ReiseLust in Bremen +++ Rückblick Reise- und Urlaubsmesse in Bremen
wellbeing work. life. travel.
Eine Reisemesse macht Reiselust

ReiseLust – nicht nur eine Urlaubs- und Reisemesse in Bremen

Weil wir ja mit SPANESS unsere Leidenschaft zum Beruf gemacht haben und weil es natürlich im Bereich Wellness, Hotellerie und Gastronomie so oder so kein echtes Wochenende gibt… 😉 waren wir auch an diesem Wochenende einfach mal unterwegs, um den Wellness- und Urlaubstrends auf die Spur zu kommen. Unser Ziel…

spaness.de

ReiseLust – nicht nur eine Urlaubs- und Reisemesse in Bremen



Die Bremer Stadtmusikanten wollen die Reiselust wecken! :-)
Die Bremer Stadtmusikanten wollen die Reiselust wecken! 🙂

Weil wir ja mit SPANESS unsere Leidenschaft zum Beruf gemacht haben und weil es natürlich im Bereich Wellness, Hotellerie und Gastronomie so oder so kein echtes Wochenende gibt… 😉 waren wir auch an diesem Wochenende einfach mal unterwegs, um den Wellness- und Urlaubstrends auf die Spur zu kommen. Unser Ziel war ganz spontan die Messe Reiselust in Bremen.

Über mehrere Hallen verteilten sich hier nicht nur Reiseziele, Reiseveranstalter und Übernachtungsanbieter. Parallel fand zur Reiselust auch die Foodmesse Slowfish statt, die natürlich auch hervorragend zum Reisethema passt, denn Essen & Reisen gehört doch auf alle Fälle zusammen. Auch wir entdeckten hier viele bekannte Anbieter aus der Region, aber auch exotische Foodvarianten und ließen uns von den leckeren Gerüchen und Düften einfangen.

Ebenfalls passend dazu konnten auch Wohnwagen und Wohnmobile besichtigt werden – ehrlich gesagt, ist der Teil der Messe wohl ein wahrer Männertraum, denn die Herren fachsimpelten an allen Ecken und Wohnwagen über die Vor- und Nachteile verschiedener Modelle und natürlich mußten die Herren auch in das ein oder andere Modell einen Blick werfen. Die mobilen Wohnbehausungen wurden ausgestellt, im Rahmen der Caravantage, in der Nachbarhalle.

Wir haben uns natürlich in erster Linie für die Urlaubsangebote und Reisetrends in unserem Heimatland interessiert. Eine Urlaubs- und Reisemesse bietet da selbstverständlich immer wieder interessante Ideen und Anregungen um echte Reiselust zu entfachen.

Die Reisemesse – ein Ort der Ideen und Anregungen

Außerdem ist so eine Messe immer wieder ein schöner Ort, um Freunde und Ansprechpartner unserer Partnerhotels zu treffen. Entdeckt haben wir z.B. das Team aus dem Vila Vita Burghotel mit Wellnessfaktor in Dinklage, welches auch gar nicht weit von Bremen entfernt liegt und so ein tolles Ausflugsziel für einen Kurzurlaub in dieser Region bietet. Auch das Ostsee-Resort Damp mit seinem Vital-Centrum und eigenem Strand kurz vor Dänemark oder die Seetel Hotels, mit Sitz auf der Ostseeinsel Usedom waren mit einem Stand vertreten. Alles natürlich auch sehr schöne Reiseziele, die immer noch gut und schnell von Bremen zu erreichen sind.

Am Stand der Seetel Hotels Usedom
Am Stand der Seetel Hotels Usedom

Urlaub an der See ist in Deutschland immer noch ein Dauerbrenner. Galt Wandern vor einigen Jahren wohl eher noch als etwas verstaubt, so wird da Publikum im Bereich Wanderurlaub immer jünger. Doch auch Wellnessurlaub, gerade als Kurzurlaub, wird in Deutschland immer beliebter. Die Auswahl an spezialisierten Wellnesshotels und Resorts wird daher auch immer größer. Ein Wellnesshotel wird hier zum echten Wellnesserlebnis und greift z.B. regionale Themen auf wie Behandlungen mit Meerwasser, Schlick, Algen, Meersalz & Co. an der Ostsee – Damp bietet hier sogar ein ganzes Thalasso-Zetrum. Oder im Vila Vita steht das Burghotel im Mittelpunkt und so wird im Wellnessbereich dieses Thema auch bei der Einrichtung und Gestaltung wieder aufgegriffen. Auch die Kombination von Wellness und angelehnten Themen, wie z.B. Wellness & Wandern oder Wellnss & Wein findet immer mehr Freunde.

Überhaupt soll der Urlaub immer mehr zum Erlebnis werden. Hierzu bieten Reiseanbieter und auch Hotels ganz unterschiedliche (aber erlebnisreiche) Arrangements. Neben der Hotelübernachtung und dem Frühstück vom Buffet beinhaltet ein solches Arrangement z.B. Massagen und andere Wellnessanwendungen oder sogar Wellness-Zeremonien, wie eine Auszeit im Private Spa oder wie wäre es mit einem Aufenthalt im Rasul?

Auch für das Freizeitprogramm wird gesorgt, damit keine Langeweile aufkommt. Hier reichen die Ideen von einer Weinprobe, Teeseminar, über eine Fahrrad- oder Segwaytour, bis hin zur Inselsafari, Vorlesungen im Hotel oder aber Erlebnis-Gastronomie. Der Gast bestimmt letzten Endes z.B. durch seine Teilnahme und sein direktes Feedback, welche Ideen gut ankommen… und auch so im Programm bestehen bleiben und vielleicht sogar ausgebaut werden. So entstehen immer wieder neue Angebote und Ideen für zukünftige Urlauber, Reisende und Gäste.

Unsere Reiselust wurde mal wieder entfacht!

Eine Reisemesse macht Reiselust
Eine Reisemesse macht Reiselust

Ein weiterer Trend, der immer beliebter wird ist „Urlaub im Themenhotel„. Vor einigen Wochen haben wir uns mit diesem Thema bereits ausführlich in einem Artikel beschäftigt. Themenhotels können natürlich Wellnesshotels sein, doch auch Schloss-, Burg- oder Weinhotels gehören absolut in diese Reisekategorie. Angelehnt an dieses Thema ist auch der Urlaub in einer bestimmten Region – z.B. eine Reise entlang des Jakobsweges (ein Teil davon führt übrigens auch durch Deutschland), entlang der Wellness-Radroute, auf Entdeckungstour an der Deutschen Märchenstraße oder wie wäre es mit einer Reise durch die Grimm Heimat.

Wir haben auf der ReiseLust in Bremen jedenfalls jede Menge Stoff, Inspiration und Anregung für neue Ideen erhalten. Hierzu wird jetzt erst einmal fleissig recherchiert und dann könnt ihr hier demnächst mehr zur Märchenstraße, Grimm Heimat oder auch zu einer Reise entlang der Deutschen Weinstraße lesen. Also schaut wieder vorbei oder tragt euch am Besten gleich für unseren RSS-Feed oder unseren Newsletter ein, um alle Tipps und Empfehlungen von uns und unseren Urlaubs- und Reise-Experten zu erhalten. 🙂

___

Unsere zusätzlichen und weiterführenden Lese-Empfehlungen zu diesem Artikel:


, , , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare