Teutoburger Wald - Regionen Lexikon - gefunden auf spaness.deTeutoburger Wald - Regionen Lexikon - gefunden auf spaness.de

wellbeing life & travel

Teutoburger Wald

Der Teutoburger Wald ist ein Mittelgebirgszug in Niedersachsen und Nordrhein Westfalen. Der Teutoburger Wald wird auch in Kurzform als Teuro bezeichnet. Teutoburger Wald Tourismus lebt ganz klar von Wandergästen und naturnahen Ausflugszielen. Markante und beeindruckende Natur- und Kulturdenkmäler sind beispielsweise die Teutoburger Wald Externsteine, Schloss Corvey in Höxter, das Hermannsdenkmal (wird auch gern als Teutoburger Wald Denkmal bezeichnet), markante Felsen, Wälder und Täler u.v.m.

Geschichtlich bekannt ist der Teutoburger Wald besonders durch die Varusschlacht im 9 Jahrhundert. Touristen lieben wiederum besonders die Teutoburger Wald Wandern- und Naturstrecken. Fast der ganze Teutoburger Wald gehört gleich zwei Naturparks an: Natur- und Geopark TERRA.vita und Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge.

Der Teutoburger Wald als Urlaubsregion bietet natürlich noch ein wenig mehr als wundervolle Wald- und Naturflächen. In Bad Driburg gibt es beispielsweise Heilwasser und die Möglichkeit für Moorbädern und anderen entspannten Wellnessmöglichkeiten. Die Teutoburger Wald Hotel-Landschaft hat natürlich auch eine besondere Vielfältigkeit zu bieten: Wanderhotels, Wellnesshotels, Landhotels, Bikerhotels etc.

=> Erlebnisbericht - Wanderregion Externsteine