Endlich gut schlafen: Schlaftrainer im Experten-Interview - besser schlafen!
wellbeing work. life. travel.
- Werbung* -
Welchen Einfluss haben wir auf unser Schlafverhalten?

Endlich gut schlafen: Schlaftrainer im Experten-Interview

Schlaftrainer Christine Lenz im Interviw: Was macht eigentlich ein Schlafcoach? *Gewinnspiel*

spaness.de

Endlich gut schlafen: Schlaftrainer im Experten-Interview



Christine Lenz ist eine echte Expertin für Schlafgesundheit und -medizin. Kennengelernt habe ich sie auf dem Spa-Camp und vom Thema „Schlaf“ war ich gleich fasziniert.

In den vergangenen Jahren war Christine, als Schlafexpertin und Schlafcoach, für unterschiedliche Unternehmen und Organisationen im In- und Ausland tätig. Darunter nicht nur Hotels und Wellnessoasen, sondern sogar Regierungen, große Konzerne und Marktforschungsinstitute. Zu ihrem Angebot gehören, neben der klassischen Schlafanalyse, Beratungsangebote, Workshops „für besseren Schlaf im Rahmen der Gesundheitsprävention“ und Vorträge.

Da ich vermute, der ein oder andere kann in der aktuellen Situation vielleicht nicht so richtig gut schlafen, habe ich die Gelegenheit genutzt und mich per Telefonkonferenz mit Christine connected. Das megaspannende Ergebnis, mit ein paar coolen Tipps, hab ich hier für euch zusammengefasst.

Zum Abschluss wartet dann auch noch ein „entspanntes“ Geschenk auf die Verlosung. Aber dazu weiter unten im Text mehr!

Schlaftrainerin Christine Lenz
Schlaftrainerin Christine Lenz

Wie wird man eigentlich Schlaftrainer?

Christine hat mir verraten, dass sie ursprünglich am liebsten in der Entwicklungshilfe gearbeitet hätte. Daher ist auch Albert Schweitzer, bereits zu Schulzeiten, einer ihrer Idole gewesen. Nach einer kaufmännischen Ausbildung, inkl. Handelsfachwirt, folgte dann aber erst einmal die Lehre zur Krankenpflegerin. Nach einer Weile in diesem Beruf, verschlug es sie durch einen Zufall, in die Schlafmedizin. Damit verbunden war auch die Beatmungs- und Intensivmedizin.

Im Rahmen dieser Arbeit hat sie auch viele Fort- und Weiterbildungen absolviert, wie z.B. Meditation, Reiki oder auch im Ayurveda.

In den letzten 20 Jahren habe ich nicht nur mit Patienten gearbeitet. Ich habe auch Ärzte geschult und Schlaflabore eingerichtet.

Ich bin ein kleiner Detektiv, der den Menschen hilft besser zu schlafen.

Was genau ist eigentlich Schlaf?

In vielen Religionen wird der Schlaf auch als „der kleine Tod“ bezeichnet. In der Theosophi spricht man davon, dass Schlaf und Tod gar Brüder sind. Auch der Philosoph Arthur Schopenhauer benannte den Schlaf als kleinen Bruder des Todes. Um den Schlaf ranken sich in Mythen, Sagen und in der Literatur immer wieder fantastische Legenden und philosophische Ansätze.

Der Schlaf fasziniert uns also schon immer! Der Schlaf entführt uns beispielsweise in fremde Traumwelten. Doch bewirkt Schlaf natürlich noch viel mehr!

Was passiert wenn wir schlafen?
Was passiert wenn wir schlafen?

Was passiert wenn wir schlafen?

Warum müssen wir überhaupt schlafen?

Wenn wir schlafen, erholen sich Körper, Geist und Seele. Im Schlaf werden sogar Antikörper gebildet, die sich gegen Bakterien und Viren zur Wehr setzen. Jeder von uns hat sicherlich schon einmal den Ausspruch gehört „sich gesund schlafen“. Darum schlafen wir eben auch mehr, wenn wir tatsächlich krank sind.

In der REM-Phase sortieren wir unsere Gedanken. Überflüssige Informationen werden dabei gelöscht. Wichtige Informationen werden verschoben und verknüpft.

Wachstumshormone werden ausgeschüttet, der Fettstoffwechsel angeregt, Zellen werden erneuert, die Verbindung der Neuronen bildet sich nachts schneller und unser Immunsystem arbeitet auf Hochtouren und erzeugt im Schlaf Antikörper. Doch das sind nur einige der positiven Effekte, wenn wir schlafen.

Klabauterbett
Enfach mal eine Nacht drüber schlafen…

Wo hat die Schlafmedizin ihren Ursprung?

Die Schlafmedzinin fand ihren Ursprung erst in den 60er/70er Jahren. Anfänglich nutzten eher Lungenärzte und Psychater die Ergebnisse der Studien. Seit dem Ende der 90er Jahre interessieren sich aber immer mehr Studien und Experten für die Schlafforschung.

Heute ist die Schlafmedizin und der Zusammenhang zwischen schlafen und wachen, eine anerkannte Wissenschaft.

Welche Menschen und Unternehmen buchen ein Schlafcoaching?

Das ist ehrlich gesagt ganz unterschiedlich. Vom Studenten bis zum Manager ist alles dabei. Interessanterweise werde ich aber öfter von Frauen beauftragt.

Ich werde von Unternehmen gebucht, die für ihre Mitarbeiter Schulungen zum Thema „Schlafstörungen“ anbieten. Denn ausgeschlafene Mitarbeiter arbeiten effektiver. Doch auch in Altenheimen komme ich zum Einsatz, z.B. wenn es um besseren Schlaf für Menschen mit Demenz geht.

Ich unterstütze Patienten mit Schlafstörungen dabei Schlafprotokolle zu erstellen, um dem Problem der Schlafstörung auf die Spur zu kommen. Darüber hinaus halte ich auch Vorträge im Rahmen von Gesundheitstagen – z.B. „was stört den Schlaf“ oder „Welche Schlafstadien gibt es?“.

Sehr spannend ist auch mein Einsatz in der Wellness-Branche und Hotellerie. Denn hier entwerfe ich spezielle Arrangements und Retreats um „guten“ Schlaf zu fördern. Zum Einsatz kommen dabei besondere Düfte, Fußbäder, spezielle Speisen, Kissenmenüs, Wärme- und Kühl-Möglichkeiten und natürliche Einrichtungselemente.

Rundgang durch das Hotel Wanderzimmer
Blick in die Betten der Hotelzimmer

Warum leiden heute so viele Menschen unter Schlafstörungen?

Wie viel Schlaf braucht der Mensch eigentlich?

Tatsächlich kann man behaupten, Schlafstörungen sind zu einer Volkskrankheit geworden. Immer mehr Menschen haben ein Problem mit dem Ein- und/oder Durchschlafen. Forscher und Experten prägen dabei auch die Aussage „wir sind eine unausgeschlafene Gesellschafft„. Das hat mit vielen Faktoren zu tun wie z.B. Entgrenzung der Arbeitszeit, die Schichtarbeit hat zugelegt, ständige Erreichbarkeit und eine Zunahme der allgemeinen Taktung. Außerdem nimmt die Lichtverschmutzung zu, gerade in den Städten und auch die Geräuschkulisse scheint niemals zu verstummen, im Gegenteil wird es immer lauter. Weitere Schlafräuber sind z.B. Übergewicht, spätes Essen, zu wenig Bewegung, zu viel Alkohol, Arbeitserwartungen, Streß und der andauernde Leistungsdruck, unter dem schon Schulkinder leiden.

Oft wird behauptet, der Mensch braucht acht Stunden Schlaf pro Nacht. Doch stimmt das nicht ganz, denn tatsächlich gibt es Unterschiede. Es gibt Menschen, die früh morgens top fit sind und Menschen die wiederum erst abends ihr volles Potential ausschöpfen können. Wir sprechen hier von Lerchen und Eulen. Ähnlich verhält es sich mit der Schlafdauer. Einigen reichen auch fünf bis sechs Stunden Schlaf, andere wiederum benötigen auch mehr als acht Stunden. Das natürliche Schlafverhalten ändert sich in der Regel zweimal im Leben (z.B. in der Pubertät).

Welchen Einfluss haben wir auf unser Schlafverhalten?
Welchen Einfluss haben wir auf unser Schlafverhalten?

Was kann ich für eine gute Schlafhygiene tun?

Hilfreich ist es immer feste Rituale einzuführen – z.B. Abends einen Tee trinken, Dinge von der To Do Liste abhaken (gibt ein gutes Gefühl), ein Spaziergang zum Feierabend, einen Podcast hören zum Einschlafen. Auch wenn wir uns ab und zu dazu aufraffen müssen, unser Körper liebt Routine und leitet dadurch Prozesse im Körper ein.

Außerdem sollte unser Schlafzimmer wirklich nur ein Schlafzimmer sein, kein Büro oder Wäschekammer etc. Unser Schlafzimmer darf auch gern puristisch, hell und gemütlich gestaltet werden – eine kuschelige Höhle, keine aktivierenden Farben und keine Pflanzen. Die Temperatur sollte bei 18° liegen. Vor dem Schlafengehen auch gern noch einmal lüften oder auch mit offenem Fenster schlafen. Doch Achtung es sollte im Schlafzimmer kein Durchzug herrschen. Hilfreich ist es, wenn wir die Matratzen regelmäßig auslüften und drehen (z.B. alle 3 Monate). Die Bettwäsche darf sogar einmal pro Woche gewechselt werden – dabei sollte man übrigens darauf achten, dass die Bettwäsche auch zur Jahreszeit passt, denn wir wollen im Bett weder schwitzen noch frieren.

Menschen fühlen sich übrigens besser in Bettwäsche, die an der frischen Luft getrocknet wurde.

Schlafhygiene
Renovierung im Schlafhzimmer – Was kann ich für gute Schlafhygiene tun?

Hast du noch mehr Einschlaf- und Schlafhygiene-Tipps?

Wie schon erwähnt, sind Rituale ideal um besser zur Ruhe zu kommen und in den Schlaf zu helfen. Außerdem ist es wichtig, sich am Abend Zeit zu nehmen, um zur Ruhe zu kommen. Auch Atemübungen können sehr hilfreich sein oder aber Lavendel in Form von Duft, als Fußbad oder auch als Tee. Der Klassiker „Omas Milch mit Honig“ wirkt oft auch Wunder.

Besser schlafen: Anleitung 4-7-8 Atemübung

Die 4-7-8 Atmung stammt aus dem Yoga wird von vielen zur Entspannung empfohlen. So gehts:

  • Zähle bis 4 und atme währenddessen durch die Nase tief ein. Lege bei diesem Vorgang die Zungenspitze an den Gaumen.
  • Halte dann für 7 Sekunden die Luft an.
  • Atme dann langsam durch den Mund wieder aus. Für diesen Vorgang zähle in Gedanken bis 8. WICHTIG: das Ausatmen sollte doppelt so lange dauern, wie das Einatmen.
  • Wiederhole diesen Vorgang * 4 – Einatmen * 7 – die Luft anhalten * 8 – Ausatmen * Insgesamt sollten es 4 Durchgänge sein.
Was kann ich tun, wenn ich mitten in der Nacht aufwache?

Auch für diesen Fall hat Christine eine sehr gute Übung. Sie nennt sich „Paradoxe Intervention“. Im Prinzip überlistest du dich dabei selber! Sage dir einfach „Ich darf jetzt nicht schlafen“, wiederhole es einige Male und schwups tust du genau das Gegenteil… du schläfst wieder ein.

Butter bei die Fische! Wie schläft ein Schlafcoach?

Unterwegs kann ich sehr gut im Auto schlafen. Ich baue mein Auto einfach zu einem Bett um und fühle mich darin sehr wohl. Mittlerweile habe ich einen Bus, zum fahrenden Bett umgebaut. Außerdem nehme ich z.B. immer etwas von zu Hause mit, wenn ich woanders schlafe. Der „Zuhause-Duft“ läßt mich auch besser schlafen.

Da ein Bild mehr als 1000 Worte sagt, nachfolgend einfach einmal ein Bild aus meinem Schlafzimmer. Es ist keine ideale Schlafumgebung. Denn ins Fenster scheint nachts die Straßenlaterne (daher schlafe ich meistens mit Schlafmaske) und die dunklen Fenster-Rahmen drücken den Raum optisch.

Schlafzimmer Christine Lenz
Blick in das Schlafzimmer von Christine

Gewinnt ein „besser schlafen“ Überraschungspaket

Wie heißt es doch immer so schön? Das Beste kommt zum Schluss… Daher könnt ihr jetzt auch etwas gewinnen. Christine betreibt auch einen Shop mit lauter entspannten Helfern für einen besseren Schlaf: Schlafmasken gefertigt in Deutschland (zertifiziert vom Frauenhofer Institut), Kräuterkissen mit Kräutern aus Österreich, Traumöle u.v.m. (alles fair produziert in der eigenen Manufaktur).

Aus all den tollen kleinen Helfern hat sie für euch ein sehr hochwertiges „besser schlafen“ Überraschungspaket geschnürt.

Pssst: Inspiration und einige Inhalte im Ü-Paket findet ihr in ihrem Schlaf-Projekte-Shop.

So könnt ihr das Ü-Päckchen gewinnen: Gewinnspiel beendet!

Schreibt mir einfach (unten ins Kommentarfeld – bis 15.04.2020 – 23:59 Uhr), warum ihr das „besser schlafen“ Ü-Paket gewinnen möchtet und schon landet ihr im Lostopf.

Vergesst nicht, eure E-Mail-Adresse zu hinterlegen, damit ich euch auch benachrichtigen kann, falls ihr gewonnen habt. Selbstverständlich nutze ich eure E-Mail-Adressen nur für diese Aktion! Die E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht und nach der Aktion werden die Mail-Adressen selbstverständlich gelöscht.

__

Beachte:

  • Der Gewinn wird mir von Christine zur Verfügung gestellt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel endet am 15.04.2020 – 23:59 Uhr BEENDET!
  • Gewinner: Lena
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden!
  • Aufgrund der aktuellen Situation können wir nur Teilnehmer aus Deutschland im Lostopf berücksichtigen.
  • Datenschutzerklärung
  • Nutzungsbestimmungen
  • Neuigkeiten, Gewinnspiele & Co. Du willst nichts mehr verpassen? Dann jetzt HIER eintragen! (kostenfrei & unverbindlich)
  • #Supportsmallbusiness -> Denn Christine hat auch einen Shop mit lauter entspannten Schlafhelfern und auch Schlafcoachings bietet sie dort an (auch per Telefon): www.lenz-schlaf-projekte.de schaut da unbedingt mal rein!
besser schlafen Schlafberatung Shop
Christine Lenz Schlafberatung

*Transparenz: Ich bekomme für diesen Artikel kein Honorar. Ich möchte mit diesem Beitrag auf kleine, ambitionierte Unternehmen aufmerksam machen, die unter der Krise gerade besonders leiden. Ich unterstütze Christine, da ich ihr Angebot und ihre Produkte absolut toll finde. Aktuell sind Christine durch Corona, wie natürlich vielen kleinen Betrieben, fast alle Aufträge weggebrochen. Nach dem Motto #gemeinsamschaffenwirdas und #supportsmallbusiness stelle ich ihr Angebot daher hier sehr gern vor. Die Produkte, die ihr auf der Seite findet, sorgen aktuell nämlich definitiv für ein wenig besseren Schlaf und eignen sich auch super als Geschenk.


, , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare
  1. Marcus Weide sagt:

    Ich freue mich über das Ü-Schlafpaket, weil ich zu wenig und zu unruhig schlafe, vielleicht schafft es ja eine Verbesserung meines Schlafes.

  2. Marion Salentin-Gelhard sagt:

    Ich würde mich riesig freuen, weil ich bedingt durch Schichtarbeit häufig unter Schlafstörungen leide. Vielen herzlichen Dank für die tolle Gewinnchance.

  3. Marion Langlott sagt:

    ich hab Probleme mit einschlafen und durchschlafen . bin sehr gespannt auf das Paket

  4. Gisela Eckert sagt:

    Ich leide unter enormen Schlafstörungen, ich wache nachts mehrmals auf und brauche 2 std bis ich wieder einschlafe. Ich würde mich sehr über das
    „besser schlafen“ Ü-Paket freuen um endlich mal wieder durch schlafen zu können.

  5. Manja Dührkopf sagt:

    Oh, dass wäre ja total klasse. Ich schlafe sehr unruhig und wälze mich oft Stundenlang hin und her. Vielleicht hilft mir der Gewinn, etwas zur Ruhe zu kommen ❤

  6. Andrea Kathan sagt:

    Ich leide seit rund 4 Jahren unter Schlafstörungen.
    Das Einschlafen ist kein Problem, aber nachts werde ich oft wach und bin morgens meist zwischen 4 und 5 Uhr wach.
    Liebend gerne würde ich endlich einmal länger wie 5 Stunden schlafen.
    Auch habe ich noch nicht das ideale Kissen für mich gefunden.

    Ich würde mich riesig über das „besser schlafen“ Ü-Paket freuen und damit entlich meinen wohlverdienten Schlaf finden.

  7. Kerstin sagt:

    Liebe Tanja, ich glaube bald nicht mehr daran, dass ich jemals wieder normal und gut schlafen kann. Es ist wirklich schrecklich, wenn man selbst jetzt oder im Urlaub nur 4 Stunden Schlaf hat. Und alles nur, weil ich seit 8 Jahren einen Frühdienst habe. Und es kein Backup gibt, also man nicht verschlafen darf, man kommen muss – no matter what. Alllein dadurch schlafe ich unruhig und bin oft viel zu früh wach. Rituale habe ich zwar, aber sie helfen wenig.
    Ich wollte mich schon mal in einem Schlaflabor testen lassen, aber das hat auch nicht geklappt. Wie man sieht, der Leidensdruck ist hoch und vielleicht hilft der Coach. Ich probiere es einfach mal.
    Liebe Grüße Kerstin

  8. Svenja sagt:

    Guter Schlaf ist einfach lebenswichtig! Wenn man nicht ausgeschlafen hat, geht einem nichts im Alltag locker von der Hand! Wir verarbeiten täglich so vieles im Schlaf! Ich man denkt im Schlaf ist alles ruhig, aber im Körper und besonders im Gehirn geschieht in der Nacht so viel! Da würde ich gerne die beste Unterstützung bieten! In der Zeit geht mir leider sehr viel im Kopf herum, und diese Gedanken lassen mich gerade schwer einschlafen und unruhig sein! Über das tolle Paket würde ich mich sehr freuen!

  9. Elke sagt:

    Ich möchte das Paket für meinen Göttergatten gewinnen, der öfters unter Schlafstörungen leidet. Damit könnte ich ihn toll überraschen und er wird bestimmt alles probieren.

  10. Lara Eisenmenger sagt:

    Ich würde es total gerne gewinnen um endlich besser schlafen zu können.
    Vielen lieben Dank, für die Chance!

  11. Katja sagt:

    Hallo und herzlichen Dank für diese schöne Verlosung! Sehr gerne versuche ich für das Überraschungspäckchen mein Glück im Lostopf. Ich würde mich sehr über das Überraschungspäckchen freuen, weil ich mit Home Office, der Coronakrise und den familiären Verpflichtungen derzeit nur sehr schwer zur Ruhe komme. „besser schlafen“ klingt deshalb super und würde mir die notwendige Energie geben.

    Liebe Grüße und alles Gute
    Katja

  12. Jasmin Wallrapp sagt:

    Mein Mann und ich schlafen Stress bedingt seit längerem sehr schlecht.
    Darum versuche ich sehr gerne mein Glück für diesen tollen Gewinn.

  13. helke sagt:

    Ich habe nach einer kräftezehrenden Krankheit große Probleme durchzuschlafen und bin dadurch sehr gestresst.

  14. Marie-Louise sagt:

    Ich habe seit Monaten Probleme richtig erholsam zu schlafen und wache regelmäßig auf, was auf die Dauer schlaucht. Ich würde mich über neue Tipps & Tricks zum ausprobieren total freuen. Die Atemtechnik probiere ich heute Abend gleich aus. Toller Artikel!

    Liebe Grüße
    Marie-Louise

    Marylessner@gmx.de

  15. Katharina Heffner sagt:

    Ich arbeite im Krankenhaus. In der jetzigen Situation nehme ich oft Ängste und Sorgen mit nach Hause, die mir oft den Schlaf rauben. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich das Ü-Päckchen gewinnen würde und ich so vielleicht damit besser in den Schlaf finden könnte.

  16. Christine sagt:

    Ich schlafe (vermutlich) auf Grund meiner Schichtarbeit leider sehr schlecht – Großes Problem bei mir ist das Einschlafen. Ich hab mich in der Theorie schon mit dem Thema „besserer Schlaf“ beschäftigt, gut umsetzen konnte ich die gewonnenen Erkenntnisse aber noch nicht.

  17. Melanie Hoffnung sagt:

    Durch die momentane Situation hab ich einfach viel zu viel Kopf Kino und kann schlecht einschlafen und durch schlafen!

  18. Sissi Schanz sagt:

    Ich schlafe seit einiger Zeit sehr schlecht und bin dann am nächsten Tag völlig gerädert. Da ich aber grade jetzt einen megaanstrengenden Job habe, der meine volle Konzentration erfordert täte mir alles was zur Verbesserung meines Schlafes beiträgt sicher gut.

  19. Annett Seyfert sagt:

    #stayathome #BleibtGesundUndMunter
    ————————————————–
    Toll toll toll….. Das „Gefällt mir“ und 1, 2, 3….. gern dabei für unseren lieben, frischgebackenen Papa mit den täglichen Herausforderungen als kleine Überraschung, damit er mit dem Schlaf-Ü-Päckle mal wieder etwas zur Ruhe kommt. Das wäre unglaublich schön.
    ————————————————–
    DÄUMCHEN SIND GANZ FESTE GEDRÜCKT!!!
    ————————————————–
    Liebe Grüße aus dem schönen Harz,
    Eure Annett mit Klein Anna, dem Papa & Co.

  20. Nadine Kohl sagt:

    Hallo,

    Ich würde das Paket gerne gewinnen, da ich seit ca. 3 Monaten nur noch zwischen 2,5 und 5 std. Schlafe und schon super verzweifelt bin und am Ende meiner Kräfte

    ‍♀️

  21. Oooh, das hört sich so gut an…. Zur Zeit haben wir aus verschiedenen Gründen echte Probleme was das Schlafen und Durchschlafen angeht. Die angesprochene Atemübung habe ich mir schon vor einer Weile von ganz allein antrainiert. Und es klappt immer! Darum bin ich umso gespannter was die Box wohl so beinhaltet. Wir wollen so gern wieder ausschlafen….

  22. Angelika sagt:

    Das hört sich wirklich spannend an und ich würde mich sehr über das Ü-Paket freuen

  23. Ilona sagt:

    Ich habe immer gerne,viel und lange geschlafen,aber seit nun über drei Jahre kann ich sogut wie gar nicht mehr schlafen. Schlafe immer Stündchen weise und beneide jeden der durchschlafen kann. Deswegen würde ich mich freuen zu gewinnen,bin für jeden Versuch dankbar,damit ich wieder etwas längeren Schlaf finde!

  24. Sandra Pajung sagt:

    Ich würde so gerne gewinnen als Belohnung für den momentanen Stress.

  25. Marleen Malsch sagt:

    Ich würde mich riesig freuen über das Paket, da ich total leichten Schlaf und einschlafstörungen habe. Danke für die tolle Verlosung.

  26. Linda sagt:

    Ich würde das Paket meiner Mutter schenken, sie kann schon lange nicht mehr wirklich gut schlafen, das wirkt sich auf Rücken und Kopf aus und das merkt man natürlich im Alltag. Es wäre schön, wenn ich ihr damit eine Freude machen könnte. 🙂

  27. Mary sagt:

    …… weil ich immer schlecht einschlafen kann und auch nachts mehrmals aufwache und mein Kissen hin- und herknete. Deshalb würde ich sehr gerne mal etwas Neues ausprobieren.

  28. Marion Salentin-Gelhard sagt:

    Ich würde mich riesig freuen, weil ich bedingt durch Schichtarbeit permanent unter Schlafstörungen leide. Vielen herzlichen Dank für die tolle Gewinnchance.

  29. Sascha S. sagt:

    Einfach um wie der Name schon sagt mal wieder besser schlafen zu können 🙂

  30. Nadja Hirsch sagt:

    Um endlich mal wieder gut zu schlafen

  31. Susanne sagt:

    Ich würde mich über das „besser-schlafen Überraschungspaket“ sehr freuen, weil ich seit längerer Zeit nicht gut schlafe. Vielleicht hilft mir dieses Paket zu einem erholsamen Schlaf zu kommen.

  32. Da ich immer wieder mal unter Ein- und Durchschlafstörungen leide, bin
    ich an allem interessiert was eine Verbesserung der Schlafqualität bringen könnte.
    Ich würde mich daher über Christines Ü-Päckchen riesig freuen.

    Vielen Dank für diese tolle Verlosung und bleibt gesund!

    Liebe Grüße,
    Cornelia

    1. Steffie sagt:

      echt schöner Artikel und ein paar tue Tips!
      da ich im Schicht Dienst arbeite und immer wieder andere Zeiten habe,
      würde ich mich sehr über den Gewinn freuen ❤ denn dadurch habe ich oft Probleme ein und durchzuschlafen.

  33. Verena Amann sagt:

    Schlafen ist sehr wichtig und seit dem die Tochter da ist, ist der Schlaf einfach anders und dann noch einen Mann neben sich zu haben, der nun angefangen hat zu schnarchen 🙂 das ist dann auch nicht erholsam 🙂

  34. Jasmin sagt:

    Ich könnte dieses Ü-Paket wirklich gut gebrauchen, da ich generell einen leichten Schlaf habe.

  35. Petra Neis sagt:

    Ich könnte das Überraschung später gut gebrauchen, da ich seit langer Zeit Probleme mit dem ein und durchschlafen habe!

  36. Petra Neis sagt:

    Ich wuerde gerne die Ueberraschungsbox gewinnen,weil ich Probleme mit dem ein- und durchschlagen habe!
    Vielleicht habe ich mit dem Gewinn endlich einen erholsamen Schlaf

  37. Franziska Breuherr sagt:

    Ein guter Schlaf ist das wichtigste überhaupt. Wen man nicht gut geschlafen haben ist der ganze Tag verdorben. Und das macht krank

  38. Jasmin Ehrlicher- Klöppel sagt:

    Ich würde mich riesig über das Paket freuen und noch mehr,wenn es funktioniert Ich weiß nicht wann ich das letzte mal wirklich gut geschlafen habe
    Bleibt gesund

  39. Gudrun Loehr sagt:

    Gudrun Loehr

  40. Claudia Wind sagt:

    Das Ü-Päckchen wäre toll,denn mit meinem Schlaf ist das leider so eine Sache.Abend komme ich einfach nicht zur Ruhe,schlafe dann erst meist frühmorgens ein und bin deswegen auch tagsüber eher ein Schatten meiner selbst.Die jetzige Zeit macht mir einfach zu schaffen und so wäre etwas Erfreuliches sicher hilfreich für Körper und Geist.Pass auf dich auf und bleib gesund!

  41. Katharina meyer sagt:

    Ach schlaf tut so gut und ist so wichtig. Leider kann ich in der letzten Zeit immer schlechter schlafen. Eventuell hilft nir der gewinn ja wieder zu nem besseren schlaf.
    Ganz toller Blogbeitrag. Hab ich gerne gelesen.
    Sonnige Grüße vom Bodensee.

  42. Petra sagt:

    Das Ü-Schlafpaket könnte ich wirklich gut gebrauchen, da ich seit Wochen nicht mehr durchschlafen kann,und auch an Einschlafstörungen leide

  43. Ich bin eine Nachteule, die durch die Wechseljahre Schlafprobleme hat. Daher würde ich mich über einen Gewinn sehr freuen.
    Liebe Grüße, auch an Christine und bleibt gesund!
    Elke

  44. silke lang sagt:

    Ich möchte einfach mal wieder nur durch schlafen können….so viele Gedanken kreisen in meinem Kopf herum, auch schon vor der Corona Krise… hab schon ewig nicht mehr durch geschlafen,würde mich riesig freuen

  45. Maria Reiter sagt:

    weil nichts über einen gesunden guten Schlaf geht

  46. Ulrike sagt:

    Das Schlaf Ü Paket wäre ein guter Gewinn… Ich habe schon viel ausprobiert und und umgestellt aber leider nicht mit dem Erfolg den ich mir vorgestellt habe.
    Bleibt gesund und viele Grüße

  47. Marion Vennen-Sikkenga sagt:

    Ich möchte das Schlafpaket gerne für meinen Freund gewinnen, da dieser unter Schlafprobleme leidet. Wir haben schon alles ausprobiert von einer schweren Decke bis hin zu Nahrungsergänzungsmittel. Ich würde ihm so gerne einmal durchschlafen sehen.

  48. katrin sagt:

    ich schreibe grade Masterarbeit, zusammen mit der Pandemie raubt mir das den Schlaf

  49. Birgt Breuer sagt:

    Ich würde gerne gewinnen, weil ich wirklich nicht gut und mit vielen Unterbrechungen schlafe. Die ganze Situation ist ziemlich Nervenaufreibend.
    So langsam weiß man auch nicht mehr wie man 6 Kinder zwischen 4 und 14 Jahren beschäftigen kann

  50. ursula weiss sagt:

    ich kann oft sehr schlecht schlafen mal vollmond mal sorgen würde mich riesig über das paket freuen danke für die chance bleibt gesund

  51. Magdalena sagt:

    Ich habe immer wieder Phasen in meinem Leben, wann ich schlecht schlafe. Das Loslassen fällt mir schwer, so tue ich zu viel nachdenken, überlegen und schlafe dann sehr unruhig, werde früh wach usw. So wäre solch ein Ü-Paket schon eine große Hilfe für mich.

  52. Hi Tanja

    das mit der paradoxen Intervention werde ich das nächste Mal ausprobieren, wenn ich nicht schlafen kann.

    Ich habe immer wieder Phasen, in denen ich schlecht schlafe, meist läuft das Kopfkino auf Hochtouren. Daher wäre ich sehr gespannt, was in dem Paket drin ist.

    Liebe Grüße Gina

  53. Sarah Linster sagt:

    Weil ich mich mega darüber freuen würde und es gut gebrauchen könnte

  54. Jessica sagt:

    Ich schlafe schon seit sehr langer Zeit sehr schlecht und würde mich daher mega über den Gewinn freuen. Die Hoffnung, dass es mit dem Schlafen irgendwann wieder besser wird, stirbt zuletzt 🙂

  55. Caroline sagt:

    Wow, vielleicht sind in dem Ü-Paket genau die richtigen Helferlein für mich dabei. Ich habe oft Probleme in den Schlaf zu finden und bin dann oft den ganzen Tag müde und unkonzentriert, von der schlechten Laune gar nicht zu reden.
    Und noch dazu liebe ich Überraschungen. Ich drück mir die Daumen.
    Danke schön.

  56. Claudia Köhler sagt:

    Ich schlafe schon seit Jahren richtig schlecht, vor allem nie durch und oft ist es so, dass ich nach 3 Stunden aufwache und nicht mehr einschlafen kann. Deshalb würde ich mich riesig über das Überraschungspacket freuen!

  57. Ziemba sagt:

    Da ich jede Nacht aufwache, die Hand schläft mir ein, ich muss zur Toilette, danach kann ich einfach nicht mehr einschlafen. Am Tag bin ich dann hundemüde.

  58. Steffi sagt:

    Ich habe schon vor der neuen Sondersituation sehr schlecht geschlafen.
    Vorm Schlafen welze ich Probleme und Erlebnisse hin und her.
    Nachts werde ich oft wach und mein Mann schnarcht.
    Ich würde das Paket gerne gewinnen um im Homeoffice mit Kind wieder etwas fitter zu sein…

  59. Hallo Tanja,
    richtig toller Beitrag zu einem spannenden und wichtigen Thema.
    Guter Schlaf macht sooo viel aus!
    Deshalb, und weil mich das Thema Schlaf auch sehr interessiert, würde ich mich über den Gewinn sehr freuen!

    Liebe Grüße,
    Lena

  60. Lars sagt:

    Das klingt wirklich toll. Vielleicht schaffe ich es mit dem Paket ja endlich mal wieder durchzuschlafen.

    LG