Reisestatistik weltweit +++ Welches sind die sichersten Reiseländer? +++
wellbeing work. life. travel.
Wenn die Nacht zum Tag wird - Sommersonnenwende in Paris

Reisestatistik weltweit: Die 10 sichersten Reiseländer

Die großen Ferien stehen bevor und ich weiß, dass sich aktuell wieder jede Menge Menschen fragen, wohin in diesem Jahr (noch) die Reise gehen kann. Viele Menschen sind sich sehr unsicher, wenn es um die Reiseplanung geht und das sorgt nicht selten dafür, dass die Reiseplanung noch kurzfristiger wird bzw….

spaness.de

Reisestatistik weltweit: Die 10 sichersten Reiseländer



Die großen Ferien stehen bevor und ich weiß, dass sich aktuell wieder jede Menge Menschen fragen, wohin in diesem Jahr (noch) die Reise gehen kann. Viele Menschen sind sich sehr unsicher, wenn es um die Reiseplanung geht und das sorgt nicht selten dafür, dass die Reiseplanung noch kurzfristiger wird bzw. das sich die Wahl der Reiseländer aufgrund des Sicherheitsfaktors ändert.

Wohin gilt eine Reise aktuell als besonders sicher?

Ich bin immer wieder ein großer Fan von offiziellen Reisestatistiken und Zahlen – obwohl ich auch immer mit einem Augenzwinkern draufschaue – denn wie heißt es doch so schön „traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast“! 😉

Wir haben also mal wieder einen Blick auf eine besondere Tourismusstatistik geworfen. Diese hat u.A. analysiert, welche Länder auf der Welt aktuell als besonders sicher gelten. Ist Deutschland oder insgesamt Europa dabei? Anschläge in Paris, Berlin, Brüssel und Instabul könnten darauf schließen lassen, dass das nicht der Fall ist. Doch obwohl hat man jetzt festgestellt hat, dass solche Ereignisse nur kurzfristig das Reiseverhalten  beeinflußt haben, schlagen sie sich auf Urlaubs- und Reisestatistiken schon negativ nieder.

Doch welche Länder auf der Welt gelten denn nun als besonders sicher? Und welche Faktoren haben in das Ranking gespielt, welches vor kurzer Zeit vom World Economic Forum veröffentlicht wurden?

Bei der Bewertung zur Sicherheit der Länder fließen z.B. Faktoren ein, wie die Verlässlichkeit der Polizei, Tötungsvorfälle insgesamt, Terrorismusvorfälle insgesamt und auch die Kosten, die durch Kriminalität und Gewalt, in den jeweiligen Ländern, verursacht werden. Was viele vielleicht wundert ist die Tatsache, dass Länder wie z.B. Deutschland, Frankreich oder auch Belgien nicht unter den Top Ten auftauchen sondern doch eher etwas weiter hinten in der Aufstellung zu finden sind. So hat es Deutschland im Ranking nur auf Platz 51 geschafft (damit ist Deutschland ürigens um über 30 Plätze abgerutscht) und Frankreich belegt sogar nur den 67 Platz. USA – das Land also, welches aktuell massiv vor Deutschland als Reiseland warnt, befindet sich dann auf Platz 84 im Ranking (ist sicherlich eine Fakenews, würde jetzt so manch einer im Land der unbegrenzten Möglichkeiten behaupten… 😉 ).

Koblenz Seilbahn Deutsches Eck
Reiseland Deutschland – in der Statistik nur auf Platz 51

Top 10 Reiseländer: Die sichersten Reiseländer auf der Welt

Jetzt wollt ihr aber sicherlich wissen, wo es auf der Welt aktuell am sichersten sein soll. Na dann schnallt euch mal an und staunt…

  1. Finnland
  2. Vereinigte Arabische Emirate
  3. Island
  4. Oman
  5. Hongkong
  6. Singapur
  7. Norwegen
  8. Schweiz
  9. Ruanda
  10. Katar

Hättet ihr es gedacht? Steht vielleicht sogar eines der Länder auf eurer Reiseliste? Mich persönlich interessiert tatsächlich schon länger z.B. eine Reise in den Oman, Finnland steht in diesem Jahr sogar tatsächlich auf meiner Reiseliste und Island finde ich auch aktuell sehr spannend und plane schon länger einen Trip ins Land.

Mallorca - beliebte Urlaubsinsel
Mallorca – beliebte Urlaubsinsel – Doch wo steht Spanien im Ranking der Reisestatistik weltweit

Reisestatistik Deutschland – Deutschland im Gesamtranking unter Top 3

Vor Deutschland – also irgendwo zwischen Platz 11 und Platz 50 – liegen übrigens sogar Länder wie Rumänien, Albanien, Polen und Tadschikistan. Unbeachtet von dieser Liste steht unsere Sommerreiseziel (eine Rundreise durch verschiedene Städte in Polen) schon länger fest. 😉 Insgesamt wurden für diese Aufstellung übrigens 136 Länder verglichen. Schlusslichter sind Länder wie Kolumbien und der Jemen.

Wie schauts bei euch aus? Welche Reisepläne habt ihr?

-> Ihr wollt mehr zum Reiseverhalten erfahren – zu den kompletten Unterlagen/Studie vom World Economic Forum „The Travel & Tourism Competitiveness Report 2017“ gehts HIER.

Die Studie von World Economic Forum hat sich aber nicht nur auf die Sicherheit des Landes beim Vergleich fokussiert. Die Tourismusanalyse hat auch noch weitere Rankings aufgestellt – z.B. in Sachen Hygiene, Gesundheit, Umwelt, Nachhaltigkeit, Infrastruktur, Kultur, internationale Offenheit u.v.m. In vielen dieser Kategorien und Rankings taucht Deutschland tatsächlich unter den Top 10 auf. Wertet man also das komplette Ranking aus, so schafft es Deutschland in der Gesamtbewertung sogar auf den dritten Platz der Tourismusanalyse. Platz eins und zwei gehen in der Gesamtbewertung übrigens an Spanien und Frankreich.

Urlaub Paris - Frankreich - Eiffelturm
Paris hat unter den Anschlägen gelitten – in der Gesamtwertung kommt Frankreich aber unter die Top 3 – mit Deutschland und Spanien.

Die Idee zum Artikel ist anhand einer Pressemeldung entstanden. Grundlage ist die Tourismusanalyse 2017 von World Economic Forum.

__

Noch mehr Reisestatistiken und Tourismusanalysen:

 

 


, , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare
  1. Kerstin sagt:

    Dass Finnland, Norwegen und Island in der Statistik unter den Top 10 sind, wundert mich gar nicht. Diese Länder verfügen über verhältnismässig viel Natur auf wenig Einwohner, manchmal sieht man da kilometerlang nur Wald und dann mal irgendwo ein einzelnes Haus.
    Finnland ist wunderschön und ich wünsche Dir eine tolle Reise!
    Von Polen war ich dieses Jahr weniger begeistert, denn die Campingplätze waren eine Katastrophe und zudem hat man auch noch versucht, unsere Reifen zu klauen. Und ich dachte immer, das wäre nur ein Klischee…
    In Albanien war ich 2001. Damals war das Land noch ziemlich verwahrlost, mittlerweile soll sich aber zumindest in den Küstenregionen einiges getan haben. Den albanischen Mann an sich habe ich als eher faul und arbeitsscheu kennengelernt, der sich rund um die Uhr bedienen lässt. Vielleicht mit ein Grund dafür, dass dieses Land nicht gerade zu den Wirtschaftsgrößen zu zählen und für einen potentiellen Anschlag eher uninteressant ist?
    Laut Statistik verreisen wir dieses Jahr also hochgradig gefährlich: Nach Korsika. Die Korsen hören das ja gar nicht gerne, aber sie sind nunmal Franzosen. Und dass Frankreich mittlerweile nicht mehr zu den sichersten Ländern gehört, ist klar. Da Korsika aber „nur“ eine kleine Insel ist, die in weiten Teilen unbewohnt ist und größtenteils aus Bergen besteht, in denen wilde Kühe, Schweine und Ziegen herumlaufen, mache ich mir da jetzt nicht allzu viele Sorgen 😉

    Herzliche Grüße von
    Kerstin

    1. Hallo Kerstin,
      oh ja… Korsika steht ja auch schon lange auf der Reiseliste. Aber so ein Reisejahr und Zeitraum ist einfach immer viel zu kurz. Das stelle ich immer wieder fest. 😉 Auf Polen freue ich mich trotzdem schon sehr… Bis nach Albanien bin ich noch nicht gekommen. Nur bis kurz davor… vor rund 15 Jahren zum ersten Mal bis nach Monte Negro. Ich freue mich schon total, dass ich es endlich, endlich nach Finnland schaffe in diesem Jahr. Yipppphiiieee… 🙂 Dir dann auf alle Fälle viel Spaß auf Korsika, bin gespannt, was du zu berichten hast.

      Viele Grüße
      Tanja