Trendsport mit Urlaubsstimmung
wellbeing work. life. travel.
Sonnenuntergang auf Mallorca

Trendsport mit Urlaubsstimmung

Auf der Suche nach neuen Trendsportarten sind wir dieses Mal auf Zumba gestossen. Eine Fitnessneuheit die aus den USA rüberschwappt (wie sollte es anders sein… ;-)). Mein erstes Mal Zumba – und warum es süchtig machen kann! In den USA kann man Zumba aber schon seit über 10 Jahren betreiben….

spaness.de

Trendsport mit Urlaubsstimmung



Auf der Suche nach neuen Trendsportarten sind wir dieses Mal auf Zumba gestossen. Eine Fitnessneuheit die aus den USA rüberschwappt (wie sollte es anders sein… ;-)).

Mein erstes Mal Zumba – und warum es süchtig machen kann!

In den USA kann man Zumba aber schon seit über 10 Jahren betreiben. Promis wie z.B. Shakira schwören drauf. Bei Zumba wird getanzt und zwar was das Zeug hält. Die Zumba-Schritte sind aus Salsa, Mambo, Cha-Cha-Cha, Merengue und Samba abgeleitet. Dazu kommt dann noch eine Prise Tae Boe und Sirtaki.

Natürlich gibt es während der ganzen Trainingseinheit auch die passende Musik, nämlich heiße südamerikanische Rhytmen. Bei Zumba läßt man nicht nur die Hüften kreisen, sich selber dreht man auch mal im Kreis und auch die Schultern kreisen im Takt. Es geht rauf und runter – in die Knie und dann mit den Armen schwungvoll in die Höhe. Bei Zumba sollen in der Stunde bis zu 800 Kalorien verbrannt werden, so teilen es jedenfalls Studios und Zumba-Trainer mit. Dieser Trendsport macht einfach Spaß! Tanzvorkenntnisse braucht man übrigens nicht unbedingt, da man sich einfach zum Rhytmus der schwungvollen und ohnehin mitreissenden Musik bewegt. Wer kann bei solchen Klängen überhaut ruhig sitzen bleiben und beginnt nicht automatisch mitzuwippen. 🙂

Zumba kann aber noch mehr als nur Kalorien verbrutzeln. Es ist unheimlich gesund. Der Kreislauf kommt richtig in Schwung, die Stimmung steigt bei diesem Training unglaublich (man sieht es auch an den Gesichtern der Teilnehmer, sie lächeln fast durchgehend). Zumba trainiert alle Muskeln des Körpers. Besonders für die Stärkung der Rückenmuskulatur eignet sich Zumba hervorragend.

Quelle Film: Zumba – Trendsportart mit riesen Spaß-Faktor (Quelle: Youtube)

Zumba heißt übrigens übersetzt „sich schnell bewegen und Spaß haben“ – wie passend! 🙂 Zumba eignet sich in jedem Alter, selbst Kinder haben bereits Spaß an den flotten Bewegungen. In Deutschland ist Zumba noch nicht ganz so weit verbreitet, aber das wird sich sicherlich in nächster Zeit ändern.

Ich jedenfalls bin schon ganz gespannt darauf, das Ganze demnächst mal auszuprobieren. Gern teile ich hier im Anschluss natürlich meine Erfahrung mit. 😉

__

Noch mehr Artikel über Trend-Sports:

 


, , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare