Private Spa bis Private Space // Was ist eine Private Spa Suite?Private Spa bis Private Space // Was ist eine Private Spa Suite?

wellbeing life & travel
Familien-Auszeit in der Private Spa Suite

Private Spa Suite – ein ganz persönliches Wellness-Erlebnis

Der Begriff  „Wellness“ oder auch „Spa“ ist mittlerweile allseits bekannt und auch gebräuchlich. Hiermit verbindet der Verbraucher bzw. „Wellness-Hungrige“ Massagen, Thermalbäder, Aroma-Bäder, Beautybehandlungen, besondere Wellnessanwendungen und vieles mehr was Ruhe und Entspannung verspricht. Was ist eine Private Spa Suite? In vielen Wellness-Oasen ist aber längst die nächste Stufe der Erholung…

spaness.de

Private Spa Suite – ein ganz persönliches Wellness-Erlebnis

Der Begriff  „Wellness“ oder auch „Spa“ ist mittlerweile allseits bekannt und auch gebräuchlich. Hiermit verbindet der Verbraucher bzw. „Wellness-Hungrige“ Massagen, Thermalbäder, Aroma-Bäder, Beautybehandlungen, besondere Wellnessanwendungen und vieles mehr was Ruhe und Entspannung verspricht.

Was ist eine Private Spa Suite?

In vielen Wellness-Oasen ist aber längst die nächste Stufe der Erholung eingezogen!

Aufgrund der steigenden Nachfrage und dem Wunsch nach ganz individueller und privater Gelassenheit trifft man immer häufiger, in Day Spa´s, Wellnesshotels oder Thermen auf die so genannte „Private Space“ oder wie es sich umgangssprachlich eingebürgert hat – eine „Private Spa Suite.

Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesen Begriffen?

Private Spa Suite "My Spa" in der SPAworld Fleesensee
Bildquelle: Private Spa Suite „My Spa“ in der SPAworld Fleesensee

Während man in einer klassischen Wellness-Area auch auf andere Spa-Besucher treffen kann, ist ein Private Spa Bereich nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Hier bleibt man in einer Private Spa Suite ganz unter sich. Es gibt ein solch persönliches Wohlfühl-Refugium in verschiedenen Größen und mit ganz unterschiedlicher Ausstattung: verschiedene Saunen, Dampfbad, Massagemöglichkeiten, Kuschelecken, Wasserbett, Erlebnisduschen, Whirlpool, Wannenbäder, Hamam, Kamin etc. – z.B. zur Nutzung mit der Familie, als „romantisches“ Gemeinschaftserlebnis oder als eine zwar sicherlich „feucht-fröhliche“ doch entspannende Alternative zu einem herkömmlichen Junggesellinenabschied. Zu der entspannten Wellnesseinrichtung und Räumlichkeit, lassen sich dann natürlich, nach Herzenslust, auch Wellnessanwendungen hinzubuchen. Viele Wellnessoasen mit einer Private Spa Suite bieten auch komplette Arrangements.

Eines ist auf alle Fälle sicher! In einer „Private Spa Suite“ genießt man einfach einen ganz besonderen Ausgleich zum hektischen Alltag und zwar, wie der Name schon verspricht, sehr privat.

Familien-Auszeit in der Private Spa Suite
Familien-Auszeit in der Private Spa Suite

__________

Selbstverständlich haben wir uns auch schon so einige Private Space Area angeschaut und hier nachfolgend auch einmal als Tipp gelistet. Auch in der Sidebar findet ihr die Wellnesshotels mit einer Private Spa Suite noch einmal aufgelistet. 🙂 Also nur für den Fall, dass ihr vielleicht grad nach einem besonderen Private Spa Suite Erlebnis sucht…

Natürlich halte ich auch meine Augen offen, nach weiteren Private Spa Suiten – und ich berichte hier natürlich auch über weitere Eindrücke, Erlebnisse und Checks. 🙂

Lust auf ein ganz privates Wohlfühl-Erlebnis im Private Spa?

Wir haben uns mal einige ganz besonders schöne Private Spa Suiten angeschaut!

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare

  1. Anni Appel sagt:

    Bitte schicken Sie meiner Freundin Anni Appel Bruxxxxxx x 5xxxx Hexxxxxxxx Ihr Hausprospekt.
    Im Voraus besten Dank
    Rita Fxxxx

    1. t.klindworth sagt:

      Liebe Frau Fxxx, vielen Dank für Ihre Anfrage. Zu welchem der oben aufgeführten Häuser sollen wir Ihrer Freundin – Frau Appel – Infomaterial übersenden? Wir leiten das nach Ihrer Rückmeldung natürlich umgehend in die Wege.

      Herzliche SPANESS Grüße
      Ihr SPANESS-Team

      1. Anni Appel sagt:

        Frau Anni Appel hat keine Mail.Bitte Angebot mit Post schicken.Wenn möglich die Häuser in unserer Nähe.
        Sie möchte sich mal richtig mit allem drum und dran verwöhnen und schön machen lassen.
        Im Voraus besten Dank
        Rita Fxxxx

        1. t.klindworth sagt:

          Liebe Frau Fxxx, die Adresse von der Frau Appel haben wir jetzt mal hier (aus Sicherheitsgründen) unkenntlich gemacht. Infomaterial aus verschiedenen Hotels in Ihrer Nähe (bis max. 100 km) sind angefordert und werden Frau Appel direkt gesendet. Wenn Sie noch Fragen haben, hinterlassen Sie einfach hier noch einen Kommentar oder schreiben Sie direkt an info @ spaness.de

          Für noch mehr Info und Service tragen Sie sich auch gern für unseren kostenfreien Wellness-Club ein: http://www.spaness.de/blog/spaness-wellness-club/

  2. Thomas de Kiff sagt:

    Sehr geehrte Frau Klindworth,

    meine Frau und ich werden in der Vordereifel, 8 km von der Mosel entfernt, ab 1. August ein „Wellnessbauernhaus“ anbieten (Maifelder Uhlenhorst). Die Homepage (www.wellnessbauernhaus.de) geht Ende der kommenden Woche Online.

    Ich würde gerne wissen, ob die Tatsache, dass wir einen kleinen, separaten Wellnessbereich anbieten, der ausschließlich und exklusiv dem buchenden Gast zur Verfügung steht, ein Alleinstellungsmerkmal ist. Es gibt zwar auch andere Angebote mit Privat-Spa, dann aber muss man sich den Privat-Spa auch noch mit anderen Gästen teilen, oder es handelt sich nicht um einen separaten, räumlich vom Fereinhaus getrennten Bereich.

    Während das Ferienhaus nun kernsaniert und fertig ist, ist der Privat-Spa noch im Bau. Der Privat-Spa ist eine kleine, alte Bruchsteinremise, die wir auf rund 35 m² erweitern und mit einer Terrasse erweitern. Vom Ferienhaus zum Spa sind es über den Hof rund 8 Meter. Der Spa wird über folgende Einrichtung verfügen: Finnische Sauna für 4-5 Personen, romantische Doppelwhirlwanne, 2 Erlebnisduschen, eine Außendusche, Panasonic Hot Stone Massage-Sessel (High-End-Produkt von Panansonic u.a. für Shiatsu-Massagen), Lichttherapie, Holz-Kaminofen, Bodenheizung, Toilette mit Waschbecken Doppel-Ruheliege sowie eine Massageliege. Für Gäste bieten wir auch Massagen und Welnnessbehandlungen an.

    Wenn es sich um ein Alleinstellungsmerkmal handelt, würden wir das auch gerne im Rahmen unserer Werbemaßnahmen erwähnen

    1. Hallo,
      das hört sich sehr traumhaft an.
      Eine solche Wellnesslandschaft – grad in einem Ferienhaus – ist mit Sicherheit nicht so oft zu finden.
      Hier würde ich auf alle Fälle auch die Bewerbung – grad auf das Wellnessangebot – in den Fokus legen.
      Zur Qualität des Hauses kann ich natürlich nichts sagen. Das kann man natürlich erst bestätigen oder eine Aussage treffen, wenn man auch wirklich vor Ort war.

      Viele Grüße
      Tanja Klindworth

  3. Private Spa Suiten finden wir klasse! Besser kann man nicht entspannen! Wir haben schon einige im Süden Deutschlands und in Österreich ausprobiert. Deine Tipps merken wir uns auf jeden Fall vor.