#9 Wellness-Adventskalender: Wintertraum aus Bayern - Wellness & mehr
wellbeing work. life. travel.
Winter-Genuss-Wellness-Hotel-Tipps in Deutschland

#9 Wellness-Adventskalender: Wintertraum aus Bayern

Könnt ihr es glauben, schon der neunte Tag in unserem SPAventskalender. Wie sieht es aus, schon die ersten Weihnachtsmärkte besucht? Schon alle Weihnachtgeschenke besorgt? Wie auch immer, jetzt heißt es auf alle Fälle erst einmal Türchen öffnen… mmmhhh lesen! Geht doch – Gesundheit & Wellness Das heutige Geschenk kommt aus…

spaness.de

#9 Wellness-Adventskalender: Wintertraum aus Bayern



Könnt ihr es glauben, schon der neunte Tag in unserem SPAventskalender. Wie sieht es aus, schon die ersten Weihnachtsmärkte besucht? Schon alle Weihnachtgeschenke besorgt? Wie auch immer, jetzt heißt es auf alle Fälle erst einmal Türchen öffnen… mmmhhh lesen!

Geht doch – Gesundheit & Wellness

Das heutige Geschenk kommt aus dem relexa hotel Bad Steben. Bad Steben ist ein Kurort im nördlichen Bayern. Das relexa ist ein 4 Sterne Hotel am Kurpark, mit einem großen und schönen Wellnessbereich. Doch im relexa hotel gibt es nicht nur Wellness ganz klassisch und entspannt. Das relexa hotel hat sich auch gerade auf Medical Wellness spezialisiert. Ob Rückenwohl, Radon-Kompaktkur oder auch eine ASLAN® Therapie sind durchaus möglich.

Lust auf Winter in Bad Steben?
Lust auf Winter in Bad Steben?

Der Winter ist kalt und ungemütlich? Macht nichts! Denn das relexa hotel Bad Steben hat heut ein paar kuschelige Wellness-Sachen für euch ins Geschenk gepackt: Eine Kuscheldecke, eine ganz zauberhafte Kerzenbüchse von Bomb Cosmetics „Iced Cranberry“, 3 Badepralinen und einen Mini-Kuchen im Glas aus der Hotelküche.

Mit diesem Genuss-Paket aus dem relexa hotel Bad Steben klappt das auch mit dem Home-Wellness-Feeling! 🙂

=> Mehr Infos zum relexa hotel Bad Steben

Wie könnt ihr heute im SPAventskalender gewinnen?

Ihr wollt das Winter-Kuschel-Paket aus Bad Steben haben? Dann hinterlasst hier oder auch auf unserer Facebook-Seite einfach einen Kommentar. Gesundheitsurlaub und Gesundheitsreisen liegen im Trend heißt es. Doch ist das wirklich so? Verratet uns doch einfach mal, ob ihr euch einen Gesundheitsurlaub überhaupt vorstellen könnt? Oder habt ihr vielleicht schon einmal einen gemacht?

Unter allen Beiträgen, die bis heute 23:59 Uhr hinterlassen werden, verlosen wir das Wellness-Bummler-Ü-Paket.

 

Wellness-Grüße und Geschenke aus dem relexa hotel Bad Steben
Wellness-Grüße und Geschenke aus dem relexa hotel Bad Steben

Natürlich haben wir auch noch einen Tipp für euch. Denn das relexa hat extra jetzt in der Winterzeit ein Arrangement erstellt, für alle die noch mal ein wenig ausspannen möchten, ganz spontan… 🙂

2 Übernachtungen inklusive Frühstück, Candle-Light Dinner, Pralinen-Traumbad für 2 Personen inklusive Gläschen Prosecco zur besonderen Entspannung und Nutzung der Wellnesslandschaft mit Pool, Saunalandschaft und Fitness/Ergometerraum. Wer mag, kann auch am täglichen Aktivprogramm teilnehmen. Eine Flasche Mineralwasser, Bademantel und ein Saunatuch liegen zur Nutzung für die Gäste bereits auf dem Zimmer bereit. Zur Begrüßung werden die Gäste standesgemäß mit einem Gläschen Prosecco begrüßt. Ab 149.- Euro pro Person.

__

Beachte:

 


, , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare
  1. Ein Gesundheitsurlaub ist eine tolle Idee, Körper und Seele können davon profitieren.

    Viele Grüße
    Elmar Basse

  2. Nadin sagt:

    Ich würde sogar liebend gerne eine Gesundheits- und Wellnessreise machen. Mir ging es in den letzten Jahren nicht so dolle, danach schwierige Schwangerschaft, Prinzessin viel zu früh usw.
    Ich bräuchte dringend mal intensive Erholung um was für mich zu tun. So ein „Body, Soul and Mind“ Urlaub

  3. Dorothee sagt:

    In diesem Jahr zum ersten mal für mich: Wellness. Das war toll. Sauna, Massagen, gutes Essen etc. Jederzeit wieder.

  4. Steffi sagt:

    Ich liebe Wellnessurlaub und habe diesen natürlich auch schon mehrfach gemacht 🙂

  5. Laura R. sagt:

    Ja, ich könnte mir einen Gesundheitsurlaub sehr gut vorstellen. Zur Entspannung vom hektischen Alltag und als Ersatz für eine Kur. Der Vorteil gegenüber einer Kur wäre, dass man den Tag selbst bestimmen kann, da es ja immerhin ein URLAUB ist, den man freiwillig unternimmt.

  6. Katharina sagt:

    Einen Kurzurlaub könnte ich mir gut als Gesundheitsurlaub vorstellen

  7. Elke sagt:

    ein Gesundheitsurlaub mit einer Mischung aus sportlichen Aktivitäten (Schwimmen, Wandern), Wellness (Sauna, Massagen) und Genuss (biologisch hochwertige und ausgewogene Speisen) wäre eine schöne Abwechslung

  8. Sabine Hobiger sagt:

    Ich mache gerne Wellnessurlaube, mit Massage und Sauna, ist auch gesund 😀

  9. Karin sagt:

    Ich kann mir das sehr gut vorstellen. Habe aber noch keinen gemacht und auch keinen in der Planung.

    LG

    Karin

  10. Ute Kath-Weiss sagt:

    Einen Gesundheitsurlaub finde ich genial und kann ich nur empfehlen. Einmal die Seele baumeln lasse, neue Energien tanken und sich richtig verwöhnen lassen..

  11. alexandra kondler sagt:

    könnt ich mir gut vorstellen

  12. Anuschka sagt:

    Ich habe so etwas noch nie gemacht, aber es wäre bestimmt entspannend

  13. Alexandra sagt:

    Ein Gesundheitsurlaub ist für mich sehr gut vorstellbar, momentan stehen jedoch Familienurlaube im Vorderdruck! Aber die Zeit dafür wird sicherlich kommen …

  14. Adler sagt:

    Ich kann es mir sehr gut vorstellen. Ich wohne im Ruhrgebiet direkt in der Nähe der Autobahn. Solch ein Urlaub würde einmal richtig zum entspannen einladen und ich hätte mal wieder einige Tage frische Luft um mich.

  15. Ulli sagt:

    Jetzt über die winterzeit-weihnachtszeit wäre es wohl super mal einen richtig schönen wellness urlaub zumachen. Aber leider fehlt die zeit. 🙁

  16. Biggi sagt:

    gerne würde ich einen machen und ist absolut vorstellbar für mich und hilfreich

  17. Lara sagt:

    Klar kann ich mir das vorstellen. Grade jetzt, wenn die Uni so stressig ist, braucht man auch Entspannung 😀

  18. Isabell Baumann sagt:

    Ich würde sehr gerne mal einen Gesundheitsurlaub machen, um dem Körper Entspannung zu gönnen und neue Kraft sammeln zu können. Als Krankenschwester habe ich mit dem Pflegeberuf und dem Schichtdienst oft viel zu wenig Zeit, um an meinen eigenen Körper zu denken. Das supertolle Wellness-Paket, das vom relexa hotel Bad Steben als Gewinn geboten wird wäre ein sehr schöner Anfang für meinen Spa-Traum!

  19. Tanja sagt:

    Einfach ein Traum, Wellness ist gut für Körper, Geist und Seele….das würde ich gern meiner Rheumakranken Partnerin zu Weihnachten ermöglichen.

  20. Verena sagt:

    Gesundheitsurlaub könnte ich mir sehr gut vorstellen.

  21. Katharina Steiner sagt:

    Bisher habe ich noch keinen Gesundheitsurlaub gemacht, aber es gibt ja immer ein erstes Mal 🙂

  22. Sandra Müller sagt:

    Bislang habe ich noch keinen Gesundheitsurlaub gemacht – könnte es mir aber sehr gut vorstellen, normalen Urlaub mit Gesundheitsurlaub zu kombinieren.

  23. Daniela sagt:

    einen Gesundheitsurlaub kann ich mir durchaus vorstellen…. habe aber noch keinen gemacht …

  24. roxana sagt:

    Enstpannen wäre jetzt toll <3

  25. Jutta sagt:

    da hüpf ich gerne in den Lostopf

  26. Tanja T. sagt:

    einen Gesundheitsurlaub kann ich mir sehr gut vorstellen – man wird ja nicht jünger…

  27. Toni sagt:

    entspannen pur… jetzt 🙂

  28. Jan Bausewein sagt:

    Das wäre mal was! 🙂

  29. Günter Marschall sagt:

    Klar kann ich mir einen solchen Urlaub gut vorstellen und er würde mir auch richtig gut tun. Aber man muß sich solche Urlaube auch leisten können.

  30. Sven sagt:

    Einen Gesubdheitsurlaub kann ich mir im Maßen schon vorstellen. Etwas Sport, gesunderes Essen und etwas Wellness. Aber man sollte nicht übertreiben.

  31. Markus sagt:

    Ich gehe gerne in Urlaub, ob gesund oder nicht. Ich bin zumindest erholt danach

  32. Christine Blanz sagt:

    Da ich eine schwere Zeit hinter mir habe und jeder aus meinem Umfeld meint,ich müsste endlich mal auf mich selbst achten,wäre so ein Gesundheitsurlaub absolut das Richtige für mich.
    Verwöhnenlassen,Entspannen,die Seele-Baumeln-Lassen-es wäre der ideale Weg zu neuen Kraftquellen.

  33. Sonja sagt:

    Habe ich noch nie gemacht. Aber nötig hätte ich es bestimmt 🙂

  34. Florian Höflmeir sagt:

    Ich halte von Gesundheitsurlaubs nichts, entspannen muss aber schon mal sein

  35. Gregor sagt:

    Mein innerer Schweinehund beschränkt meine Gesundheitsbemühungebn auf Wandern und gesunde Regionalkost im Urlaub. Könnte mir aber auch mal nen Kurlaub unter Anleitung vorstellen.

  36. Markus sagt:

    Ein Urlaub, bei dem man der Gesundheit wohl tut, das ist immer wunderbar!

  37. Katherina sagt:

    Gesundheitsurlaub klingt für mich irgendwie altmodisch und bieder. Es liegt einfach an dem Wort denn ich habe selbst schon einen 1 wöchigen Medical-Wellness-Uralaub auf Teneriffa verbracht und war davon begeistert. Ich denke wenn man dem Kind einen anderen Namen gibt kann man auch jüngere Leute dafür motivieren.

  38. Jeannette sagt:

    Hallo,
    diese Frage muss ich heute mit -nein- beantworten.
    Und ich hoffe das ich weiterhin „normal“ wellnessen kann.
    Deshalb habe ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht.

    Liebe Grüße

  39. Sarahkempen@gmx.de sagt:

    Wellness- und Gesundheitsurlaube habe ich schon lange für mich entdeckt und inzwischen meinen Mann ebenfalls davon überzeugen können. Nächstes Jahr steht ein Aufenthalt mit meinen Mädels an. Wird bestimmt auch super entspannend!

  40. PEter sagt:

    Gesund leben und gesund Urlaub machen..genau das richtige für mich!

  41. Einen Gesundheitsurlaub habe ich noch nicht gemacht, aber in anbetracht meiner Knie-und Rückenbeschwerden gut vorstellbar.

  42. Bernd Schmid sagt:

    Ich habe schon mal ein Wellness-Wochenende gemacht und es hat mir gefallen.

  43. Susanne sagt:

    Wir waren zur Wellness bereits auf Gran Canaria und haben dort tolle Massagen mit Blick aufs Meer genossen. Das kann ich mir auch in Deutschland vorstellen.

  44. Flo sagt:

    Natürlich kann man sich in der heutigen stressigen Zeit einen Urlaub vorstellen der die Seele streichelt.

  45. Anett B. sagt:

    Wellness Urlaub habe ich noch nie gemacht hört sich aber wirklich gut an.Das Winter Kuschel Paket wäre für mich genau richtig zum Entspannen! Ich wünsche allen eine schöne Adventszeit?

  46. Shoushou sagt:

    Ich kann mir einen Gesundheitsurlaub absolut gut vorstellen, mal auf seinen Körper und dessen Bedürfnisse achten, um wieder fit zu werden, diese Idee finde ich wirklich klasse

  47. Chris sagt:

    Ein Gesundheitsurlaub klingt interessant. Warum nicht mal die Seele baumeln lassen und dabei etwas fitter werden. Probieren würde ich es.

  48. Klara S. sagt:

    Bin auch noch zu jung für so einen Urlaub, aber irgendwann bestimmt 🙂

  49. Ob Gesundheitsurlaub,oder Gesundheitsreise,ein romantischer Wochenendurlaub,ein Städtetrip,oder ….,ich denke ein paar Tage raus aus einem stressigen Alltag um wieder Kraft zu tanken,ist für jeden eine willkommene Abwechslung.

  50. Gesundheitsurlaub ja – aber mit Freude und nicht mit dem ständigen „Gespenst“ ungesunder Bedrohungen im Nacken! Daher ist mir ein mit dem Wort Wohlfühlen verpackter Gesndheitsurlaub lieber. Ganzheitlich. Und ohne starre Dogmen. Einmal erlebe ich in einem Gesundheitshotel spezielles Essen, das mir viel mehr Magenbeschwerden brachte. Daher wäre es bei einem Gesundheitsurlaub wichtig, das Hören auf die eigenen individuellen Bedürfnisse zu stärken und zu lernen, auf Zeichen des Körpers zu hören. Voller Freude, Genuss, Balance.

  51. Heidi Meyer sagt:

    Nach egal welchem Fitness Programm ist man ein neuer Mensch

  52. Jana sagt:

    Momentan kann ich mir einen Gesundheitsurlaub noch nicht vorstellen, da ich noch jung und zum Glück topfit bin 🙂 Später kann ich mir das allerdings sehr gut vorstellen. In der heuteigen Zeit ist alles sehr stressig und hektisch, sodass man gesundheitlich schnell angeschlagen ist … Dann hilft so ein Gesundheitsurlaub bestimmt – und in Bad Steben erholt man sich bestimmt besonders gut! 🙂

  53. Brigitte G. sagt:

    Ja, das kann ich mir sehr gut vorstellen. In unserer hektischen Zeit muss man mal richtig abschalten und etwas für Körper und Geist tun, damit man danach wieder mit voller Kraft den Alltag bewältigen kann.

  54. Eva sagt:

    einen Wellness-Urlaub kann ich mir sehr gut vorstellen und denke, schon ein Wochenende einfach mal in einem schönen Hotel mit Wellness-Angeboten zu verbringen und diese auch zu nutzen tut einfach gut und entlässt einen wieder gestärkt in den Alltag

  55. Dagmar Schwenzfeuer sagt:

    Für mich sind solche Wellness kurzreisen effektiver von der Erholung als ein zwei woechiger Urlaub im.Tourismus Trubel

  56. Daniela S. sagt:

    Jetzt noch nicht, weil ich mich noch topfit fühle, aber vielleicht in einigen Jahren.

  57. Sissi Schober sagt:

    einen Gesundheitsurlaub hatte ich damals gebucht, nach Mayrhofen, als meine Mutter nach schwerer Krankheit verstorben ist, zum Energie tanken und verarbeiten sind die Berge ganz toll finde ich, wer es ruhiger mag, kann diese auch mit Welness verbinden, wie schwimmen, Massage oder Sauna oder vollwertigem Essen, das war meine Ich-Zeit um die Phase für mich etwas verarbeiten zu können. Ich würde es immer wieder so tun. Die Welt scheint unberührt dort, hoch oben erzählend vom ende und vom Beginn der Natur.

  58. Norbert K. sagt:

    so ein Wellness-Paket wäre ein supertolles Geschenk !

  59. Peggy sagt:

    Ich kann mir einen Gesundheitsurlaub sehr gut vorstellen, vorallem in Bad Steben – das wäre ideal und sicher sehr gut.