt

Am Ende von Deutschland: Wellness kurz vor Dänemark

Wir sind gern in unserem eigenen Land unterwegs und entdecken es immer wieder neu. Ich persönlich kann es natürlich nicht verleugnen, dass es mich als norddeutsches Mädel auch immer wieder an die Küste zieht. Mit dem Blick auf das Meer, an Ostsee– oder Nordseeküste und mit dem Gefühl von Wellen,…

spaness.de

Am Ende von Deutschland: Wellness kurz vor Dänemark



Wir sind gern in unserem eigenen Land unterwegs und entdecken es immer wieder neu. Ich persönlich kann es natürlich nicht verleugnen, dass es mich als norddeutsches Mädel auch immer wieder an die Küste zieht. Mit dem Blick auf das Meer, an Ostsee– oder Nordseeküste und mit dem Gefühl von Wellen, Ebbe und Flut fühle ich mich (komischerweise) immer glücklich.

Mittsommernacht Dänemark
Dänemark

Wellness kurz vor Dänemark: Nordsee oder Ostsee – das ist hier die Frage…

Der nörlichste Zipfel Deutschland befindet sich übrigens im Bundesland Schleswig Holstein. Da ganz oben liegt z.b. die berühmt-berüchtigte Insel Sylt. Als echtes Nordkind war ich natürlich schon mehrere Male auf dieser faszinierenden Insel, auf der sich auch gern die Reichen und Berühmten tummeln.

Kürzlich mußte ich doch sehr lachen, denn eine liebe Bloggerkollegen (natürlich kein Nordkind) war der Meinung, da oben ist nur Nordsee. Tja, da oben gibt es aber tatsächlich Nordsee und Ostsee. Das ist ihr dann aufgefallen, weil das Meer irgendwie immer da war. Sie war auf der Seite der Kieler Bucht. Wer an die Nordsee möchte, der muß rüber auf die andere Seite – nach St. Peter Ording beispielsweise. Einmal pro Jahr gibt es sogar einen Lauf von der Nordsee zur Ostee – einmal quer durch das Bundesland Schleswig Holstein.

Ganz weit oben, über Flensburg, Glücksburg und Sylt gehts dann rüber in unser Nachbarland Dänemark. Dazwischen ist jede Menge Platz für tolle Urlaubs- und Reiseerlebnisse.

Entdecker-Wochenende in Damp
Entdecker-Wochenende im Ostsee Resort Damp (Damp Resort Bilder)

Top Urlaubs- und Wellnessideen zwischen Nordsee und Ostsee

Da ganz oben im Norden, kurz vor Dänemark, gibt es ein paar tolle Städte und Aktivitäten, die erlebt und entdeckt werden wollen. Denken wir nur mal an die vielen Inseln da oben: Sylt, Föhr, Amrum und auf der anderen Seite Fehmarn. Die Königin dieser Inseln ist mit Sicherheit Sylt. Doch auch die anderen Inseln haben durchaus Schönheiten und Vorteile. Insgesamt hat die Küsten- und Insellanschaft schon etwas ganz besonderes.

Weit in die Ferne schauen, Strand und Dünen, Dünengräser im Wind, weites und sattes Weideland und natürlich nicht die entspannten schwarz-weißen holsteiner Kühe zu vergessen.

Am Strand auf Sylt
Am Strand auf Sylt

Kieler Bucht: Von Damp bis Kiel

Die Kieler Bucht ist eine Bucht in der Ostsee. Dazu gehört die Kieler Förde, die Eckernförder Bucht, Hohwachter Bucht, im Südosten grenzt sie an der Insel Fehmarn und im Norden chon an Dänemark. So verläuft im Nordwesten, Höhe Flensburger Förde, auch die Grenze zwischen Deutschland und Dänemark.

Die Ausblick auf die Kieler Bucht ist traumhaft und auch die Städte und kleinen Orte sind einen Besuch wert. Die Landeshauptstadt des Bundesland Schleswig Holsteins – Kiel – beispielsweise. Kiel ist so ganz nebenbei auch die größte Großstadt im Norden Deutschlands, mit knapp 250.000 Einwohnern. Kiel hat sogar ein paar eigene Strände und wie es sich für eine Hafenstadt gehört, können Gäste in Kiel auch eine Hafenrundfahrt antreten. Spektakulär ist in jedem Jahr die Kieler Woche. Hier wird ordentlich gefeiert.

Wer es lieber etwas ruhiger mag der sollte Urlaub in Damp machen. Damp ist ein Ferienresort mit vielen Freizeit- und Wellnessmöglichkeiten. Die Gäste haben in Damp sowohl die Möglichkeit in einem Hotel zu übernachten aber auch Ferienhäuser zu buchen. Zusätzlich gibt es lange Strände, das Entdeckerbad, ein großes Wellness-Center, einen Yachthafen u.v.m.

=> Zu meinem Artikel: Entdecker-Wochenende im Ostsee Resort Damp Hotel & Ferienhäuser

Entdeckt: Yachthafen in Damp
Entdeckt: Yachthafen in Damp (Ostsee Resort Damp Bilder – Blick aus einem Zimmer im Ostsee Resort Damp Hotel Zimmer)

Kleines Städte-Hopping hoch im Norden: Flensburg, Schleswig, Husum & Kappeln

Hoch oben im Norden gibt es auch ein paar ganz zauberhafte kleine Städte wie Schleswig (in der Nähe ist auch das Wikingerdorf Haithabu), Flensburg, Husum oder auch Kappeln. Kappeln an der Schlei verzeichnet rund 9.000 Einwohner. Die Häuser am Hafen und der Marktplatz von Kappeln sind ganz zuckersüß. Schleswig ist da schon eine Nummer größer, mit rund 24.000 Einwohnern. Schleswig fand seine Anfänge als Handelsmetropole der Wikinger. Sehenswert in Schleswig ist auf alle Fälle das Schloss, das Zollhaus und der Stadthafen. Husum in Nordfriesland ist auch ein beschauliches kleines Städtchen mit 22.000 Einwohnern. Unbedingt einen Blick ins Theodor-Storm-Haus werfen und beim Wasserturm und Schloss vorbeischauen. Direkt vor der Grenze nach Dänemark liegt Flensburg. Flensburg ist die drittgrößte Stadt in Schleswig Holstein, mit knapp 85.000 Einwohnern. Zugegeben, die meisten Deutschen kennen Flensburg wohl nur, da dort die Punkte für Vergehen im Straßenverkehr gesammelt werden. 😉 Doch Flensburg ist durchaus einen zweiten Blick wert: Die älteste Kneipe der Stadt ist aus dem Jahr 1740, ein Bummel durch die Altstadt mit zahlreichen Kirchen und alten, erhaltenen Bauten oder einfach ein Bummel durch den Historischen Hafen.

Einfach aufs Meer schauen - Damp
Einfach aufs Meer schauen – Damp Resort Ostsee

Wellness-Feeling Norddeutschland: Leuchttürme, Thalasso und Schiffe beobachten

Kein Besuch am Meer, ohne die Füße in den Sand am Strand zu stecken oder ein paar Muscheln zu sammeln. Kein Besuch am Meer, ohne sich an den Strand zu setzen und einfach aufs Meer und die vorbeiziehenden Schiffe zu blicken. Warum auch nicht mal zu einer Regatta hoch in den Norden düsen?

Kein Besuch am Meer, ohne mindestens einen Leuchtturm fotografiert zu haben. Leuchttürme gehören einfach zu den tollsten Fotomotiven schlecht hin. Zum Pflichtprogramm gehört es auch den Möwen zu lauschen oder einfach nur im Strandkorb zu chillen.

Tipp: Wer hoch oben im Norden Urlaub macht, der kann hier auch Thalasso erleben. Wind, Wasser, Sand und Wellen sind schon der erste Schritt. Wellnessoasen in der Region bieten zusätzlich auch noch besondere Behandlungen mit Algen, Salz und weiteren Meereswirkstoffen an.

___

Wellness kurz vor Dänemark – Wellness im Norden:

 

 

 


, , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare