Tag 11 der Social Media Wellness-Rallye
wellbeing work. life. travel.

Tag 11: Die Tasche und ich!

Auch an Wellness-Rallye Tag 11 gehts wieder um die Wurscht oder doch um die Tasche? Naja… egal… wichtig ist doch eigentlich nur, wo ihr heute eure Tagesaufgabe findet – oder?! Vielleicht möchtet ihr aber auch wissen, was das Ergebnis der letzten Taschenfrage ist… 🙂 Ja? O.K. auch dann findest du…

spaness.de

Tag 11: Die Tasche und ich!



Auch an Wellness-Rallye Tag 11 gehts wieder um die Wurscht oder doch um die Tasche?

Naja… egal… wichtig ist doch eigentlich nur, wo ihr heute eure Tagesaufgabe findet – oder?!

Vielleicht möchtet ihr aber auch wissen, was das Ergebnis der letzten Taschenfrage ist… 🙂 Ja?

O.K. auch dann findest du das Ergebnis heute bei den Taschen-Experten von Frauen lieben Taschen.

Auf die PlÀtze fertig TASCHE!



Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darĂŒber hinaus auch fĂŒr andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. ZusĂ€tzlich ist sie auch als Reisebloggerin tĂ€tig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur SpamĂŒberprĂŒfung ĂŒbermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prĂŒfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere DatenschutzerklĂ€rung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare
  1. Karim sagt:

    Gut, dass hier immer gepostet wird.

  2. Stubbsknubbel sagt:

    Eine „normale“ Handtasche ist fĂŒr mich viel zu klein. Ich schleppe immer ’nen ganzen Rucksack mit mir rum. Wenn er neu ist, ist er immer noch relativ leer, aber im Laufe der Zeit kommt immer mehr unnĂŒtzes Zeugs dazu, das ich mit mir rumschleppe. Aber auf jeden Fall IMMER dabei habe ich mein Handy, Zigaretten, Feuerzeug, Portemonnaie, eine große Flasche zu Trinken (Apfelschorle), Schmerztabletten, Kugelschreiber, Lippenpflegestift, einen kleinen Block, Gummieviecher, 1 Hanuta oder sowas in der Art, Fotoapparat usw. Mein Schwager lĂ€stert gerne, dass ich da ja nur „das Nötigste“ drin habe – Wasserkocher, Campingbett, Lockenstab… 😉 Das Gewicht ist (ohne Regenschirm 😉 ) ca. 2,0 kg. Je nachdem, wie voll die Flasche noch ist. 😉

  3. Karin sagt:

    Ich schlepp mit mir auf jedem Fall zu viel rum… Handy, Geldbörse, Block und Stift man weiss ja nie 😉 , Schminkzeug.. Schmerztabletten fĂŒr NotfĂ€lle, Regenschrim, SchlĂŒssel jede Menge, Zigaretten und tausend Feuerzeuge 😉 nun weiss ich wenigstens wo sie sind wenn ich suche find ich immer keins 🙂 heut muss ich die Tasche mal ausmisten.. hat so viele FĂ€cher und immer noch zu klein 🙂 Vlg. karin

    1. Karin sagt:

      ach ja hab ich total vergessen .. gewogen hab ich meine Tasche auch mal .. die wiegt 1,100 Kg.. ?? glaub ich bin nicht normal.. also ich wĂŒrd tippen wenn man immer einen Regenschirm mit dabei hat so 1 Kg 🙂