Silvester in Hamburg - Die besten Feuerwerk Spots... und mehr! & Neujahr in Hamburg - Tipps & Infos
wellbeing work. life. travel.
Sonnenuntergang über dem Hamburger Hafen

Silvester in Hamburg – Die besten Feuerwerk Spots… und mehr!

Silvester in Hamburg: Tipps und Infos – von Party, bis Feuerwerk und Wellness Neujahr in Hamburg

spaness.de

Silvester in Hamburg – Die besten Feuerwerk Spots… und mehr!



Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah – heißt es doch in einem schönen Sprichwort. Daher möchte ich euch mit diesem Artikel einfach mal Silvester-Hotspots in meiner Heimatperle Hamburg vorstellen. Immerhin zieht es Jahr für Jahr auch viele Touristen in „die schönste Stadt der Welt“ um hier den Jahreswechsel und das neue Jahr zu feiern.

Sonnenuntergang Elbe Hamburg
Sonnenuntergang über der Elbe Hamburg

Silvester in Hamburg: Feuerwerk Hotspots

Am Allerschönsten und Wichtigsten ist zu Silvester (egal in welcher Stadt) wohl das Feuerwerk. Wenn die Stadt leuchtet und die Jahre ineinander verschwimmen. Das Gestern zum Heute wird und das alte Jahr sich verabschiedet, um gleich darauf das neue Jahr zu begrüßen.

Jede Stadt hat seine ganz eigenen Feuerwerk-Hotspots, um in das neue Jahr zu feiern… so natürlich auch Hamburg. Und genau diese Feuerwerk Hotspots möchte ich dir nachfolgend einmal genauer vorstellen:

Silvester in Hamburg
Silvester in Hamburg

Feuerwerk an den Landungsbrücken Hamburg

Einer der beliebtesten Plätze in Hamburg, um sich das Feuerwerk anzuschauen, sind die St. Pauli Landungsbrücken. Diese befinden sich unterhalb der Reeperbahn im Stadtteil St. Pauli. Ganz in der Nähe befindet sich z.B. auch das Portugiesenviertel. Wer es also vielleicht etwas ruhiger mag, der geht vorab im Portugiesenviertel lecker essen, um dann pünktlich an den St. Pauli Landungsbrücken aufzuschlagen, um das wunderschöne Feuerwerk über dem Hafen und der Elbe zu genießen.

Wer etwas mehr Zeit mitbringt, der kann natürlich auch durch den alten Elbtunnel, auf die andere Elbseite, spazieren und das Feuerwerk von dort betrachten. Der Blick auf Hamburg, mit Feuerwerk, ist schon etwas ganz Besonderes. Doch Achtung: Der Alte Elbtunnel wird Silvester von 21 Uhr bis 4 Uhr gesperrt.

Eine Alternative zu den Landungsbrücken kann der Stintfang, eine kleine Anhöhe genau dahinter sein.

-> St. Pauli Landungsbrücken, 20359 Hamburg

-> Aussichtspunkt Stintfang, Helgoländer Allee, 20359 Hamburg

Silvester in Hamburg
Silvester in Hamburg

Feuerwerk über der Elbe: Altonaer Balkon, Dockland & Park Fiction

An der Elbe gibt es aber noch ein paar andere Hotspots mit Aussicht, um das Feuerwerk zu erleben. Ich habe diese Aussichtspunkte hier einmal für euch zusammengefasst, denn sie liegen alle auch nicht weit von einander entfernt. Der Reihe nach – von den Elbbrücken startend – sind es der Park Fiction (ein Künstler-Projekt am Rande von St. Pauli), Dockland neben dem Hamburg Cruise Center und der Altonaer Balkon.

Partyspaß, Restaurants und Bars findet ihr ganz in der Nähe z.B. rund um den Fischmarkt mit Fischauktionshalle in Hamburg. Übrigens auch vom Fischmarkt ist das Feuerwerk natürlich ein echter Augenschmauss.

-> Park Fiction, 20359 Hamburg

-> Dockland (Fischereihafen), 22767 Hamburg

-> Altonaer Balkon, Palmaille, 22767 Hamburg

-> Altonaer Fischauktionshalle, Große Elbstraße 9, 22767 Hamburg

Hamburg: Blick auf die Elbe am Tag
Hamburg: Blick auf die Elbe am Tag

Feuwerk Highlights: Silvester in Hamburg an der Alster

Schon gewußt, es gibt in Hamburg nicht nur die Elbe sondern auch die Alster. Auch an der Alster gibt es ein paar Feuerwerk Hotspots, die freie Sicht auf spektakuläres Feuerwerk bieten.

Die beliebtesten Spots sind die Kennedybrücke oder auch die Lombardsbrücke. Denn von hier aus könnt ihr sowohl auf die Binnen- als auch auf die Aussenalster blicken.

Doch auch an anderen Stellen an der Alster – z.B. auf der Höhe der Alsterperle oder seitlich vom Rathaus – lassen sich tolle Blicke erhaschen.

Die ultimative Silvester-Location an der Alster mit einem fantastischen und unverwechselbarem Alsterblick ist auf alle Fälle die Rooftop-Bar ‚Heritage‘ im Le Méridien Hotel Hamburg. Es versteht sich aber bestimmt von selbst, dass ihr hier euren Platz vorab rerservieren und buchen müßt.

-> Kennedybrücke, 20095 Hamburg

-> Lombardsbrücke, 20095 Hamburg

-> Le Méridien Hamburg mit Heritage Hamburg, An der Alster 52, 20099 Hamburg

Heritage Hamburg im Le Meridien Hotel Hamburg
Heritage Hamburg im Le Meridien Hotel Hamburg
Silvester in Hamburg
Silvester in Hamburg

Silvester in Hamburg: Besondere Events & Orte

Doch gibt es in Hamburg natürlich nicht nur tolle Orte, um sich das Feuerwerk anzuschauen. Hamburg hat zu Silvester natürlich auch kulturelle Highlights zu bieten, genussvolle Restaurants und ganz besondere Events, die zu Silvester noch einmal etwas ganz Besonderes sind.

Silvester auf der Reeperbahn

Hamburgs bekannteste Partymeile ist und bleibt die Reeperbahn. Diese Straße ist viel mehr als ein Rotlichtviertel. Hier findet ihr zahlreiche Bars, Discos, kleine Restaurants und auch Theater. Doch auch auf der Straße selber sind die Menschen zu Silvester unterwegs um zu feiern. Zum Feuerwerk zieht man dann von der Reeperbahn z.B. runter zu den nahegelegenen Landungsbrücken oder rauf zum Stintfang oder in den Park Fiction, um das Feuerwerk über der Elbe zu bewundern.

Besondere Hotspots für einen Blick über Hamburg sind z.B. das Restaurant Clouds in den ‚Tanzenden Türmen‘, die Bar im Hotel Hafen Hamburg oder die Rooftop Bar im Empire Riverside. Doch Achtung: Ohne vorherige Reservierung geht hier an Silvester ganz bestimmt nichts!

-> Reeperbahn, 20359 Hamburg

-> Hotel Hafen Hamburg mit Tower Bar, Seewartenstraße 9, 20459 Hamburg

-> Tanzende Türme mit Clouds Restaurant & Bar, Reeperbahn 1, 20359 Hamburg

-> Empire Riverside Hotel mit Skyline Bar 20up, Bernhard-Nocht-Straße 97, 20359 Hamburg

-> Lust auf mehr Aussichtspunkte auf Hamburg? Lies dazu auch meinen Artikel „Hamburg von oben„.

Feuerwerksfahrten auf der Elbe

Ein aussergewöhnlicher Ort, um das Feuerwerk über Hamburg zu bewundern, ist natürlich auf dem Wasser. Wenn sich das Feuerwerk im Elbwasser spiegelt und man gefühlt mittdrin ist, im bunten Glitzerregen.

Es gibt in Hamburg verschiedene Barkassen-Reedereien, die solche Silvester-Fahrten anbieten. Meistens starten die Schiffe gegen 23 Uhr, rund um die Landungsbrücken – in Richtung Hafen und raus auf die Elbe.

-> Anleger St. Pauli Landungsbrücken, 20359 Hamburg

-> Anleger Überseebrücke, 20459 Hamburg

-> Anleger Hamburger Hafen, 20359 Hamburg

Silvester in Hamburg
Silvester in Hamburg

Kultur pur zu Silvester in Hamburg

Eine Alternative zum gewöhnlichen Partyspaß ist natürlich ein ausgewähltes Kulturprogramm. Denn Hamburg ist eben nicht nur das Tor zur Welt, sondern auch die Theater- und Musical-Metropole in Deutschland.

Zahlreiche zauberhafte Muscials locken jährlich tausende Touristen in die Stadt. Warum also nicht zu Silvester auch in eines der Musicaltheater einbuchen. Wahlweise bieten natürlich auch die anderen Theater (Hamburg hat fast 100 Bühnen zu bieten) Schauspielstücke, musikalische Darstellung, Kabarett u.v.m. an. Sogar das neue Wahrzeichen von Hamburg – die beeindruckende Elbphilharmonie – bietet ein spezielles Silvesterprogramm… und so ganz nebenbei sorgt die Plaza in der ‚Elphi‘ für einen sehr spektakulären Blick über den Hafen.

Alles rund um die Schokolade im Chocoversum Hamburg
Chocoversum Hamburg

Neujahr Hamburg – Top Tipps für einen perfekten 1. Januar in Hamburg

Kennt ihr das auch, Silvester ist vorbei – ob mit oder ohne Party. Das Feuerwerk ist vorüber, die Nacht wird zum Tag und irgendwie ist einem nach der letzten Nacht Jahres nach Entspannung oder aber „ruhigen“ Erlebnissen und Momenten am ersten Tag des neuen Jahres. Hier also Tipps für Neujahr in Hamburg:

  • 10 Uhr Frühstück – ganz ausgiebig in einem gemütlichen Hamburger Cafe oder direkt im Hotel.
  • 12 Uhr direkt in die Hauptkirche St. Michaelis zum Neujahrsgottesdienst zu gehen. Denn dort wartet wunderschöne Orgelmusik unter dem Dach eines beeindruckenden Gebäudes.
  • 13 Uhr Spaziergang durch Planten & Blomen (z.B. auch mit einer Runde Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn). Einfach ein wenig frische Luft tanken.
  • 15 Uhr Wellness & Entspannung in einer der Hamburger Wellness-Hotspots – z.B. im Spa in der Elphi oder im Meridian Spa (z.B. im Meridian am Michel) oder vielleicht habt ihr ja direkt eines der Hotels mit eigenem Wellnessbereich für euren Aufenthalt in Hamburg gebucht. Keine Lust auf Wellness? Alternativ haben auch zahlreiche Museen und Freizeit-Attraktionen (wie wäre es mit einer Genuss-Weltentour durch Hamburg) am 1.1. geöffnet.
  • 18 Uhr Abendessen z.B. im Portugiesenviertel in Hamburg.
  • 20 Uhr Zeit für Kultur – zahlreiche Bühnen in Hamburg haben auch am 1.1. geöffnet und präsentieen Musical, Konzert oder Theater.
  • 23 Uhr – noch nicht genug gefeirt? Dann taucht doch noch für einen Absacker in einer Bar ein auf der Reeperbahn. Ansonsten gibt es auch viele Clubs und Discos auf der „sündigen“ Meile, die auch am 1.1. geöffnet haben.

Wandern Hamburg Elbe - Blick auf den Hafen
Spaziergang am 1.1. in Hamburg

Habt ihr Lust auf Silvester in Hamburg bekommen? Oder habt ihr vielleicht sogar noch mehr tolle Tipps für Silvester oder auch 1. Januar in Hamburg. Wo verbringt ihr Silvester in diesem Jahr?

___

Noch mehr Tipps für Hamburg:


, , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.