Der nächste Winter kommt bestimmt - Skiurlaub Sauerland - Wellness & mehr
wellbeing work. life. travel.
Getrübte Stimmung im Winter?!

Der nächste Winter kommt bestimmt – Skiurlaub Sauerland

Wie jetzt Skiurlaub im Sauerland werden jetzt ein paar von euch sagen. Gibt es da denn Berge? Ja gibt es und es gibt sogar Skigebiete. Skigebiete die richtig gut besucht sind, mit Skilift, tollen Skipisten, Skischulen, Apres-Ski-Partys u.v.m. Skiurlaub Sauerland: Das größte Skigebiet nördlich der Alpen Wer hätte es gedacht,…

spaness.de

Der nächste Winter kommt bestimmt – Skiurlaub Sauerland



Wie jetzt Skiurlaub im Sauerland werden jetzt ein paar von euch sagen. Gibt es da denn Berge? Ja gibt es und es gibt sogar Skigebiete. Skigebiete die richtig gut besucht sind, mit Skilift, tollen Skipisten, Skischulen, Apres-Ski-Partys u.v.m.

Skiurlaub Sauerland: Das größte Skigebiet nördlich der Alpen

Wer hätte es gedacht, das Sauerland ist Skigebiet. Sehr gern schliddern hier übrigens unsere niederländischen Nachbarn auf den Brettern die Pisten hinab. Die Skisaison beginnt im Sauerland mit Anfang Dezember und endet Anfang April. Eines dieser sauerländischen Skihochgebiete liegt in und bei Willingen – der Viessmann Winterpark Willingen. Doch auch in Usseln und Schwalefeld kann gewedelt werden. Insgesamt gibt es 22 Skilifte mit sage und schreibe 18 Kilometer langen Abfahrten.

Skifahrer im Sauerland
Skifahrer im Sauerland – Skiurlaub Sauerland Winterberg oder Skiurlaub Sauerland Willingen – das sind die Top-Wintersportreiseziele im Sauerland!

Das Sauerland garantiert sogar Schneesicherheit, dafür sorgen im Notfall die Beschneiungsanlagen. Über 100 Schneekanonen, 9 moderne Pistenraupen und 18 Kilometer sonnige Abfahrten sorgen für Skispass von höchster Güte. Auch wer in der Dunkelheit mal die Piste unsicher machen möchte, kann das durchaus im Sauerland tun, denn für die Nachtwedler stehen 6 Kilometer Flutlicht Ski- und sogar Rodelpisten zur Verfügung. Die sind bis zu dreimal pro Woche, bis 22 Uhr göffnet.

Für die Skitouristen stehen in Willingen rund 1.600 kostenfreie Parkplätze, direkt an den Skiliften, zur Verfügung.

Skirlaub im Sauerland: Auch ein Skilanglauf-Paradies

Skisprungschnanze Willingen
Skiurlaub Sauerland Willingen – Skisprungschnanze Willingen

Doch in und um Willingen gibt es nicht nur Abfahrtspisten und Lifte, sondern auch die Möglichkeit, die Langlaufski unterzuschnallen. Denn das Sauerland ist auch für Langlauffans ein Eldorado. Insgesamt gibt es über 100 Kilometer gut gespurte Langlaufloipen in und um Willingen, für den immer trendig werdenden Ausdauersport „Langlauf-Ski“.

Wer es auch mal etwas skifreier mag, der kann mit dem Schlitten oder den Schneereifen den Berg hinabrutschen. Oder wie wäre es mit einer Pferdeschlittenfahrt durch die zauberhafte Schneelandschaft, ganz dick und kuschelig eingemummelt?

Lust auf Apres-Ski?

Auch Partytime gibt es in Willingen. Die Aprés-Ski-Partys in den zahlreichen Kneipen und urig-gemütlichen Lokalen in Willingen sind wohl legendär.

Übrigens auch das Weltcup-Skispringen findet hier, auf der größten Skisprungschanze der Welt, zu Anfang des Jahres, statt. Oder wie wäre es mit einem Winterwandertag oder einem kuscheligen Wellnesstag? Möglichkeiten für einen winterlichen Urlaub gibt es im Sauerland jede Menge.

Unsere Winter-Skiurlaub-Sauerland-Hotel-Tipps:

Also ich weiß nicht wie es euch geht, doch ich könnte jetzt gleich mal meinen Koffer packen und mich im Sauerland mal auf die Piste schwingen – zum Ski laufen war ich nämlich noch nicht im Sauerland. Aber in Sachen Wellness hab ich da schon ein paar Hotels in Skipisten-Nähe gecheckt. Hier hab ich mal drei Hoteltipps für euch im Sauerland, die natürlich auch Wintersport-Arrangements anbieten und on Top noch über tolle Wellnessbereiche verfügen. 🙂

Romantik- und Wellnesshotel Deimann im Winterwonderlook
Skiurlaub Sauerland Hotel Tipp – Romantik- und Wellnesshotel Deimann im Winterwonderlook

 

 

=> Göbel’s Landhotel Willingen (direkt im Zentrum von Willingen, dazu gehört auch im Gebäude nebenan die urige Dorfalm – auch dort gibt es natürlich hin und wieder mal eine Apres-Ski-Party – der perfekte Ort also für einen Skiurlaub Sauerland Willingen – mit allem drum und dran).

=> Romantik- und Wellnesshotel Deimann (im kleinen, niedlichen Fachwerkort Schmallenberg/Winkhausen). Das Highlight des 5 Sterne Hotels ist mit Sicherheit der fast 4.000 Quadratmeter große Wellnessbereich. Bis zum Skigebiet in Winterberg/Sauerland sind es rund 20 Minuten Fahrtzeit.

 

Die Bilder für diesen Beitrag wurden uns teilweise von Willingen Tourismus zur Verfügung gestellt. Zusätzlich wurden auch Bilder aus den jeweiligen Hotelpressefächern für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt. 

__

Noch mehr Informationen über Urlaub und Reise im Sauerland zu allen Jahreszeiten:

 

 

 


, , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare
  1. Gustav Sucher sagt:

    Hallo, ich war bisher noch nie im Winterurlaub. Allerdings möchte ich das noch nachholen. Langlaufen würde mir sicherlich gefallen. Das beste an so einem Urlaub ist es, wenn man vom kalten wieder zurück in die warme Stube kommt. Danke für die tollen Infos!

    1. Tanja Klindworth sagt:

      Hallo Gustav,
      oder in die heiße Sauna gehen… das ist nach einem Tag auf der Piste auch super.
      Viele Grüße
      Tanja