Saarland: In vino gaudium est - Wellness & mehr
wellbeing work. life. travel.
- Kooperationspartner* // Werbung -
Saarschleife

Saarland: In vino gaudium est

Exklusives Reisespecial mit Wein- und Wellnessfaktor im Saarland! Termin: 4. Dezember bis 6. Dezember 2015 inkl. Besuch von 3 Weingütern Lauer / von Othegraven (seit 2010 im Besitz von Günther Jauch) / Zilliken ab 399.- Euro pro Person Wie nennt man eigentlich die Menschen, die sich für die wahren Genüsse…

spaness.de

Saarland: In vino gaudium est



Exklusives Reisespecial mit Wein- und Wellnessfaktor im Saarland!

  • Termin: 4. Dezember bis 6. Dezember 2015
  • inkl. Besuch von 3 Weingütern Lauer / von Othegraven (seit 2010 im Besitz von Günther Jauch) / Zilliken
  • ab 399.- Euro pro Person
Saarschleife
Saarschleife

Wie nennt man eigentlich die Menschen, die sich für die wahren Genüsse des Essens ebenso wie für die edlen Tropfen der Rebe begeistern? Weinschmecker! Für genau diese Menschen hat das Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg im Saarland das folgende Arrangement geschaffen.

  • Ablauf und Programmpunkte

Die Gäste reisen am Freitag individuell an. Zur Einstimmung auf die bevorstehenden Tage erwartet die Gäste „Secco von der Mosel“ und auf dem Zimmer finden die Teilnehmer ein Booklet über die Region des Saar-Rieslings. Bis zum Abendessen steht den Gästen Zeit zur freien Verfügung, z.B. für einen Spaziergang oder Entspannung im Wellness-Bereich mit Schwimmbad, Whirlpool, Dampfbad, Saunen und Fitness-Raum.

4-Gang-Menu abends im Restaurant Bacchus oder im Landgasthaus Die Scheune (nach Verfügbarkeit). Dazu werden korrespondierende regionale Weine – exklusiv ausgewählt vom Chef-Sommelier Daniel Kiowski gereicht.

Der Samstag startet mit einem Good-Morning-Sunshine-Frühstückbuffet. Um ca. 10 Uhr starten alle Teilnehmer zur Besichtigung und Weinprobe bei den 3 exklusiven VDP Weingütern Lauer / von Othegraven (seit 2010 im Besitz von Günther Jauch)/ Zilliken. Unterwegs nehmen die Gäste gemeinsam ein kleines Mittagessen ein.

Die Rückkehr ins Hotel erfolgt am frühen Abend. Hier steht noch Zeit zur Verfügung für stilvolle Entspannung im Wellness-Bereich mit Schwimmbad, Whirlpool, Dampfbad, Saunen und Fitness-Raum.

Am Abend heißt es Genuss bei einem 4-Gang-Menu im Restaurant Bacchus oder im Landgasthaus Die Scheune (nach Verfügbarkeit). Dazu werden korrespondierende regionale Weine – exklusiv ausgewählt von unserem Chef-Sommelier Daniel Kiowski gereicht.

Der Ausklang findet an diesem Abend an der Bar mit dem weltweit ausgezeichneten Riesling Gin Tonic „Ferdinand’s Saar Gin“ statt.

Der Sonntag wird mit einem Good-Morning-Sunshine-Frühstücksbuffet gestartet. Danach heißt es dann individuelle Abreise. Ein Late check out ist nach Verfügbarkeit und auf Anfrage möglich.

Alle Teilnehmer erhalten als besonderes Geschenk eine handsignierte Flasche Wein vom Weingut Othegraven.

Zimmerkategorie & Preise & Kontakt:

  • Superior: € 399,00 pro Person im DZ / € 464,00 im EZ
  • Deluxe: € 419,00 pro Person im DZ / € 504,00 im EZ
  • Junior-Suite: € 489,00 pro Person im DZ / € 644,00 im EZ
  • Suite: € 549,00 pro Person im DZ / € 764,00 im EZ
  • Götter-Suite: € 619,00 pro Person im DZ / € 904,00 im EZ

Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg, Schlossstraße 27-29, 66706 Perl-Nennig/Mosel

=> Mehr Informationen zum Victor’s Residenz Hotel Schloss Berg und unverbindliche Anfrage auf spaness.de

 

*Angebot gilt auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. Buchbar bis 7 Tage vor Anreise, begrenztes Kontingent, max. 16 Personen. Das Hotel kennen wir persönlich aus einer Kooperation und aufgrund verschiedener Pressereisen.

___

Noch nicht das richtige Angebot? Dann ist hier vielleicht das passende Angebot dabei?!

 


, , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare