Reise an den See +++ Wo die Sehnsucht zur Seensucht wird +++Reise an den See +++ Wo die Sehnsucht zur Seensucht wird +++

wellbeing life & travel
Früh am Morgen am Bostalsee

Wo die Sehnsucht zur Seensucht wird

In Deutschland gibt es rund 2.000 Seen. Die größten Seen in Deutschland haben jeweils eine Fläche von über 30 km² und eine Tiefe ab 70 Meter. Davon gibt es rund 10 Stück in Deutschland. Der größte und tiefste See in Deutschland ist der allseits bekannte Bodensee. Ein See strahlt etwas…

spaness.de

Wo die Sehnsucht zur Seensucht wird

In Deutschland gibt es rund 2.000 Seen. Die größten Seen in Deutschland haben jeweils eine Fläche von über 30 km² und eine Tiefe ab 70 Meter. Davon gibt es rund 10 Stück in Deutschland. Der größte und tiefste See in Deutschland ist der allseits bekannte Bodensee. Ein See strahlt etwas Faszinierendes aber auch gleichzeitig etwas sehr Beruhigendes auf die Menschen aus. Also, wie wäre es mit einer Reise an einen See in Deutschland?

Wie wäre es mit einer Reise an den See?

Ob Kurzurlaub, Wochenendreise, Wandertrip, romantischer Ausflug, Wellnessauszeit, Genussreise oder Jahresurlaub. Es gibt einige wunderschöne See-Regionen in Deutschland…

Am Stechlinsee
Am Stechlinsee

Top 10: Die schönsten Seen in Deutschland

Wie bereits erwähnt gibt es zahlreiche Seen in Deutschland – somit auch zahlreiche tolle Urlaubmöglichkeiten in Deutschland. Doch natürlich gibt es ganz besonders bekannte und beliebte Seen in Deutschland. Forscht man im Internet oder auch Fachlektüren nach den beliebtesten Seen, so erhält man ganz unterschiedliche Auflistungen und Aufzählungen. Es gibt da Aufzählungen der beliebtesten Badeseen, die größten oder kleinsten Seen, bis hin zu den landschaftlich schönsten Seen in Deutschland. In der nachfolgenden Aufstellung zeigen wir euch jetzt erst einmal die Top 10 – der größten Seen in Deutschland.

  1. Bodensee
  2. Müritz
  3. Chiemsee
  4. Schweriner See
  5. Starnberger See
  6. Ammersee
  7. Plauer See
  8. Kummrower See
  9. Steinhuder Meer
  10. Plöner See

Doch das sind natürlich nur die größten Seen in Deutschland, sind es auch die schönsten und beliebtesten? Z.B. für einen Urlaub am See oder einem entspannten Badetag? Wir haben euch danach z.B. auch schon einmal direkt gefragt und damals in unserer kleinen Umfrage übe 50 Rückmeldungen erhalten. Eure ganz persönlichen Top 3 der Lielingsseen waren 1. Bodensee – 2. Edersee – 3. Chiemsee & Müritz. Ein paar richtig schöne Seen in Deutschland haben wir in den letzten Jahren persönlich besucht… und die möchten wir euch jetzt einmal mit Tipps und Empfehlungen vorstellen.

Reise an den Titisee im Schwarzwald

Schon als Kind war ich begeistert und fasziniert vom Namen des Sees – Titisee. Zum ersten Mal am Titisee war ich aber erst vor gut 5 Jahren.

Um den Titisee im Schwarzwald rankt sich die Geschichte einer unglücklich verliebten Nixe mit Namen Titi (nachzulesen hier). Tatsächlich ist der See wohl aber durch den Feldberg-Gletscher entstanden. Der See gilt als einer der schönsten Naturseen des Schwarzwaldes. Direkt an diesem See liegt das, im schwarzwaldstil gebaute, Romantik Trescher’s Schwarzwaldhotel. Es wird bereits in der vierten Generation geführt. Der Wellnessbereich des Hotels lädt zu entspannten Momenten, mit direktem Blick auf den See, ein. Ein Knaller…

Auf und am See kann gesegelt, geangelt, gebadet, getaucht und gesurft werden. Rund um den Titisee gibt es landschaftlich sehr schöne Wander- und Fahrradrouten. Auch kulinarische Leckermäuler werden sich im Treschers am Titisee gut aufgehoben fühlen. Denn die gute schwäbische Küche hält so manche Gaumenfreude bereit.

Stimmungsvoller Blick auf den Titisee
Stimmungsvoller Blick auf den Titisee vom Romantik Treschers Schwarzwaldhotel (Bildquelle)

Urlaub am Bostalsee im Saarland

Der Bostalsee, ein saarländischer Stausee. Der See dient fast ausschließlich der Freizeitgestaltung. Das heißt hier kann nicht nur gebadet werden, sondern auch Boote, Segler, Taucher und Angler sind am See zu finden. Rund um den See führen zahlreiche Wanderwege und Fahrradrouten.

Direkt am See liegt das Victor’s Seehotel Weingärtner, ein gemütliches Hotel, um einfach eine gute und entspannte Zeit zu verbringen. Aus der guten Küche des Hotels kommen saarländische Spezialitäten – denn im Saarland heißt es nun einmal „gudd gess“. Der Wellnessbereich sorgt für Entspannung und Relaxprogramm. Die ländlich-urgemütlich eingerichteten Zimmer sorgen garantiert für „gute“ Träume.

Früh am Morgen am Bostalsee
Früh am Morgen am Bostalsee

Themenurlaub Seen-Hopping im Sauerland

Willkommen am Hennesee – Das Sauerland ist ein wahres Naturparadies und mitten drin liegt der Hennesee. Der See ist natürlich auch ein idealer Ort für die Freizeitgestaltung wie z.B. baden, schwimmen, angeln oder auch mit dem Boot auf dem See einfach mal eine Runde drehen. Der See ist auch bei den Einheimischen ein beliebtes Ausflugsziel.

Doch im Sauerland gibt es natürlich nicht nur den Hennesee! Einer der bekanntesten Seen im Sauerland ist wohl auch der Diemelsee, ein Stausee. Landschaftlich sehr attraktiv gelegen. Zur Freizeitgestaltung gibt es Tretboote und Ruderboote und sogar ein Fahrgastschiff kreuzt den See. Zusätzlich gibt es tolle Wanderrouten und auch Fahrradstrecken… und nicht zu vergessen die tollen Strandbäder rund um den Diemelsee. Oberhalb des Sees, mit Blick auf den See, liegt das Göbel’s Seehotel Diemelsee – der Knallertipp hier ist die Sauna im Holzfass mit Seeblick.

Weitere Seen im Sauerland sind z.B. der Biggesee, der Möhnesee und der Sorpesee. Sobald wir mal da waren berichten wir hier natürlich auch gern… 😉

Urlaub im Land der 1000 Seen – Mecklenburgische Seenplatte

Kein Angst, alle 1000 Seen stellen wir hier nicht vor, dass würde wohl auch den Rahmen sprengen. 😉 Aber ein paar Seen an der Mecklenburgischen Seenplatte, die wir selber schon kennenlernen durften, haben es dann doch in unsere Vorstellungsrunde hier geeschafft.

Bildquelle: Resort Mark Brandenburg in Neuruppin (für mehr Infos auf das Bild klicken)
Bildquelle: Resort Mark Brandenburg in Neuruppin

Heilwasserquelle mit Seezugang in Neuruppin – In Brandenburg liegt das kleine Städtchen Neuruppin und zu Neuruppin gehört auch der gleichnamige See. Direkt am See befindet sich das Resort Mark Brandenburg mit der Fontane Therme. Hier wird sogar das Heilwasser aus der Fontane Quelle (in Neuruppin) genutzt. Übrigens die erste Heilwasser-Zertifizierung in Brandenburg.

Für den Wellnessgast stehen in diesem Wellness-Eldorado rund 5.000 m2 Entspannungsfläche und Erholungs-Möglichkeiten zur Verfügung. Eine große Saunalandschaft, Innenpool, Aussenpool, Beauty- und Wellnessbehandlungsräume, Fitnessfläche, eine der größten Seesaunen (mein absolutes Highlight als Saunafan) und und und…

Die Mark Brandenburg wird auch das Land der Seen und Störche genannt. Schon Theodor Fontane betitelte die natürliche Vielfalt, die er auf seinen Wanderungen entdeckt hat, in seiner Literatur.

Bildquelle: Esplanade Resort & Spa am Scharmützelsee (für mehr Infos auf das Bild klicken)
Bildquelle: Esplanade Resort & Spa am Scharmützelsee

Das Märkische Meer vor den Toren der Hauptstadt – Weiter führt unsere kleine Seen-Reise an den Scharmützelsee vor den Toren Berlins. Dieser See wird auch das Märkische Meer genannt. Dieses „Meer“ liegt zwischen Frankfurt/Oder und Berlin. Dieser See ist tatsächlich der zweitgrößte See in Brandenburg.

Direkt am See liegt das Esplanade Resort & Spa. Der Name ist Programm. Denn auf den Hotelgast wartet eine ca. 3.500 m2 große Wellness-Area. Wer es kulinarisch lecker mag, der nimmt in der gemütlichen Dependance Platz.

Bad Saarow ist wohl gemerkt seit über 100 Jahren das Zentrum einer einzigartigen Erholungs- und Kulturlandschaft. Ob der See nun mit dem Boot erobert wird oder während einer Wandertour Entdeckungen locken. Der Scharmützelsee ist ein wunderbares Ausflugs- und Urlaubsziel mitten im Grünen.

Bildquelle: Maritim Hafenhotel Rheinsberg (für mehr Infos auf das Bild klicken)
Bildquelle: Maritim Hafenhotel Rheinsberg

Reise an den See – an den Rheinsberger See – Die Mecklenburgische Seenplatte ist groß und vor allen Dingen ist ein Teil davon auch im Bundesland Brandenburg, wie z.B. der Rheinsberger See. Das Maritim Hafenhotel Rheinsberg ist das Hotel direkt am See. Der Gast kann in einem klassischen Hotelzimmer wohnen oder eine der gemütlichen Inselsuiten mit eigenem Bootsanleger buchen. Eine super Idee und mein persönliches Highlight während meines Aufenthalts. 🙂 Das Wahrzeichen ist wohl der Leuchtturm am Ende des Hafenbeckens. Wer das Resort mit dem Boot verlässt schippert gemütlich an ihm vorbei.

Für Entspannung sorgt der große Wellnessbereich. Ein weiteres Highlight ist hier sicherlich der Pool mit einer Größe von 25 x 6 Meter. Hier kann der Wellnessgast ganz gemütlich ein paar Bahnen für die Fintess ziehen und natürlich auch dabei den Blick auf den See direkt genießen.

Mehr geht nicht! Hotelkultur und Wellness pur im Land Fleesensee – Ebenfalls zur Mecklenburgischen Seenplatte gehört der Fleesensee. Die Region hier nennt sich daher auch einfach mal kurzerhand Land Fleesensee. Zum Seenglück kommt auch noch das Golferglück. Denn zum Land Fleesensee gehört auch ein großer Golfplatz.

Ihr wollt mir der Familie an den Fleesensee reisen? Dann empfehlen wir euch den Robinson Club Fleesensee. Es ist übrigens der einzige Robinson Club in Deutschland. Hier kann die ganze Familie ganz locker entspannen. Der Club und der See bieten viele Freizeitmöglichkeiten.

Bildquelle: Land Fleesensee Spa (für mehr Infos auf das Bild klicken)
Bildquelle: Land Fleesensee Spa

Wer gar nicht genug Wellness, Beauty und Entspannung am Fleesensee bekommen kann, der dreht noch eine Extrarunde durch die SpaWorld Fleesensee. Auf 6.000 m2 werden hier garantiert, vielleicht nicht alle, aber bestimmt jede Menge Wellnessträume, wahr. Wasserwelt, Saunawelt, Wellnesswelt, Ayurveda, Physiotherapie, eine Fitnesswelt und sogar einen Private Spa „My Spa“ findet der Gast.

Auszeit am Zeulenrodaer Meer

Ein Meer im Thüringer Vogtland. Natur, hügelige Landschaft und ein See, der auch liebevoll das Zeulenrodaer Meer genannt wird.

Immer wieder ein Vergnügen – ob nun mit dem Boot auf dem See, oder relaxen am Strand neben dem See, ob mit dem Grillboot über den See oder schwimmen quer durch den See. Auch Angeln, Segeln und Wassersport sind hier natürlich möglich.

Bildquelle: Bio-Seehotel Zeulenroda (für mehr Infos auf das Bild klicken)
Bildquelle: Bio-Seehotel Zeulenroda (für mehr Infos auf das Bild klicken)

Ein besonderer Übernachtungstipp, direkt am See, ist das Bio-Seehotel Zeulenrdoa. Es gibt dort nämlich elektrosmogfreie Zimmer, eine frische Bio-Küche und den Aufenthalt im Bio-Seehotel Zeulenroda genießt der Gast komplett CO2-neutral.

 

Na und welches ist dein bevorzugtes See-Reise- oder Ausflugsziel? Hast du vielleicht auch einen ganz besonderen Geheimtipp oder eine Empfehlung für uns und die anderen Leser? Oder sag uns doch mal, welches der von uns vorgeschlagenen Ziele/See-Regionen bzw. See-Hotels dir am besten gefällt oder ob du da noch besondere Tipps für uns und die anderen Leser hast?!

___

Lust auf noch mehr Wellnesshotel- und Regionen-Geheimtipps?

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare