Hotel Zugspitze: Wellness, Genuss & Zugpsitz-PanoramaHotel Zugspitze: Wellness, Genuss & Zugpsitz-Panorama

wellbeing life & travel
Hotel Zugspitze: Wellness & Sauna

Hotel Zugspitze: Wellness auf ganzer Linie mit Vino Hütt’n & Naturfokus

Wellness-Neuigkeiten von der Zugspitze. Erst Ende des letzten Winters war ich im Hotel Zugspitze Garmisch zur Gast, um das Hotel und auch ein wenig die Region kennenlernen zu dürfen. Bereits bei meinem Besuch hab ich ein wenig mit dem neuen Spa-Leiter Christopher Vetter geplauscht… über Pläne und Umbaumaßnahmen im Vino…

spaness.de
Werbung*

Hotel Zugspitze: Wellness auf ganzer Linie mit Vino Hütt’n & Naturfokus

Wellness-Neuigkeiten von der Zugspitze. Erst Ende des letzten Winters war ich im Hotel Zugspitze Garmisch zur Gast, um das Hotel und auch ein wenig die Region kennenlernen zu dürfen. Bereits bei meinem Besuch hab ich ein wenig mit dem neuen Spa-Leiter Christopher Vetter geplauscht… über Pläne und Umbaumaßnahmen im Vino Spa des Hotels.

Vino Spa: So geht Zugspitze Wellness in Garmisch Partenkirchen

Mittlerweile ist die Umgestaltung im Hotel Zugspitze Wellnessbereich abgeschlossen. Mit dem Umbau, der Modernisierung und Verschönerung ist aber nicht nur ein neuer Name eingezogen – nämlich „Vino Spa“ – sondern es gibt auch gleich einige sehr schöne neue Wellnesseckchen und Flächen sowie eine konzeptionell überarbeitete Ausrichtung.

Das Angebot im Vino Spa des Hotel Zugspitze umfasst Ayurveda- und Wellness-Massagen – ob mit Kräuterstempeln oder ganz klassisch. Passend zur Region werden die Gäste vor Ort z. B. mit einer „Werdenfelser Steinmassage“ verwöhnt. Das Wissen, um eine Massage mit den warmen Basaltsteinen reicht sogar zurück in die Welt der Indianer. Diese behandelten und lösten, mit dieser Form der Stein-Behandlung/Massage, bereits tiefe Verspannungen. Abgerundet wird das Spa-Menü durch Körperpackungen in der Softpack-liege z. B. mit Algen oder aber Gesichts-, Körper- und Hamam-Behandlungen. Doch auch klassische Beauty-Anwendungen wie Maniküre, Pediküre und Haarentfernung, werden geboten.

Spa-Leiter Christopher Vetter ist er 27, doch trotz seines jungen Alters blickt er auf eine langjährige Erfahrung in Sachen Wellness, Beauty und Massagen zurück. Bei seinen Anwendungen setzt er zum einen auf Produkte des Herstellers „VINOBLE“ aus der Südsteiermark in Österreich (Österreich liegt natürlich auch in unmittelbarer Nachbarschaft der Zugspitz-Region). Zum anderen auf die medizinische Hautpflege, Wirkstoffkosmetik und Mikrodermabrasion von „REVIDERM“.

Hotel Zugspitze: Wellness & Sauna
Hotel Zugspitze: Wellness & Sauna

Hotel Zugspitze Wellness-Highlight: Die neue Vino Hütt’n

Zur Umgestaltung des Wellnessbereiches im Hotel Zugspitze gehört auch ein privates Wellness-Areal – die Vino Hütt’n – mit Pärchen Whirlpool und Better’l und auch der Möglichkeit Parallel-Treatments zu genießen.

Die Ausstattung der neuen Vino Hütt’n ist sehr natürlich. Naturbelassene Baumstämme mit Rinde, an Wänden und Decke, sorgen für Gemütlichkeit und Geborgenheit. Mobiliar und Interieur, ebenfalls in Holzoptik gehalten, geben der Vino Hütt’n ihren unverwechselbaren-urigen Charakter.

Exklusive Beauty- und Massage Anwendungen sind in so einem Ambiente natürlich gleich doppelt so genussvoll.

Hotel Zugspitze Wellness Vino Hüttn
Hotel Zugspitze Wellness Vino Hüttn

Eröffnungs-Special: Vino Spa Tag

Zur Eröffnung des neuen Vino Spa’s und der niegelnagelneuen Vino Hütt’n lädt das Hotel Zugspitze, Wellnesshotel- und auch externe Gäste, zu einem Vino Spa Tag ein. Zum attraktiven Preis von 220.- Euro pro Person beinhaltet das Angebot ein ganz besonders umfangreiches Tages-Wellness-Paket:

  • Freier Zugang zur Wellness-Landschaft mit Indoorpool, Whirlpool, verschiedenen Saunen und Ruhezonen
  • Ein Barrique-Weinfußbad
  • Ein Traubenkernpeeling
  • Eine Basenpackung in der Softpackliege
  • Eine Ganzkörpermassage mit ausgesuchten Ölen
  • Eine klassische Gesichtsbehandlung (für sie oder ihn)
  • Kleiner Mittagstisch im Wintergarten des Hotel Zugspitze
  • Zum Abschluss werden Sekt, Käse und Kräcker serviert

Der Vino Spa ist täglich (außer sonntags) zwischen 10 Uhr und 13 Uhr sowie 14 Uhr bis 19 Uhr, sowohl für Hotelgäste als auch externe Besucher, geöffnet. Wellness-Anwendungen sollten vorab aber unbedingt reserviert werden.

Hotel Zugspitze Garmisch-Partenkirchen
Hotel Zugspitze Garmisch-Partenkirchen

Wellness an der Zugspitze – Wellness Hotel Zugspitze

Das Hotel Zugspitze vereint Wellness und Genuss unter einem Dach. Es ist ein privat geführtes Hotel im traditionell alpenländischen Stil in Garmisch-Partenkirchen, in der Zugspitz-Region, zu Füßen des gleichnamigen deutschen Bergmassivs. Die 48 Zimmer sind individuell mit viel Holz und natürlichen Materialien eingerichtet und ausgestattet. Der Wellnessfaktor ist durch den Wellnessbereich mit großen Panoramafenstern, Gartenblick und Vino Spa gegeben und der Genussfaktor kommt im Restaurant „Zugspitz Stad’l“ und der „Joseph Naus Stub’n“ zum Tragen. Geboten wird eine überwiegend regionale, bodenständige und phantasievolle Frischeküche. Zahlreiche Wander-, Rad-, Mountainbike- und Kletterwege, Bergbahnen und viel Natur laden zu Sport und Erholung ein. Im Winter lockt die Region mit einem breiten Ski-, Langlauf-, Rodel- oder Schneeschuhwander-Angebot.

Hotel Zugspitze Wellness & Genuss
Hotel Zugspitze Wellness & Genuss

 

*Im Rahmen meiner Arbeit für eine Presseagentur hab ich das Wellness Hotel Zugspitze persönlich im Frühling besucht und auch darüber geschrieben. Dieser Artikel ist anhand einer Pressemitteilung entstanden. Die Bilder für diesen Beitrag stammen aus unserem Archiv bzw. wurden mir für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt.

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.