Sommer, Sonne, Strand - Bostalsee - Passt das zusammen? - Wellness & mehr
wellbeing work. life. travel.
- Kooperationspartner* // Werbung -
Früh am Morgen am Bostalsee

Sommer, Sonne, Strand – Bostalsee – Passt das zusammen?

Deutschland hat 16 Bundesländer, einige davon am Meer mit Strand – so weit so gut… doch mit Sicherheit gehört das Saarland nicht zu den Bundesländern mit Strand – oder doch? Ein Sandstrand im Saarland? Dieser Frage sind wir, aufgrund einer Pressemeldung in unserem Mailfach, nachgegangen! Warum eigentlich nicht?! Kurzurlaub Saarland…

spaness.de

Sommer, Sonne, Strand – Bostalsee – Passt das zusammen?



Deutschland hat 16 Bundesländer, einige davon am Meer mit Strand – so weit so gut… doch mit Sicherheit gehört das Saarland nicht zu den Bundesländern mit Strand – oder doch? Ein Sandstrand im Saarland? Dieser Frage sind wir, aufgrund einer Pressemeldung in unserem Mailfach, nachgegangen!

Warum eigentlich nicht?!

Kurzurlaub Saarland – Kurzurlaub am Bostalsee

Ich selber war nun doch schon einige Male im Saarland unterwegs und dachte, ich kann getrost behaupten… kein Meer, kein Strand im Saarland. Doch das stimmt wohl nur so halb… kein Meer stimmt auf alle Fälle, doch viel Wasser und auch durchaus Strand. Ihr glaubt mir nicht?

Dann müßt ihr mal einen Abstecher an den Bostalsee im Saarland machen – der gilt nämlich als der größte Freizeitsee Südwestdeutschlands… und der vefügt gleich mal über zwei Sandstrände. Dazu kommen weitläufige Liegewiesen, Wanderwege und Radwege rund um den See und vielfältige Möglichkeiten für Aktivitäten im und am Wasser. Surfen, Segeln, Boot fahren, schwimmen, baden, Volleyball u.v.m.

Zusätzlich gibt es zahlreiche weitere Ausflugsmöglichkeiten: Schauberkwerke, Premiumwanderwege, Rundwanderwege zum Schauen und Staunen – auch gut für Familien geeignet, Erlebniswanderwege wie z.B. Planetenlehrpfad oder auch Barfußpfad, Wildparks, Dinopark, Flugzeugmuseum und und und…

Landschaftlich schönes Saarland
Landschaftlich schönes Saarland

Victor’s Seehotel Weingärtner am Bostalsee im Saarland

Wer nun einmal auch am Bostalsee-Strand eine relaxte Auszeit verbringen möchte, dem sei das **** Victor’s Seehotel Weingärtner empfohlen. Ich selber war schon mehrmals dort und finde es sehr gemütlich, gastfreundlich und vor allen Dingen sehr gut gelegen – nur wenige Schritte bis zum See.

Das Victor’s Seehotel Weingärtner ist ein traditionsreiches Hotel, eingerichtet im gemütlichen Landhausstil und es passt einfach ganz zauberhaft zur Region. Besonders für reisende Familien passt das Hotel einfach ganz wunderbar als herlicher Gastgeber.

Zum Victor’s Seehotel Weingärtner gehört eine Badelandschaft mit Saunabereich und es gibt auch einen hübschen Wellness- und Spa-Bereich. Auf die Kinder warten jede Menge Freizeitmöglichkeiten wie z.B. ein Spielplatz, Basketball, Boccia, Tischtennis, Tennis, Fahrradverleih in Hotelnähe u.v.m.

Victor's Seehotel Weingärtner
Victor’s Seehotel Weingärtner
Gemütliche Zimmer im Victor's Seehotel Weingärtner
Gemütliche Zimmer im Victor’s Seehotel Weingärtner

Kurzurlaub Saarland – Sommer am Bostalsee

Das Victor’s Seehotel Weingärtner bietet allen Sommer-See-Saarland-Fans (und auch allen die vielleicht noch Sommer-See-Saarland-Fans werden wollen) ein Sommer Special.

Kurzurlaub Saarland „Sommer am Bostalsee“ ist buchbar ab Anfang Juli bis Ende August und beinhaltet: 2 Übernachtungen mit Frühstück, Abendessen als Menü, Eintritt ins Strandbad, 1 x Eisbecher auf der Sonnenterrasse des Victor’s Seehotel Weingärtner, Bademäntel liegen zur Nutzung auf dem Zimmer bereit, eine Überraschung vom Hotel-Team u.v.m. – ab 149,50 Euro pro Person.

Früh am Morgen am Bostalsee
Früh am Morgen am Bostalsee

 

*Ich war schon mehrfach im Victor’s Seehotel Weingärtner – z.B. zu einem Famtrip, Presse- und Bloggerreisen und auch während einer SPANESS-Roadshow. Ich war jedes Mal ganz begeistert von dem zauberhaft-gemütlichen Hotel. Und ihr wißt ja, ich berichte und empfehle hier immer nur Häuser, von denen ich auch selber überzeugt bin und die mich auch persönlich begeistern. 🙂

Lust auf mehr Inspiration aus dem Saarland?

 

 


, , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.