Lust auf Winter? Traum-Winter-Reiseziele in Deutschland - Wellness & mehrLust auf Winter? Traum-Winter-Reiseziele in Deutschland - Wellness & mehr

business meets paradise
Slow Tourism - Natur, Ruhe, Entschleunigung, Digital Detox

Lust auf Winter? Traum-Winter-Reiseziele in Deutschland

Mal Hand aufs Herz, denken wir an Winter in Deutschland, kommt uns doch auch nicht selten Matsch, grau, Kälte und irgendwie Ungemütlichkeit in den Sinn. Doch das geht auch anders – VERSPROCHEN! Meine etwas anderen Top 3 Winter-Reiseziele Jeder von uns kennt natürlich die bekannten Skigebiete in Bayern oder auch…

spaness.de

Lust auf Winter? Traum-Winter-Reiseziele in Deutschland

Mal Hand aufs Herz, denken wir an Winter in Deutschland, kommt uns doch auch nicht selten Matsch, grau, Kälte und irgendwie Ungemütlichkeit in den Sinn. Doch das geht auch anders – VERSPROCHEN!

Meine etwas anderen Top 3 Winter-Reiseziele

Jeder von uns kennt natürlich die bekannten Skigebiete in Bayern oder auch im Harz. Ich hab mich dazu aktuell schon ein wenig in Deutschland umgeschaut, nach Wintersport-Zielen, die man in Deutchland nicht sofort auf dem Zettel hat und dabei haben wir auch kurzerhand nach ungewöhnlichen Winterurlaubszielen Ausschau gehalten, um jetzt genau dazu einen Bericht zu schreiben.

Usedom: Die Wellnessperle unter den Ostseeinseln

Wer von euch war im Winter schon einmal an der Ostsee? Die Luft ist durch die Kälte dann besonders klar, die Strände menschenleer und besonders auf Usedom ist der Wellnessfaktor grad im Winter besonders hoch. Im Winter an den langen Stränden spazieren gehen, gut eingemummelt, den Blick auf das Meer – auf dem bei besonders kalten Wetter sogar Eisschollen schwimmen können – ist ein ganz besonderes Urlaubs- und Reiseerlebnis.

Gerade jetzt hier Urlaub zu machen bietet sich tatsächlich besonders an, denn jetzt herrscht auf der Insel Nachsaison. Das heißt nicht nur, es ist besonders ruhig auf der Insel – die beste Zeit also um hier die Weite zu genießen und neue Kraft zu tanken – sondern nun ist auch besonders günstig.

Stellt euch vor, wie ihr auf einer der Seebrücken eine Pause einlegt bei einem heißen Glühwein oder Kakao, mit einer leckeren Waffel und heißen Kirschen. Dann noch eine Runde am Strand drehen und den Tag bei einem Saunagang im Wellnessbereich eines gemütlichen Wellnesshotels ausklingen lassen oder eine Massage genießen oder vielleicht gleich ein ganzes Wellness-Ritual… Ich träume mich schon mal an die Ostsee… folgt ihr mir?! :-)

Usedom im Winter wunderschön
Usedom im Winter wunderschön

Hoteltipps, natürlich mit Wellnessfaktor, hab ich für Usedom natürlich auch für euch:

=> Kaiser Spa Hotel zur Post, Bansin

=> Ostseehotel Villen im Park, Bansin

=> Seehotel Ahlbecker Hof, Ahlbeck

Alle natürlich auch schon höchstpersönlich besucht… :-)

Rheinland-Pfalz: Winterwandern auf wunderschönen Wanderrouten

Es gibt viele Menschen, die zieht es nur bei Sonnenschein vor die Haustür und hinaus in die Natur. Dabei ist es gerade bei winterlichen Temperaturen wunderschön eine Wandertour zu starten. Wanderrouten gibt es natürlich überall in Deutschland. Ich persönlich hab mich aber ein wenig in die Wanderrouten in Rheinland-Pfalz verliebt. Vielleicht auch, weil man gerade dort die Wandertouren mit einem Aufenthalt in einem tollen Wellness-Hotel kombinieren kann und auch weil das Thema Kulinarik hier natürlich einfach mundet… ich sag nur gute Pfalzküche und nicht zu vergessen, den einen oder anderen Tropfen Wein dazu. Das funktioniert in Rheinland-Pfalz einfach fabelhaft.

Im Februar 2015 war ich z.B. selber wandern im Ahrtal. Doch auch die Wanderwege rund um die Maare in der Vulkaneifel oder auch die Wanderstrecken am Mittelrhein sind wunderschön und durchaus auch im Winter erwandernswert.

Im Maare-Land Vulkaneifel - Rheinland-Pfalz
Im Maare-Land Vulkaneifel – Rheinland-Pfalz – Blick auf Schalkenmehren; die Heimat vom Michel’s Wohlfühlhotel

Hoteltipps natürlich mit Wellnessfaktor in Rheinland-Pfalz – ganz nah an wundervollen Wanderwegen – hab ich für euch natürlich auch:

=> Michel’s Wohlfühlhotel in der Vulkaneifel – im 3-Maare-Dorf Schalkenmehren

=> Romantik Hotel Schloss Rheinfels – liegt mitten im UNESCO Welterbe Tal der Loreley

=> Vital- und Wellnesshotel zum Kurfürsten – Moselromantik und tolle Wanderrouten ab/im malerischen Ort Bernkastel-Kues

Auch diese Hotels habe ich natürlich schon alle höchstpersönlich unter die Lupe genommen.

Brandenburg: Se(eh)nsucht nach Winter

Im Winter zieht es mich auch immer wieder nach Brandenburg. Brandenburg ist ja tatsächlich das Bundesland rund um Berlin. Das heißt, die wunderschöne Landschaft mit den vielen Seen hat man quasi vor der Haustür der Urlaubsherberge und doch ist die Metropole Berlin auch nie weit entfernt – immer in der Mitte.

So kann ich im Urlaub meine Erlebnisse immer super kombinieren. Wellness in einem der vieln tollen Wellness- und Spa-Hotels, lange Spaziergänge durch die Mark Brandenburg (die schon den Dichter un Schriftsteller Fontane so fasziniert hat) oder entlang der vielen wunderschönen Seen und wenn ich plötzlich ein wenig Großstadtflair brauche, dann ist Berlin nicht weit und relativ schnell zu erreichen. Für mich wirklich eine perfekte Kombi.

Brandenburg ist wirklich ein unheimlich vielfältiges Bundesland. Auch die Kultur und Kulinarik kommt hier nicht zu kurz. Und somit kommt auch während einer Auszeit im Winter hier kein Langeweile auf.

Blick auf das Hafendorf Rheinsberg am Rheinsberger See
Winterlicher Blick auf das Hafendorf Rheinsberg am Rheinsberger See (beim Maritim Hafenhotel Rheinsberg)

Wellnesshotel-Tipps im vielfältigen Brandenburg – rund um Berlin – hab ich natürlich auch hier:

Das Maritim Hafenhotel Rheinsberg, Resort Mark Brandenburg und Esplanade Resort & Spa Scharmützelsee – hab ich euch einfach mal in die nachfolgende Karte gepackt. Einfach auf die Sternchen klicken und mehr Infos erhalten. :-)

…und ihr könnt es euch sicherlich denken, auch diese total entspannten Wellnesshotels habe ich natürlich alle schon persönlich besucht.

 

Im März bin ich natürlich auch selber noch mal auf (winterlicher) Tour. Der März ist für mich irgendwie ein Monat zwischen Winter und Frühling. Im März kann man schon die ersten richtig warmen Sonnenstrahlen abbekommen, aber auch tatsächlich noch in eisiger Kälte lieber einen Glühwein genießen. Für mich gehts im März noch nach Berlin und nach Münster. Mal sehen, ob ich da schon im frühlingshaften Cafe sitze oder doch eher noch in einem gemütlichen Weinkeller – und mal sehen, ob ich euch eher erste Frühlingstipps für die beiden – total unterschiedlichen – Städte mitbringe… oder doch eher Schietwetter-Ausflugs-Empfehlungen.

Was sind denn eure Lieblings-Winter-Reiseziele? Verratet ihr mir das?

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Facebook
https://www.facebook.com/spaness
twitter
https://twitter.com/spaness
Google+
https://plus.google.com/+TanjaKlindworth/posts

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Kommentare

  1. Julia sagt:

    Vielen Dank für die tollen Tipps! Ich flüchte im Winter auch immer in ein Wellnesshotel in Südtirol! Da ist der Winter dann nicht mehr ganz so schlimm :)