Urlaub im Ruppiner Seenland
wellbeing work. life. travel.
Maritim Hafenhotel Rheinsberg Blick vom Zimmer

Brandenburg: Unterwegs im Ruppiner Seenland

Deutschland ist das beliebteste Urlaubsland der Deutschen… und das zu allen Jahreszeiten. Daher waren wir mal wieder in einer Region in Deutschland unterwegs, um wieder einmal zu zeigen, wie schön und vielfältig es in der Heimat ist. Dieses Mal ging es nach Brandenburg in das Ruppiner Seenland. Auf den Spuren…

spaness.de

Brandenburg: Unterwegs im Ruppiner Seenland



Deutschland ist das beliebteste Urlaubsland der Deutschen… und das zu allen Jahreszeiten. Daher waren wir mal wieder in einer Region in Deutschland unterwegs, um wieder einmal zu zeigen, wie schön und vielfältig es in der Heimat ist. Dieses Mal ging es nach Brandenburg in das Ruppiner Seenland.

Maritim Hafenhotel Rheinsberg Blick vom Zimmer
Maritim Hafenhotel Rheinsberg – nächtlicher Blick vom Zimmer

Auf den Spuren von Fontane

Unser Ausgangsort für unsere Reise war das Maritim Hafenhotel Rheinsberg am Rheinsberger See. Ein idealer Ort für die Ferien. Denn neben den gemütlichen Zimmern stehen für die Gäste auch Ferienhäuser (die Inselsuiten) mit einem eigenen Bootsanleger zur Verfügung. Ob nun für einen Sommerurlaub mit der Familie, ein romantisches Wochenende oder eine kleine Auszeit vom Alltagsstreß.

Maritim Hafenhotel Rheinsberg um 5 Uhr morgens
Maritim Hafenhotel Rheinsberg um 5 Uhr morgens

Das Hotel verfügt zusätzlich auch über einen Wellnessbereich mit einem Pool, der den Namen verdient. Denn er ist rund 25 Meter lang. Hier kann man also wirklich mal ein paar Runden schwimmen. Wer es lieber natürlich mag, geht ein paar Schritte runter zum See und stürzt sich dort ins Wasser. Zusätzlich gibt es im Hotel auch noch eine Saunalandschaft und einen großen Spa- und Wellnessbereich mit Anwendungsräumen, Private Spa und entspannten Ruheräumen.

Viele der Zimmer im Hotel bieten einen fantastisch-idyllischen Blick über den See, schon früh am Morgen sorgt das für die Extraportion Wellness – Versprochen (ich hab es getestet um 5 Uhr morgens).

=> Mehr Informationen zum Maritim Hafenhotel Rheinsberg

Ausflugsziele rund um das Maritim Hafenhotel Rheinsberg

Rheinsberger Schloss: Das Rheinsberger Schloss war mal die Heimat vom „Alten Fritz“ später dann von seinem Bruder Heinrich. Das Schloss wird sehr aufwendig, nach und nach, restauriert. Schloss und Park können besichtigt werden… und das lohnt sich wirklich. Es gibt viel zu entdecken und zu erfahren.

Das Schloss Rheinsberg ist zusäztlich für einige Sommer-Wochen im Jahr Schauort für die Kammeroper Schloss Rheinsberg. Hier treten junge Opernkünstler aus aller Welt auf und stellen ihr Talent unter Beweis.

Rheinsberger Schloss
Rheinsberger Schloss

Stechlinsee: Der Stechlinsee ist einer der saubersten Seen in Deutschland. Er ist sehr klar und an der tiefsten Stelle ist er fast 70 Meter tief. Der See ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, aber auch für Tagesausflügler, die einfach mal ein wenig entspannen wollen, ein paar Runden schwimmen oder Angeln. Auch bei Fischfreunden ist der See ein beliebtes Ziel, denn am See gibt es auch eine gemütliche Fisch-Gastronomie. Und so ganz nebenbei rankt sich auch eine etwas gruselige Sage um den See. Hier soll früher ein roter Hahn bei Sturm und Wind sein Unwesen getrieben haben. 😉

Nur wenige Schritte vom See entfernt befindet sich auch das Naturparkhaus Stechlin. Geboten wird hier eine Reise durch die Erlebnisräume des Naturparks.

Am Stechlinsee
Am Stechlinsee

Klosterruine Lindow: Das Kloster wurde Anfang des 13. Jahrhunderts gegründet. Damals ein Nonnenkloster, heute leider eine Ruine mit einem schönen alten Friedhof. Beides kann besichtigt und besucht werden. Theodor Fontane diente die Ruine als Vorbild für sein Literatur-Werk „Der Stechlin“.

Fahrt mit der Draisine: Ein riesiger Spaß ist eine Fahrt mit der Draisine der Erlebnisbahn Templin-Fürstenberg. 30 Kilometer Gleise kann der Urlauber hier auf Schienen auf Entdeckertour gehen. Die Tour führt vorbei an Seen, Wiesen, Wäldern und wunderschönen Naturplätzen – die sich natürlich für ein Picknick sehr anbieten.

Zu Lande zu Wasser und in der Luft

Die Lage am Wasser bietet sich natürlich auch für sportliche Aktivitäten an. Paddeln mit dem Kanu auf den zahlreichen Wasserstraßen. Mit dem Fahrrad ein paar Runden durch den Wald und entlang des Sees drehen oder auch die Wanderschuhe anziehen und Wald, Wege und Wiesen zu Fuß erkunden.

Fisch am Stechlinsee - Fischerei Stechlinsee
Fisch am Stechlinsee – Fischerei Stechlinsee

Der Laufpark Stechlinsee lädt Jogger und Nordic Walker zu sage und schreibe 450 Kilometer Laufstrecke ein. Einige Wege beginnen auch direkt am Hotel bzw. in unmittelbarer Nähe zum Maritim Hafenhofel Rheinsberg.

Wer nicht selber paddeln möchte, der steigt auf eines der Ausflugsschiffe. So ein Ausflugsschiff startet auch direkt beim Maritim Hafenhotel Rheinsberg.

Sonnenuntergang am See
Sonnenuntergang am See

Vielen Dank für die Einladung zur Pressereise ins Maritim Hafenhotel Rheinsberg und zur Kammeroper Schloss Rheinsberg.

___

Noch mehr Urlaubsziele in Deutschland gewünscht?

 


, , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare
  1. Ronny sagt:

    hier wohnen wir in der Nähe und könne das alles nur bestätigen!!!