Day Spa - Bei Abflug schön -Day Spa - Bei Abflug schön -

business meets paradise
All Inklusive Spa - ernstzunehmender Trend?

Day Spas(s) – Bei Abflug schön & entspannt!

Wellness immer und überall – denn Wellness ist IN. Wen wundert es da, dass man auch gern kurze Pausen für einen Wellness-Break nutzt. Immer mehr Menschen sind beruflich sehr eingespannt und viel unterwegs. Das Freizeitverhalten ändert sich, da „Freizeit“ bzw. „Zeit für sich“ ein kostbares Gut wird. Durch die Hektik…

spaness.de

Day Spas(s) – Bei Abflug schön & entspannt!

Wellness immer und überall – denn Wellness ist IN. Wen wundert es da, dass man auch gern kurze Pausen für einen Wellness-Break nutzt. Immer mehr Menschen sind beruflich sehr eingespannt und viel unterwegs. Das Freizeitverhalten ändert sich, da „Freizeit“ bzw. „Zeit für sich“ ein kostbares Gut wird. Durch die Hektik des Alltags wächst zusätzlich noch der Wunsch nach Erholung und Entspannung. All diese Faktoren haben eine neue Art von Wellness-Oasen geschaffen.

Wellness kann man seit einiger Zeit z.B. auch auf den ersten Flughäfen oder auf Bahnhöfen geniessen. Die Wartezeit auf einen Anschlussflug bzw. Anschlussbahn oder die Überbrückung bei Flug- oder Bahnverspätungen kann so entspannt genutzt werden. Diese Idee hat bereits viele Freunde und Fans gefunden. In Deutschland bieten die Flughäfen in München, Frankfurt, Berlin und Hamburg bereits die Möglichkeit für „Wartezeit mit Wellnessfaktor“. Zum Teil gibt es kleine Massagesalons, die quasi im Vorbeigehen auf Massagestühlen die Rückenmuskulatur entspannen. In München findet man einen Day Spa sogar direkt im Terminalbereich. Andere Städte bieten gut ausgestattete Spa-Bereiche in direkter Flughafen bzw. Bahnhofs-Nähe.

Club Olympus & Spa im Park Hyatt in Hamburg
(Quelle/Bild): Club Olympus & Spa im Park Hyatt in Hamburg

Am Münchener Bahnhof lockt z.B. die Spa Lagune im Luxushotel Sofitel „Alte Bayerpost“ mit luxuriösen Wellness-Anwendungen und einem beeindruckendem Wellness-Bereich. Am Münchener Flughafen werden Sie im Kempinski verwöhnt. Direkt gegenüber vom Hamburger Hauptbahnhof finden Sie den Europäischen Hof oder aber das Park Hyatt mit dem Club Olympus Spa & Fitness. Vom Hamburger Flughafen gelangen Sie in wenigen Minuten mit dem Wellness-Shuttle ins Airport-Hotel mit Wellness-Oase. Langes Sitzen kann zu Ermüdungserscheinungen und Schmerzen führen. In den meisten Wellness-Domizilen finden Sie daher nicht nur Entspannung in Sauna, Pool & Co. oder Wellness-Anwendungen, sondern häufig werden auch Rückenmassagen, Lymphdrainage etc. angeboten, um z.B. Entlastung für Beine, Rücken und Nacken zu langen Flügen oder Bahnfahrten zu schaffen.

  • Eine Wellnesspause bei längeren Aufenthalten und Wartezeiten ist doch tatsächlich mal eine richtig gute und vor allen Dingen entspannte Alternative zu den obligatorischen Shopping-Touren.
Schlagwörter: , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare

  1. Mirjana sagt:

    Hast du noch weitere Informationen darueber ?

  2. t.klindworth sagt:

    @Mirjana: Natürlich stehen wir gern für Tipps und Empfehlungen und auch mit weiteren Infos zur Verfügung. Was genau möchtest du denn wissen bzw. welche Richtung interessiert dich besonders?