Tagung im Grünen: 10 Gründe die absolut dafür sprechen
wellbeing work. life. travel.
Wellness & Event Location auf spaness.de

Tagung im Grünen: 10 Gründe die für mehr Wellnessfeeling sprechen

Inhalte Anzeigen 1) Tagung, Seminar, Event – Warum der Wohlfühlfaktor wichtig ist! 2) Vorteile einer besonderen Location… Regelmässig darf ich in den schönsten Hotels zu Gast sein, die unser Land so zu bieten hat. Ich checke die Häuser und berichte auf meinem Blog darüber oder auch in anderen Medien, ich…

spaness.de

Tagung im Grünen: 10 Gründe die für mehr Wellnessfeeling sprechen



Regelmässig darf ich in den schönsten Hotels zu Gast sein, die unser Land so zu bieten hat. Ich checke die Häuser und berichte auf meinem Blog darüber oder auch in anderen Medien, ich unterstütze bei Marketing und PR-Fragen und immer mal wieder bin ich auch in der Funktion „Location-Scout“ unterwegs.

Wellness & Event Location auf spaness.de
Coole, natürlich Location mit ganz viel Wellnssfaktor – warum eine Tagung „im Grünen“ sehr zu empfehlen ist!

Tagung, Seminar, Event – Warum der Wohlfühlfaktor wichtig ist!

Warum denn als Location-Scout – werden sich nun einige fragen? Auf SPANESS – business meets paradise geht es seit der Gründung 2009 darum, Hotels und Location – mit Motto: business meets paradise – vorzustellen. Das heißt eben nicht nur als Urlaubsziel… Durch meine Tätigkeit (vor dem SPANESS-Leben) hatte ich viel mit Event-Managern, Tagungsplanern und Veranstaltern zu tun. Die große Frage – immer wieder in dieser Branche „Wo finde ich coole, ungewöhnliche Location?“ – sei es für eine Tagung, ein Incentive, ein Seminar, ein besonderes Event oder andere Business-Veranstaltungen.

Bei meinen Kunden ging und geht es nie darum, das klassische Tagungshotel zu suchen und zu finden, sondern viel mehr wird die besondere Location für die besondere und nachhaltige Veranstaltung – meist über mehrere Tage – gesucht. Eine Location die inspiriert, nachhaltig begeistert und so auch dafür sorgt, effektiv Gelerntes und Besprochenes mitzunehmen, einzubringen und positiv wieder abzurufen.

Es geht darum, effektiv und kreativ Business zu betreiben – denn alles andere kann man sicherlich auch einfach per Telefon oder Skype-Konferenz, im langweiligen Büro per Meeting oder aber im 0815-Tagungshotel. Und es gibt natürlich auch viele Business-Veranstaltungen, für die das „Normale“ völlig ausreichend ist.

Doch was tun, wenn es wirklich besonders werden soll?

Und warum sollte man eigentlich etwas so aufwendig planen, dass es wirklich BESONDERS wird? Wo liegt denn da eigentlich der Vorteil?

Seehotel Niedernberg Wellness Hotel und mehr
Seehotel Niedernberg Wellness Hotel und mehr

Vorteile einer besonderen Location…

…ganz weit Draussen – mitten im Grünen!

Hier mal ein paar Top-Argumente für eine besondere Location mit Wohlfühlfaktor. Um eine effektive und nachhaltige Veranstaltug – mitten im Grünen (einige bezeichnen so etwas auch gern als Pampa) zu veranstalten.

  • Weit ab vom Schuss: Das bedeutet auch, es gibt wenig bis keine Ablenkung. Kein Großstadtlärm, kein Gewusel, nachts ist es wirklich dunkel, die Teilnehmer sind an die Location gebunden etc.
  • Stärkt das WIR-Gefühl: Denn es ist nur schwer möglich, auch in der Freizeit auf großartige andere Location auszuweichen. Das heißt, die Teilnehmer „müssen“ sich zwangsläufig mit sich beschäftigen. Aus solchen Veranstaltungen entstehen nicht selten Freundschaften, Entdeckung von Gemeinsamkeiten und Sympathie. Und genau dieser Effekt strahlt dann auch im Arbeitsalltag weiter. Mitarbeiter mit WIR-Gefühl identifizieren sich auch eher mit dem Unternehmen und den Kollegen. Gemeinsam zieht man an einem Strang.
  • Entschleunigung: Einfachheit, Authentizität, Entschleunigung – kurz gesagt Landlust! Denn zurück zum Ursprung liegt voll im Trend. Den Alltagsstress hinter sich lassen. Neue Wege gehen und offen sein, für ganz neue Formate. So etwas findet man in einer Locationen – mitten in der Pampa – auf alle Fälle.
  • Möglichkeiten: Die Möglichkeiten in einer Location auf dem Lande sind einfach vielfältiger und auch kreativer. Denn hier können klassische Tagungsformate sehr gut mit Incentive, Teambuilding, Entspannungseinheiten oder auch Kreativworkshops kombiniert werden. Die Teilnehmer haben „im Grünen“ einfach viel mehr Auswahl und Möglichkeiten Ideen umzusetzen – von der Schnitzeljagd, bis hin zum Seminar unter freiem Himmel mitten im Park oder auch einem Seifenkistenrennen. Die Varianten sind vielfältig…
  • Work Life Balance: Der Blick auf die Natur macht den Kopf frei. Nicht umsonst sollte man einfach mal in den Wald gehen, wenn man sich erschöpft und ideenlos fühlt. Einen Kopf frei zu bekommen ist natürlich perfekt um ihn mit neuen kreativen Ideen zu füllen und gemeinsam im Team neue Maßnahmen zu überlegen, neue Wege zu beschreiten und auch gemeinsam neue Ziele festzulegen.
  • Förderung der Kreativität: Selbst Studien beweisen es – Natur wirkt inspirierend und setzt Kreativität frei. Das gilt natürlich auch für Location mitten im Grünen. Nichts lenkt ab… und Wiesen, Wälder und Felder wirken einfach unwahrscheinlich inspirierend. Die frische Luft tut das Übrige für eine „inspirierende“ Atmosphäre.
  • Konzentration: Nämlich die Konzentration auf ein Thema funktioniert ohne Ablenkung und durch die Natur viel besser und intensiver. Es läßt sich nicht nur konzentrierter nachdenken und arbeiten, sondern ein Thema auch konzentrierter in den Mittelpunkt rücken. Denn Konzentration bedeutet, die Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Tätigkeit (z.B. ein Seminar) fokussieren, um dadurch ein Ziel zu erreichen oder eben auch eine Aufgabe zu lösen.
  • Produktivität: Wer kennt das Gefühl nicht, im Büro sitzen, auf den Bildschirm starren und keinen vernünftigen Gedanken fassen zu können. Experten raten dann dazu, den Stift einfach mal fallen zu lassen und z.B. einen Spaziergang anzutreten, wenn möglich sogar in der Natur. Das steigert, nachweislich, die Produktivität. Und damit erklärt sich schon ganz von alleine, was eine Tagungs- oder Seminar-Location „im Grünen“ so attraktiv macht.
  • Motivation: Sind wir doch mal ganz ehrlich, wie viel Motivation kann in uns geweckt werden, durch Begeisterung und Neugierde. Eine besondere Location im Grünen für eine Tagung und auch das nachhaltige Rahmenprogramm weckt eine Menge Neugierde, Begeisterung und Motivation. In einem Teilnehmer wächst oft auch der Gedanke, ich und meine Arbeit werden geschätzt – daher gibt man sich viel Mühe mit mir. Es ist eine Art Belohnung/Belohnungssystem durch Wertschätzung und diesen Motivationsfaktor sollte man nicht unterschätzen. Er sorgt nicht selten für gesteigerte Produktivität.
  • Harmonie: Neben Wir-Gefühl und Entschleunigung sorgt die Natur – und somit auch eine Location mitten im Grünen – für mehr Harmonie bei den Teilnehmern. Die Natur beruhigt und somit sind die Teilnehmer auch oft weniger aggressiv und auch weniger auf Angriff und Diskussion eingestellt. Aufgaben werden konstruktiv im Team bearbeitet. Das sorgt für produktivere Ergebnisse, die eben auch oft schneller umgesetzt werden können und fruchten, da sie in der Gemeinschaft erarbeitet worden sind.
Freund Hotel & Spa Resort
Freund (Tagungs)-Hotel & Spa Resort

___

business meets paradise – noch mehr Artikel:


, , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare
  1. Neeltje Forkenbrock sagt:

    Ihre Punkte dazu warum man als Location für seine Tagung die Natur wählen sollte haben mich überzeugt! Ich denke, es ist eine spannende Idee so vorzugehen. Besonders der Punkt mit der Entschleunigung sagt mir sehr zu.

  2. Michael Bäcker sagt:

    Danke für die Infos zu Tagungen im Grünen. Meine Tante bucht für ihre Tagungen immer einen Tagungsraum. Sie sagt auch, dass man bei einer Tagung einen Wellnessfaktor haben sollte.