Hotel Romantischer Winkel Harz >>> Klimafreundliches Hotel <<<Hotel Romantischer Winkel Harz >>> Klimafreundliches Hotel <<<

wellbeing life & travel
Meditrrane Badelandschaft Romantischer Winkel Spa & Wellness Resort Harz

Hotel Romantischer Winkel Harz – Paradebeispiel für Umweltschutz

In letzter Zeit habe ich hier das Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit etwas mehr in Berichten und Artikel angefasst. Aus gutem Grunde, denn ich erwische mich dabei, wie ich immer mehr über mein eigenes Verhalten nachdenke. Selbstverständlich ist nicht immer alles, auch nicht privat, von heute auf morgen umsetzbar. Doch möchte…

spaness.de
Kooperationspartner* // Werbung

Hotel Romantischer Winkel Harz – Paradebeispiel für Umweltschutz

In letzter Zeit habe ich hier das Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit etwas mehr in Berichten und Artikel angefasst. Aus gutem Grunde, denn ich erwische mich dabei, wie ich immer mehr über mein eigenes Verhalten nachdenke. Selbstverständlich ist nicht immer alles, auch nicht privat, von heute auf morgen umsetzbar. Doch möchte ich verstärkt über nachhaltige Projekte und umweltfreundliches Verhalten berichten.

Romantischer Winkel Harz – Nachhaltigkeit wird groß geschrieben!

So freute ich moch doch sehr, als mich eine Nachricht (per Pressemeldung) vom Romantischer Winkel Day Spa & Wellness Resort im Harz erreichte. Denn ich kenne das Hotel persönlich und mag das Hotel samt Konzept sehr. So lebt es in Deutschland doch Wellness vom Feinsten.

Doch nicht genug, denn das privatgeführte Hotel übernimmt auch Verantwortung. So wurde es kürzlich für seine Maßnahmen zur Nachhaltigkeit ausgezeichnet und weitere Klimaschutzschritte sind bereits geplant.

Umgerüstet wurde im Hotel Romantischer Winkel Harz um eine energiesparende Lüftungsanlage und für die Gäste wurde eine E-Ladestation eingerichtet. Das Hotel setzt die Wichtigkeit für das Thema Energieeffiziens schon lange hoch an. So gibt es im Hotel ein eigenes, hocheffizientes Blockheizkraftwert, ein intelligentes Kühlräumesystem, welches im Winter auch gleichzeitig die Hotelauffahrt schnee- und eisfrei hält und jetzt plant und investiert man in weitere umwelt- und ressourcenschonende Anlagen und Maßnahmen.

Neuste Errungenschaft ist die energiesparende Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung oder eben auch die Ladestation für E-Autos bzw. E-Fahrzeuge aller Art. Genau diese Maßnahmen haben dafür gesorgt, dass das Hotel erneut von Viabono ausgezeichnet wurde.

„Mit der neuen Anlage verfolgen wir konsequent unseren Klima- und Umweltschutzkurs weiter“, berichtet Hotelinhaber Josef Oelkers. „Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern wir sparen mittel- und langfristig dank der Effizienz unserer Haustechnik auch bares Geld.“

Romantischer Winkel Wellness Hotel & Spa Resort Harz
Romantischer Winkel Wellness Hotel & Spa Resort Harz

„Unsere Hotelgäste haben jetzt die Möglichkeit, sofern sie mit einem Elektrofahrzeug anreisen, ihr Auto bei uns kostenlos aufzuladen“, verrät Oelkers. „Auch E-Bikes und E-Roller können die Ladestation nutzen. Damit sind wir auch auf diesem Gebiet auf dem neuesten Stand.“

Romantischer Winkel Day Spa & Hotel - Josef Oelkers stellt neue E-Tankstelle vor
Romantischer Winkel Day Spa & Hotel – Josef Oelkers stellt neue E-Tankstelle vor

Viabono – Nachhaltigkeits-Zertifizierungen für die Reise- und Tourismusbranche

Das kontinuierliche Engagement des Wellnesshotels in Sachen Energieeffizienz und Klimaschutz – stets verbunden mit Aufträgen an die regionale Wirtschaft – ist bundesweit nicht unbeachtet geblieben. Bereits 2014 wurde der Romantische Winkel Day Spa & Wellnesshotel von Viabono, dem Nachhaltigkeits-Zertifizierer in der Reise-, Hotel- und Tourismusbranche, mit der Klima-Effizienzklasse A ausgezeichnet.

Nun wurde der „Romantische Winkel“ erfolgreich rezertifiziert und darf sich daher weiterhin „Klimafreundliches Hotel“ nennen. Mit Hilfe eines umfangreichen Bewertungsverfahrens wurden dabei nicht nur alle Wasser-, Erdgas- und Stromverbräuche erfasst, sondern unter anderem auch Übernachtungs- und Essensanzahlen, die Anzahl und Herkunft aller Getränke, der Anteil regionaler und fair gehandelter Lebensmittel sowie die Waschmittel- und Müllmenge. Auf vielen Feldern ist das Wellness-Haus deutlich besser als vergleichbare Hotels der gleichen Sterneklasse.

„Viabono hat uns bescheinigt, dass wir 38,6 Prozent weniger Wasser pro Gast verbrauchen, bei uns 30,4 Prozent weniger Abfall pro Gast anfällt und wir sogar 66,2 Prozent weniger Endenergie pro Gast einsetzen“, berichtet Michael Deckert, Technischer Leiter im Hotel Romantischer Winkel Harz.

Die positive Energiebilanz kommt nicht von ungefähr, produzierte doch das Blockheizkraftwerk des Hotels allein im vergangenen Jahr insgesamt 414.880 Kilowattstunden Strom, wovon nach dem Eigenverbrauch sogar 5.307 Kilowattstunden für die Einspeisung ins Stromnetz übrig blieben. Rund 230 Tonnen Kohlendioxid vermeidet das Hotel allein dadurch pro Jahr.

Romatischer Winkel Bad Sachsa Harz - Herzlich Willkommen
Romatischer Winkel Bad Sachsa Harz – Herzlich Willkommen

 

Wir sagen Herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung und hoffen natürlich weiterhin auf ein so vorbildliches Verhalten über das wir dann natürlich auch gern wieder berichten.

 

*SPANESS war selber schon im Hotel Romantischer Winkel – im Rahmen einer Kooperation – zu Gast. Dieser Artikel ist anhand einer offiziellen Pressemeldung entstanden. Die Bilder für diesen Beitrag wurden uns vom Romantischen Winkel Hotel & Spa Resort zur Verfügung gestellt. 

___

Mehr Informationen Romantischer Winkel Wellness-Hotel & Spa Resort Harz:

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.