Städtetrips Europa - Meine alternativen City Trips Top 10 EuropaStädtetrips Europa - Meine alternativen City Trips Top 10 Europa

wellbeing life & travel
Verona Citytrip

Städtetrips: Meine alternativen Top 10 in Europa

Kürzlich hab ich hier im Blog das Thema „Overtourism“ angesprochen. Viele Städte in Europa – ach was sag ich – in der ganzen Welt sind touristisch total überlaufen. Mir persönlich macht es keinen Spaß, dort Urlaub zu machen… doch da stellt sich die Frage, wohin kann ich denn dann noch…

spaness.de

Städtetrips: Meine alternativen Top 10 in Europa

Kürzlich hab ich hier im Blog das Thema „Overtourism“ angesprochen. Viele Städte in Europa – ach was sag ich – in der ganzen Welt sind touristisch total überlaufen. Mir persönlich macht es keinen Spaß, dort Urlaub zu machen… doch da stellt sich die Frage, wohin kann ich denn dann noch reisen? Dazu gibt es in der Tat Umfragen aber es gibt natürlich auch ganz persönliche Ranglisten, die gerade Reise-Experten für sich erstellen. Durch Umfragen und persönliche Erfahrungen habe ich mir jetzt auch mal Gedanken zu solchen Städte-Reisezielen gemacht, die bezahlbar sind und vor allen Dingen, die nicht jeder touristisch auf der Pfanne hat.

10 günstige Städtetrips: Europa Tops & Tipps

Hier kommen jetzt einfach mal meine ganz persönlichen Tipps und Tops in Europa (und demnächst folgt dann auch Deuschland) – alle Städte, die ich hier vorstelle, hab ich natürlich selber schon besucht. Zur Zusammenstellung hab ich mich auch mal mit den verschiedenen Statistiken und Reisetrends auseinandergesetzt. Daher muß auch gesagt werden, verschiedene Menschen haben unterschiedliche Meinungen und darum würde der ein oder andere Leser die Liste auch ganz sicher anders zusammenstellen. 🙂

In meiner Auflistung werdet ihr keine der Top-Städtetrips finden wie Prag, Rom, Amsterdam, Paris oder Budapest. Sondern viel mehr geht es mir darum, die Alternativen aufzuzeigen. Ich sag ja immer, #MetropoleKannJeder – denn viel spannender sind doch die kleinen Städte, die Geheimtipps, die Städte, die noch nicht jeder kennt. Solche Reisen werden nicht nur zu echten Entdeckerreisen, nein tatsächlich sind solche Städtetrips nicht selten auch echte Schnäppchen.

-> Mehr Infos gewünscht? Aus den Überschriften verlinke ich euch einige ausführliche Reiseberichte!

Bummeln in Brünn, Flanieren in der Flandernstadt Gent oder verliebt durch Verona

10. Brünn die kleine entspannte Stadt in Tschechien: Wunderschöne alte Gebäude, ein Tunnelsystem unter der Stadt und eine bewegte Geschichte. Brünn ist die zweitgrößte Stadt in Tschechien und trotzdem haben viele diese Perle nicht auf dem Reiseplan… sondern fragt man nach Reisezielen in Tschechien so folgt zu 99 Prozent als erste Antwort „Prag“. In der mährischen Studentenstadt Brünn leben knapp 370.000 Einwohner. In Brünn kommen übrigens auch Wanderfans voll auf ihre Kosten. Denn rundherum gibt es ein den Mährischen Karst…

Reiseziele Tschechien Bruenn
Reiseziele Tschechien Brünn

9. Lodz hat mich auf unserem Polen-Roadtrip total überrascht: Lodz findet ihr nur rund 130 Kilometer von der polnischen Metropole Warschau entfernt. Sie ist die drittgrößte Stadt in Polen. Lodz ist bunt und quirlig. Die Stadt wirkt jung… und das nicht nur aufgrund der Universität. Lodz bietet Genuss und Kultur… und Lodz gilt als heimliche Filmhauptstadt Polens.

Willkommen in HollyLodz
Willkommen in HollyLodz

8. Gent in Flandern: Grundsätzlich zieht es die meisten Belgien-Reisenden wohl erst einmal in Städte wie Antwerpen, Brüssel oder Brügge. Aber Gent… mal Hand aufs Herz… was fällt euch denn zu Gent ein? In der Flandernstadt Gent leben rund 260.000 Menschen und man blickt auf eine lange, bewegte Geschichte. Ihr findet daher auch eine sehr schöne historische Altstadt und ihr könnt euch auch ganz gut durch die kleinen Gassen schlemmen… denn natürlich gibt es auch hier Pommes, belgische Waffeln oder belgische Schoki.

Gent im Familien-Herbsturlaub 2011
Gent im Familien-Herbsturlaub 2011

7. Rotterdam ist eben mehr als der größte Hafen Europas: Rotterdam ist nach Amsterdam – mit etwas mehr als 635.000 Einwohnern – die zweitgrößte Stadt in Holland. Rotterdam hat mir super gefallen, weil es bunt ist und vor allen Dingen nicht so touristisch überlaufen. Rotterdam bietet eine junge Szene und das irgendwie nicht aufgesetzt. Ob Picknick im Park unter dem Euromast, ein Walk über die Erasmusbrücke oder ein gemütlicher Spaziergang durch den Alten Hafen und vorbei an den Kubushäusern… und das ist längst nicht alles, was ihr in Rotterdam findet.

Rotterdam Skyline Erasmus Bruecke
Rotterdam Skyline Erasmus Brücke

6. Vilnius meine Baltikum-Roadtrip-Überraschung: Die Stadt habe ich entdeckt auf unserem Roadtrip durch das Baltikum… und ich gebe zu, ich hab vorher nicht so die richtige Idee zur Stadt gehabt. Umso schöner war die Überraschung, denn die Stadt – mit knapp 575.000 Einwohnern – hat was. Vilnius ist die Hauptstadt von Litauen und sie war schon absolut verdient 2009 europäische Kulturhauptstadt und zum UNESCO Welterbe zählt sie schon seit 1994. Wer auf Kirchen steht ist in Vilnius auch richtig… daher wird die Stadt auch gern als „Rom des Ostens“ bezeichnet.

5. Glasgow die Europäische Kultur- und Arbeiterstadt mit Schirm, Kathedrale & jeder Menge Museen: Bei unserem Roadtrip druch Schottland haben wir einigen Städten im Land einen Besuch abgestattet. Die Überraschung überhaupt war dabei Glasgow für mich… und das trotz einer Entdeckungstour im Regen. 😉 Glasgow ist mit 600.000 Eiwohnern die größte Stadt Schottlands und doch verirren sich hier hin wohl eher weniger Touristen. Zur Europäischen Kulturhauptstadt Überraschung wurde Glasgow bereits 1990. Vielleicht, weil ihr in Glasgow jede Menge Museen findet… vielleicht, aufgrund der jungen Kulturszene… vielleicht, aufgrund der modernen Architektur. Ich mag es nicht beurteilen… davon könnt und solltet ihr euch vielleicht mal ein eigenes Bild machen. 😉

Schottland Trip Glasgow
Schottland Trip Glasgow

4. In Sevilla trifft sich Andalusien: Bei unserer Entdeckungstour in Andalusien war ich besonders angetan von Sevilla. Es heißt, Herakles hätte die Stadt, mit heute 700.000 Einwohnern, gegründet. Sevilla gilt als eine der schönsten Städte in Europa. Zugegeben ist hier touristisch auch schon ganz schön was los, doch die Stadt, mit maurisch-architektonischem Einfluss, gehört mit Sicherheit nicht zu den bekanntesten Top 10… so hab ich es jedenfalls bei meinem Besuch im Frühling empfunden. Es waren überschaubare Touristenmassen unterwegs. 😉 Die Stadt schaut auf eine bewegte Geschichte zurück und daher gibt es hier auch unwahrscheinlich viele schöne alte Bauwerke zu entdecken. Sevilla wird euch verzaubern…

Sevilla auf der Reise durch Andalusien
Sevilla auf der Reise durch Andalusien 2012

3. Bozen das Genuss-Eldorado im Norden Italiens: Bozen hab ich erst kürzlich auf unseren Roadtrip durch Italien’s Norden kennengelernt. Ich hab mich bei unserem Rundgang durch das Städtchen vielleicht etwas in die kleinen Gassen und die entspannte Stimmung verguckt. Einfach mal an den Fischbänken sitzen und einen Aperol Spritz genießen… oder dem Ötzi einen Besuch abstatten. Gesprochen wird deutsch und italienisch… Unser Motto war, dem Frühling – in Italien – entgegen, mit allem drum und dran. Wann reist ihr nach Bozen Bolzano in Südtriol?

Bozen Urlaub Waltherplatz
Bozen Urlaub Waltherplatz

2. Straßburg ist eine Stadt im Elsass: Besucht habe ich sie zum ersten Mal im elften Schuljahr. Das ist sehr lange her… damals war es noch nicht so üblich, Klassenfahrten ins benachbarte Ausland zu unternehmen, schon alleine, weil es eben auch noch keine offenen Grenzen gab. Man könnte also sagen, diese Reise war auch eine meiner ersten Auslandsreisen… auf die dann viele, viele folgen sollten. Trotzdem ist mir Straßburg in schöner Erinnerung geblieben und ich besuchte die Stadt immer mal wieder… immer wieder gern. Ganz verdient gehören Teile der mittelalterlichen Innenstadt heute zum UNESCO Weltkulturerbe. Aufgrund der Tatsache, dass der Europarat, das Europaparlament, der Europäische Gerichtshof oder auch Eurokorps in Straßburg sitzt, gilt die Stadt auch als Europas Hauptstadt. Von welcher Seite wir die Stadt also betrachten, einen Besuch ist sie auf alle Fälle mal wert. 😉

1. Bummel durch Verona auf den Spuren von Romeo & Julia: Denken wir an den italienischen Landstrich Venetien, so fällt den meisten als Stadt dazu wohl nur Venedig ein. Doch auch die Stadt Verona findet ihr in Venetien. Die Altstadt von Verona gehört seit 2000 zum UNESCO Weltkulturerbe. Sehr verdient, denn die Altstadt ist einfach malerisch schön. Spaziergang entlang der Etsch, vorbei an dem Amphitheater, durch die Gassen und entlang der Kirchen, ein Blick in Julias Schlafgemächer, Besuch am Regierungspalast der Scaliger und zur Krönung noch ein Eis oder ein Milchkaffee auf dem Piazza delle Erbe. Hört sich das nicht traumhaft an?

Verona Torre dei Lamberti Ausblick
Verona Torre dei Lamberti Ausblick

Selbstverständlich und ganz bestimmt gibt es noch viele andere wunderschöne Städtchen und Plätzchen auf der Welt. Denn ich kenne natürlich auch nur einen Bruchteil toller Städte in Europa. Außerdem hab ich hier jetzt mal die „tollen“ Städte, in doch eher „teuren“ bzw. teureren Reiseländern, aussen vor gelassen. Denn diese Liste hat ja auch einen Anspruch an eher günstigere Reiseziele und Reisestädte und eben auch Städte, die touristisch vielleicht noch nicht ganz so überlaufen sind.

Sicherlich habt ihr hier aber auch noch ein paar Tipps, um welche Standorte man die Liste unbedingt erweitern sollte. 🙂 Dann immer her damit. Hinterlasst mir gern einen Kommentar und wenn euch der Beitrag gefallen hat, dürft ihr ihn auch gern über einen Social Media Kanal teilen.

 

___

Noch mehr Ideen & Inspiration in Sachen Städtetrips findet ihr hier:

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare

  1. Elena sagt:

    Liebe Tanja,
    Brünn, Bozen und natürlich Verona! Bei 3 von 10 kann ich mitreden und deine Worte nur bestätigen. Als Patriotin würde ich Salzburg oder Wien noch ergänzen aber in Summe ist deine Liste einfach toll, wenn man sich die Punkte auf einer Landkarte vorstellt!
    Liebe Grüße
    Elena

    1. Tanja Klindworth sagt:

      Liebe Elena,
      Wien und Salzburg sind in der Tat absolut schön… obwohl Wien natürlich auch schon wieder ein Touristenhotspot ist…
      Was würdest du denn sagen, welche Stadt in Österreich vielleicht touristisch absolut unterschätzt wird? 🙂
      Viele Grüße, Tanja

  2. Liebe Tanja,
    das ist eine großartige Liste toller europäischer Städte geworden. Brünn wäre jetzt nicht wirklich meine erste Wahl gewesen, aber es passt super in die Aufzählung.
    Hast du alle Städte selbst „abgereist“?
    Liebe Grüße, Katja

    1. Tanja Klindworth sagt:

      Liebe Katja,
      ich denke auch, es ist immer eine Geschmacksfrage… welche Städte man in so eine Liste packt. Sicherlich liegt es auch immer dran, was man dort erlebt und gesehen hat, mit welchen Personen man da war… und ich behaupte ja immer, auch das Wetter spielt eine kleine Rolle. 😉
      Aber um deine Frage zu beantworten, ja natürlich hab ich alle aufgezählten Städte schon selber besucht… (einige sogar schon mehrfach) nur tatsächlich noch nicht über alles ausgiebig hier im Blog geschrieben und berichtet… 🙂
      Welches wären denn deine Lieblings-Underdog-Citys?
      Freue mich ja auch immer über neue Inspiration. 🙂
      Liebe Grüße, Tanja

  3. Angela sagt:

    Liebe Tanja,
    da fehlt eindeutig die Schweiz: Bern, Lugano, Locarno und Ancona kenne ich dort und liebe ich, aber ich wette, dass auch Zürich ein Traum ist. Sloweniens Hauptstadt Ljubljana ist ein Städtejuwel und geht noch so halbwegs was Touristen betrifft. Meran gebe ich den Vorzug vor Bozen. Brünn habe ich auch noch in toller Erinnerung. Danke für die viele Inspiration! Liebe Grüße
    Angela

    1. Tanja Klindworth sagt:

      Liebe Angela, genau das soll es in erster Linie auch sein… eine Inspiration.
      Von der Schweiz hab ich übrigens in der Tat bisher viel zu wenig gesehen… 🙂
      Liebe Grüße, Tanja

  4. Selda sagt:

    Liebe Tanja,
    ist immer wieder interessant, was für andere die Top 10 sind. Solche Artikel lese ich sehr gerne, weil es von einem anderen Blickwinkel dargestellt wird. Meine Städte wären z.B. Rom, Barcelona, Paris… natürlich zählen gerade diese Städte nicht in die Kategorie günstige Städtetrips. Da ist deine Liste wahrscheinlich besser. Hat mir auf jeden Fall viel Freude gemacht, deinen Artikel zu lesen und nachzudenken.
    Liebe Grü0ße, Selda

    1. Tanja Klindworth sagt:

      Liebe Selda, hier geht es ja auch um Alternativen… 🙂
      Ich finde die großen Metropolen natürlich auch aufregend. Doch gerade wenn man mit Familie reist, ist man ja auf die Ferien angewiesen und dann sind die großen Metropolen auch oft wirklich überrannt. In den letzten Jahren schauen wir uns daher viele kleinere Städte an, die touristisch noch nicht überrannt sind und können uns dafür sehr begeistern… 🙂
      Hast du auch noch so Underdog-Tipps?

      Liebe Grüße
      Tanja

  5. Ich habe leider keine dieser Städte besucht, habe aber von vielen dieser Städte nur Gutes gehört.
    Ich selber würde gerne mal nach Sevilla reisen. Und Rotterdam spricht mich auch sehr an! 🙂

    Herzlich,
    Michelle von The Road Most Traveled

    1. Tanja Klindworth sagt:

      Liebe Michelle,
      diese Liste zu erstellen war in der Tat auch sehr knifflig… es gibt so viele tolle Städte in Europa.
      liebe Grüsse, Tanja