Naturpurhotel Maarblick in Meerfeld >>> Auszeit in der Vulkaneifel <<<Naturpurhotel Maarblick in Meerfeld >>> Auszeit in der Vulkaneifel <<<

business meets paradise
Im Maare-Land Vulkaneifel - Rheinland-Pfalz

Naturpurhotel Maarblick in Meerfeld: Kleine Auszeit in der Vulkaneifel

Ach es geht doch nichts über eine kleine Auszeit mit Wellnessfaktor – oder wie seht ihr das? Für kleine Wellnessauszeiten muß man auch glücklicherweise gar nicht so weit reisen, wenn das Gute doch so nah liegt. 😉 So nach beispielsweise wie die Vulkaneifel mitten in Deutschland. Dort haben wir dieses…

spaness.de

Naturpurhotel Maarblick in Meerfeld: Kleine Auszeit in der Vulkaneifel

Ach es geht doch nichts über eine kleine Auszeit mit Wellnessfaktor – oder wie seht ihr das? Für kleine Wellnessauszeiten muß man auch glücklicherweise gar nicht so weit reisen, wenn das Gute doch so nah liegt. 😉 So nach beispielsweise wie die Vulkaneifel mitten in Deutschland. Dort haben wir dieses entspannte Angebot für euch ausfindig gemacht.

Kulinarik & Wandern: Einfach mal IchZeit Naturpurhotel Maarblick

Haltet euch fest – drei Nächte im kleinen, zauberhaften Landidyll Naturpurhotel Maarblick, mitten in der Vulkaneifel – ja sogar mitten an einem Maar. Im Hotel der Familie Weiler könnt ihr aktuell drei traumhafte Übernachtungen erleben inkl. reichhaltigem Frühstück vom Buffet, mit biologisch-regionalen Produkten und noch viel mehr… Denn ein Begrüßungsgetränk oder aber aber das Abendesssen (entweder vom Buffet oder sogar als 4-Gang-Landidyll-Menü, je nach Wochentag) ist auch im Arrangement enthalten.

…und lecker können die im Landidyll Naturpurhotel Maarblick in Meerfeld. Chefin Irina Weiler ist Konditorin und Chef Frank Weiler ist der Küchenchef des Hotels. Diese kulinarische Kombi sorgt immer wieder für eine sehr abwechselungsreiche Naturpurhotel Maarblick Speisekarte.

Leckere Einblicke NaturPurHotel Maarblick
Leckere Einblicke NaturPurHotel Maarblick

Die Vulkaneifel ist ein wahres Wanderparadies. Daher ist im Arrangement auch die Nutzung eines Leihwanderrucksacks inklusive und vom Hotel erhalten die Gäste kostenfreies Wander-Infomaterial. Auch der kostenfreie Transfer zum Wanderstart Himmerrod und Eifelsteig (2 x pro Woche) ist im Angebot enthalten. Ebenso wie die Nutzung des Wanderschuhraums. Nach der Wanderung ist wohl ein wenig Entspannung etwas ganz Wunderbares. Daher finden die Hotelgäste im Landidyll Naturpurhotel Maarblick auch eine Wellnesslandschaft mit mehreren Saunen und Wellnessgarten. Die Nutzung der Wellnessoase ist für Hotelgäste frei. Ein kuscheliger Leihbademantel liegt direkt auf dem Hotelzimmer bereit, um nämlich vom Zimmer direkt den Gang in den Wellnessbereich antreten zu können.

Am Hotel finden die Gäste auch Parkplätze, kostenfreies W-Lan (auch wenn das in der Eifel etwas gemütlicher ist) und sogar freies Telefonieren ins deutsche Festnetz ist im Preis enthalten. Fragt man sich doch eigentlich nur noch, was die kleine IchZeit Naturpurhotel Maarblick denn nun kostet?

Lost gehts ab 240.- Euro im Doppelzimmer (Saison I – Saison II 252.- Euro).*

*Je nach Zimmertyp oder eben Saisonzeiten wandeln sich auch die Preise – mein Favorit ist z.B. die Sternegucker Sweet für 309.- Euro (Saison I bzw. 321.- Euro Saison II). Anreise nur Sonntag, Montag oder Dienstag – über die Feiertage ist das Arrangement nicht buchbar. Das Arrangement gilt auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Bildquelle: Naturpurhotel Maarblick Wellnessgarten
Bildquelle: Naturpurhotel Maarblick Wellnessgarten

Die Vulkaneifel: Unterwegs im Land der Vulkane & Maare

Auch wenn der letzte Vulkanausbruch in der Vulkaneifel schon über 10.000 Jahre her ist, so bedeutet das nicht, dass die Vulkaneifel nicht mehr aktiv ist. Ganz im Gegenteil – theoretisch könnte wirklich doch plötzlich wieder ein Vulkan in der Eifel ausbrechen. Denn vulkanische Aktivitäten sind auch heute noch in der Vulkaneifel sichtbar – z.B. das Kaltwassergeysir in Wallnborn oder Andernach oder das austretende Gas am Laacher See.

Durch die vulkanischen Aktivitäten hat sich auf alle Fälle eine sehr eindrucksvolle Landschaft in der Region gebildet, die mich persönlich immer wieder fasziniert. Für Wanderer und Naturfreunde bietet die Vulkaneifel daher ein echtes Eldorado. Die hügelige Landschaft erhebt sich bis zu 700 Meter und die Maare bieten obendrauf besondere Ziele für Wanderungen und Spaziergänge oder auch für eine Tour mit dem Fahrrad.

Lust auch einmal die Vulkaneifel zu erkunden?

Landidyll Naturpurhotel Maarblick Meerfeld

Familie Weiler
Meerbachstraße 52
54531 Meerfeld

Im Maare-Land Vulkaneifel - Rheinland-Pfalz
Im Maare-Land Vulkaneifel – Rheinland-Pfalz

Ich war im Landidyll Naturpurhotel Maarblick bereits im Rahmen einer Kooperation zu Gast.

___

Noch mehr Wissenswertes über die Vulkaneifel:

 

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.