Premiumwanderwege +++ Wo findet ihr Premiumwanderwege in Deutschland? +++Premiumwanderwege +++ Wo findet ihr Premiumwanderwege in Deutschland? +++

wellbeing life & travel
Laufen für das Wohlbefinden: Bewegung, Natur, Erlebnisse

Premiumwanderwege – Schritt für Schritt ins Wanderglück

Wandern liegt absolut und total im Trend. Das beweisen auch die zahlreichen Wanderwegsauszeichnungen – wie z.B. Top Trails of Germany, Wanderbares Deutschland oder auch die Premiumwanderwege. Gerade aktuell können wieder „Deutschlands schönste Wanderwege“ gewählt werden. Ausgeschrieben wird diese Wahl von der Zeitschrift Wandermagazin. Deutschlands schönste Wanderwege – die Nominierungen Bis…

spaness.de

Premiumwanderwege – Schritt für Schritt ins Wanderglück

Wandern liegt absolut und total im Trend. Das beweisen auch die zahlreichen Wanderwegsauszeichnungen – wie z.B. Top Trails of Germany, Wanderbares Deutschland oder auch die Premiumwanderwege. Gerade aktuell können wieder „Deutschlands schönste Wanderwege“ gewählt werden. Ausgeschrieben wird diese Wahl von der Zeitschrift Wandermagazin.

Laufen für das Wohlbefinden: Bewegung, Natur, Erlebnisse
Schritt für Schritt ins Wanderglück…

Deutschlands schönste Wanderwege – die Nominierungen

Bis Juni können echte Wanderfans und Wanderliebhaber unter den aktuell acht nominierten Wanderwegen (beim Wandermagazin) abstimmen. Zur Neuabstimmung stehen aktuell acht Touren aber auch vier Routen auf dem Plan. Diese hab ich hier einfach mal für euch aufgelistet:

  • Wanderroute Frankenwaldsteig => Qualitätsregion „Wanderbares Deutschland“, Bayern
  • Wanderroute Harzer Baudensteig => Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“, Niedersachsen
  • Wanderroute Saar-Hunsrück-Steig => Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück, Saarland/Rheinland-Pfalz
  • Wanderroute Salzalpen-Steig => Deutsches Wandersiegel Premiumwanderweg, Bayern/Salzburg/Oberösterreich
  • Wandertour Bödefelder Hollenpfad => Deutsches Wandersiegel Premiumwanderweg, NRW – Sauerland
  • Wandertour Entdeckertour Hessische Schweiz => Deutsches Wandersiegel Premiumwanderweg, Hessen – Werratal
  • Wandertour Extratour Point-Alpha-Weg => Deutsches Wandersiegel Premiumwanderweg, Thüringen – Rhön
  • Wandertour Genießerpfad Himmelssteig => Prädikat Deutsches Wandersiegel Premiumwanderweg, Baden-Württemberg – Schwarzwald
  • Wandertour Hiwweltour Heideblick => Deutsches Wandersiegel Premiumwanderweg, Rheinland-Pfalz – Rheinhessen
  • Wandertour Naturparkroute Märkische Schweiz => Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“, Brandenburg – Oder-Spree
  • Wandertour Traumschleife LandZeitTour => Deutsches Wandersiegel Premiumwanderweg, Rheinland-Pfalz – Hunsrück
  • Wandertour Über die Zickerschen Alpen => Mecklenburg-Vorpommern, Rügen

Kennt ihr zufällig schon einige der Wege? Lasst es uns unten gern als Kommentar wissen. Ich persönlich war ja z.B. schon auf dem Point-Alpha-Weg unterwegs oder auch auf einem Teil der Traumschleife.

Deutschlands schönste Wanderwege Point Alpha
Unterwegs am Point Alpha

Premium Wanderwege Deutschland

Doch zurück zu den bereits gesetzten Premiumwanderwegen in Deutschland. Denn wie unschwer erkennbar ist, tauchen dort bereits einige der Wege schon auf, die für das Wandermagazin aktuell auf der Nominierungsliste stehen – wie z.B. der SalzAlpen-Steig in Bayern oder der Bödefelder Hollenpfad in Nordrhein-Westfalen oder auch die Traumschleife LandZeitTour… o.k. und noch einige andere… 😉

Und wie oder warum wird man nun zu einem Premiumwanderweg?

Muß man Wanderwege wirklich zertifizieren? Ehrlich gesagt, finde ich so etwas schon ganz gut. Denn ich kenne mich in meiner Region noch ganz gut aus, doch wenn ich mich extra für eine Wandertour auf Reisen begebe und dafür Freizeit und Urlaub nutze, dann möchte ich natürlich auch ein schönes Wandererlebnis mit nach Hause nehmen.

Das Deutsche Wanderinstitut (ja, so etwas gibt es wirklich) hat daher einfach mal irgendwann ganz viele Wanderer (nach eigener Aussage mehrere tausend) nach ihren Wandervorlieben, Wünschen und Anforderungen befragt. Daraus wurden dann 34 Kriterien entwickelt, nach denen Wanderwege nun zertifziert werden. Erfüllt man die Kriterien, so stehen die Chancen gut, ein Premiumwanderweg zu werden.

Im Silberbachtal - Hermannshöhen wandern
Im Silberbachtal – Wandern auf den Hermannshöhen

Ihr wollt wissen, was das für Kriterien sind?

  • Ein grasiger, nadeliger, erdiger Wegbelag sollte es überwiegend sein. Weil es einfach schöner und gesünder ist, darauf zu wandern.
  • Die Wege sollten eher schmalen und geschwungen sein. Denn so ist die Wanderung etwas abenteuerlicher, etwas unvorgesehener und damit auch einfach attraktiver und erlebnisreicher.
  • Es sollte ein wechselndes Landschaftsbild geben mit tollen Ausblicken, Eindrücken und Erlebnissen. Denn immer durch ein gleiches Landschaftsbild zu laufen ist auf Dauer ganz schön langweilig.
  • Wer wandert, der liebt Natur und der will Natur. Keine Hochspannungsleitungen, belebte Autostraßen, viel befahrene Bahnschienen, Klärwerke, Industriebauten, Atomkraftwerke oder aber Großstädten im Blick.
  • Zur Natur zählen neben einer tollen Landschaft und den Wegen auch andere – ich nenne das jetzt mal Naturdenkmäler und Merkmale – wie z.B. Schluchten, Uferwege, Höhlen, Felsen und Hohlwege. Sie ergänzen ein tolles Landschaftsbild einfach unwahrscheinlich gut.
  • Auch sollte es Möglichkeiten zur Einkehr geben, um Hunger und Durst zu stillen (auch mal fürs Auge). 😉 Burgen, Schlösser, Gaststätten, Höfe, Bänke, Rastplätze oder auch Hütten.
  • Ein guter Wanderweg muß einfach auch gut augeschildert sein. Denn in der Walachei funktionieren GPS und Co. eben auch oft nicht. Wer selber wandert und sich schon mal verlaufen hat aufgrund einer fehlenden oder aber unstimmigen Markierung verlaufen hat, weiß was ich meine (ist mir auch schon passiert – und grad auf langen Strecken kann das ärgerlich und auch kräftezehrend sein).

Ich selber bin ja auch bekennender Wanderfan. So wander ich, nach und nach, die Nordpfade in meiner Heimatregion in Niedersachsen ab. So rund die Hälfte hab ich schon geschafft und ich mag es eben auch, wenn ich bei der Wanderung viel abwechselungsreiche Natur erleben und genießen kann. Auch ich achte dabei schon gern auf Wanderzertifizierungen, denn dann kann ich relativ sicher sein, dass genau auch meine Wandervorlieben getroffen werden.

Trotzdem laufe ich auch ab und zu einfach drauf los… und suche mir mal selber meinen Weg. Doch gerade wenn ich mit der Familie unterwegs bin, dann muß der Wanderweg schon was hermachen, um meine Familie bei Laune zu halten. 😉

Wandern durch die Fränkische Schweiz
Wandern durch die Fränkische Schweiz

Premiumwanderwege Schwarzwald bis Harz und Allgäu auch…

Jetzt hab ich sicherlich eure Neugierde geweckt und ihr sagt „nun verrate uns doch endlich die Premiumwanderwege in Deutschland!“ Klar… geht jetzt los. Dazu muß gesagt werden. Das es insgesamt aktuell über 190 Touren gibt dazu kommen dann noch die einzelnen Regionen. Daher zähle ich hier jetzt mal nicht alle auf, sondern zeige erst einmal die Bundesländer auf die sich die Routen und Regionen verteilen…

  • Baden Württemberg (z.B. Premiumwanderwege Schwarzwald, Premiumwanderweg Schwäbische Alb)
  • Bayern (z.B. Premiumwanderwege Bodensee)
  • Premiumwanderweg Hessen
  • Premiumwanderwege Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen (z.B. Premium Wanderwege Nettetal)
  • Rheinland-Pfalz (z.B. Premium Wanderwege Eifel, Premium Wanderweg Pfalz)
  • Premiumwanderwege Saarland
  • Thüringen (z.B. Premium Wanderweg Rhön)

…und dann versuche ich das Ganze mal auseinanderzudröseln. Denn zu vielen Wanderwegen, wie auch meine oben erwähnten Nordfpade  in Niedersachsen (die als Zertifizierung „Wanderbares Deutschland“ vorweisen können) zählen dann wiederum die ganzen unterschiedlichen Routen.

Wanderung auf den Nordpfaden - Wanderbares Deutschland
Wanderung auf den Nordpfaden – Wanderbares Deutschland

Wichtig zu wissen ist, dass die Regionen und Wanderwege der Premiumwanderwege jeweils alle ein Alleinstellungsmerkmal haben. Das macht sie quasi unverwechselbar.

  • Felsenlandtouren zeigen bizarre Felsformationen – Pfalz
  • Nagelfluhschleifen stehen für hochalpinen Wandergenuss
  • Teutoschleifen markiert aktuell die nördlichst gelegene Premiumwanderwege-Region (Topwege am Hermannsweg)
  • Traufgänge sind in der Schwäbischen Alb zu finden
  • Traumpfade wiederum bieten Burgen, Vulkane, Mosel und Rhein…
  • …und sind nicht zu verwechseln mit den Traumschleifen, die gleich mal 111 Premiumwanderwege in sich vereinen
  • Wandermärchen erlebt der Wanderer in der Region Burgwald-Ederberland
  • Wasser.Wander.Welt ist an der deutsch-holländischen Grenze zu finden – hier gibt es viel Wasser aber eher eine flache Landschaft zu erwandern

Das ist jetzt natürlich nur ein kleiner Ausblick auf die deutschen Premiumwanderwege. Gesagt werden muß an dieser Stelle nämlich, dass Wanderinstitut auch Premiumwanderwege im Ausland auszeichnet. Weitere Länder mit zertifizierten Premiumwanderwegen sind: Belgien, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich und Schweiz.

Nun aber genug von mir… wandert ihr auch gern? Welche Wege könnt ihr mir empfehlen?

Hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar mit euren Tipps oder auch zu euren Erlebnisbeiträgen, Wandertour-Berichten, Wanderartikel etc.

 

___

Lust auf mehr Wanderrouten, Wandertipps etc.?

 

 

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare