Genuss-Wellness in der Vorweihnachtszeit: Meine 3 Top-Wellnesshotel-Empfehlungen - Wellness & mehr
wellbeing work. life. travel.
Winter-Genuss-Wellness-Hotel-Tipps in Deutschland

Genuss-Wellness in der Vorweihnachtszeit: Meine 3 Top-Wellnesshotel-Empfehlungen

Inhalte Anzeigen 1) Adventsreiseziele Deutschland – 3 Top Wellnesshotel-Empfehlungen 1.1) Resort Mark Brandenburg – Winterzauber am Ruppiner See 1.2) Victor’s Residenz Hotel Schloss Berg Saarland – Winterwonderland im Saarland 1.3) Romantik Trescher’s Schwarzwaldhotel – Wintertraumland Schwarzwald Die Adventszeit ist für mich immer eine Zeit der Besinnlichkeit aber auch eine Zeit…

spaness.de

Genuss-Wellness in der Vorweihnachtszeit: Meine 3 Top-Wellnesshotel-Empfehlungen



Die Adventszeit ist für mich immer eine Zeit der Besinnlichkeit aber auch eine Zeit voller Genuss. So treibt es mich mit Vorliebe im Dezember auf Weihnachts- und Adventsmärkte oder auch in ganz ausgwählte Wellness-Hotels, die das ganze Jahr wunderbar sind, doch gerade in der vorweihnachtlichen Adventszeit noch mal einen besonderen Zauber versprühen.

Winter-Genuss-Wellness-Hotel-Tipps in Deutschland
Winter-Genuss-Wellness-Hotel-Top-Tipps in Deutschland

Adventsreiseziele Deutschland – 3 Top Wellnesshotel-Empfehlungen

Das ganze Jahr besuche ich besondere Wellnesshotels, doch werde ich nach meinen Top-Empfehlungen gefragt, tue ich mich aber jedes Mal sehr schwer. Kommt es doch auf viele, viele Faktoren an. Verreise ich alleine? Möchte ich als Pärchen Entspannung erleben oder wollen wir als Familie eine entspannte Auszeit genießen? Wie wichtig ist mir die Landschaft oder Umgebung in einem solchen Wellness-Urlaub? Das sind nur einige Fragen, die man sich unbedingt stellen sollte, um genau das richtige Wellnesshotel für sich zu finden. Eine ganz wichtige Frage finde ich aber auch „Zu welcher Jahreszeit verreise ich in ein Wellness-Hotel“? Denn es gibt Regionen, die sind im Sommer einfach unschlagbar, doch auch im Winter gibt es Wellnesshotels, die es einfach immer wieder schaffen den weihnacht-winterlichen Zauber perfekt einzufangen.

Und genau solche Hotels in Deutschland möchte ich jetzt für eine vorweihnachtliche Advents-(Aus)Zeit einmal vorstellen.

Resort Mark Brandenburg – Winterzauber am Ruppiner See

Das Resort Mark Brandenburg verfügt mit der Fontane Therme nicht nur über einen der größten Hotels-Spa’s in Europa (immerhin sprechen wir hier von rund 5.000 Quadratmetern Wellness-Fläche – mit Innen- und Aussenpool, großer Saunalandschaft, eine der wenigen schwimmenden Seesaunen weltweit, Solebecken u.v.m.) sondern nutzt auch das Wasser der ersten staatlich anerkannten Heilwasserquelle in Brandenburg.

Bildquelle: Resort Mark Brandenburg Neuruppin
Bildquelle: Resort Mark Brandenburg Neuruppin

Der Genuss steht in diesem Hotel auch sehr im Fokus. Dafür sorgt die gute Küche von Küchenchef Matthias Kleber, der aktuell auch so ganz nebenbei der Teamchef der Nationalmannschaft der Deutschen Köche ist. Auf der sonnigen Seeterrasse werden sogar Naschkräuter für die Hotelgäste angepflanzt… und in der Vorweihnachtszeit ist diese Terrasse der Schau- und Spielort für einen besonderen Weihnachtmarkt. Am 3. und 4. Adventswochenende heißt es auf der Terrasse, in und vor dem Hotel „Nostalgischer Weihnachtstraum am Ruppiner See“. Riesenrad, festliche Advents- und Weihnachtsdeko, ein großer festlich geschmückter Weihnachtsbaum im Hotel, eine Fahrt im Nostalgie-Riesenrad (Kleine Wolkenreise), in der Schiffschaukel, Eisstockschiessen, Glühwein, Zuckerwatte und und und… eben ein Weihnachtstraum. Am dritten Adventswochenende schaut sogar ein Zirkus auf dem kleinen, märchenhaften Weihnachtsmarkt vorbei, um nicht nur die Kinder zu verzaubern.

Mein besonderer vorweihnachtlicher Genuss-Wellness Geheimtipp in Brandenburg => Resort Mark Brandenburg am Ruppiner See

Bildquelle: Entspannte Stimmung auch im Winter im Resort Mark Brandenburg
Bildquelle: Entspannte Stimmung auch im Winter im Resort Mark Brandenburg

Victor’s Residenz Hotel Schloss Berg Saarland – Winterwonderland im Saarland

Das 5 Sterne Victor’s Residenz Hotel Schloss Berg liegt im Saarland und zwar genau an der Grenze zu Frankreich und Luxemburg. Es ist so ganz nebenbei das einzige 5 Sterne Hotel im Saarland. Das französiche, süße Leben ist hier auf alle Fälle schon stark fühlbar. Denn zum Schlosshotel gehört nicht nur ein wirklich eleganter Wellnessbereich, sondern auch eine gute Gastronomie. Drei Michelin-Sterne-Koch Christian Bau hat im Hotel beispielweise die Zelte aufgeschlagen… oder besser gesagt, die Tische aufgestellt. Die Lage, mitten in den Weinbergen und dann das wunderschöne Ambiente im Schlossgarten, setzt dem Wohlfühlfaktor dann natürlich noch das Krönchen auf. Das alleine sind natürlich schon einige Gründe, um diesem Schlosshotel mal einen Besuch abzustatten…

Schloss Berg - eine wunderschöne Kulisse für Victor's Winter-Wonderland
Schloss Berg – eine wunderschöne Kulisse für Victor’s Winter-Wonderland

…ein weiterer Grund, grad in der Vorweihnachtszeit, ist aber bestimmt auch das Victor’s Wonderland auf der Terrasse des Restaurant Bacchus im Victor’s Residenz Hotel Schloss Berg. Weihnachts- und Winterstimmung mit französicher Charmeoffensive. Dafür sorgen ausgewählte Köstlichkeiten, das märchenhafte Ambiente, die weichen kuscheligen Felle, der edle Champagner, der heiße Glühwein oder auch der Blick auf das winterliche Moseltal. Mit Einsetzen der Dämmerung, erstrahlen Fackeln und Laternen, um die Location nur noch stimmungsvoller erscheinen zu lassen.

Mein besonderer Genuss-Wellness Advents-Geheimtipp im Saarland => Victor’s Residenz Hotel Schloss Berg im Dreiländereck

Bildquelle: Winter auf Schloss Berg - Victor's Residenz Hotel Schloss Berg
Bildquelle: Winter auf Schloss Berg – Victor’s Residenz Hotel Schloss Berg

Romantik Trescher’s Schwarzwaldhotel – Wintertraumland Schwarzwald

Sind wir doch mal ganz ehrlich… schließen wir die Augen und stellen uns verschneite Wälder und Landschaften vor, so erscheint in unseren Phantasie-Bildern doch mit Sicherheit auch ein winterliches Schwarzwaldbild. Was übrigens durchaus verständlich ist, denn der Schwarzwald gleicht wirklich im schneeweißen Winterkleid einer Märchenwelt.

Auch sehr märchenhaft wirkt da, das Romantik Trescher’s Schwarzwaldhotel – eingebettet in die traumhafte Kulisse des Titisee, verschneit und natürlich das Original-Schwarzwaldhaus, als märchenhafter Mittelpunkt, nicht zu vergessen. Doch es geht noch zauberhafter. Im Hotel wartet ein fast verwunschen-wirkender Wellnessbereich unter den gestrengen Augen der Nixe Titi, die hier im See leben soll…

Stimmungsvoller Blick auf den Titisee
Bildquelle: Romantik Trescher’s Schwarzwaldhotel – Stimmungsvoller Blick auf den Titisee

Genuss-Wellness-voll läßt es sich hier residieren… Glühwein und Gebäck auf der verschneiten Terrasse genießen oder in der Sauna schwitzen – natürlich immer mit dem traumhaften Blick auf den See. Besagter See ist übrigens auch mal zugefroren und dann heißt es Pirouetten drehen auf Schlittschuhen

Und als wenn das noch nicht reichen würde, befindet sich einer der zauberhaftesten Weihnachtsmärkte Deutschlands in der Nähe des Hotels. Der Weihnachtsmarkt Ravennaschlucht – ein romantisch beleuchtetes Weihnachtsdorf, mit Mandel- und Glühweinduft und verwunschenen Hütten, die zum Einkehren und Stöbern einladen.

*Der Weihnachtsmakt Ravennaschlucht wurde uns auch übrigens ganz nebenbei zahlreich empfohlen, als wir euch vor ein paar Tagen nach euren Lieblings-Weihnachtsmärkten befragt haben. 🙂

Mein stimmungsvoller Genuss-Wellness-Geheimtipp im Winter-Traumland Schwarzwald => Romantik Trescher’s Schwarzwaldhotel am Titisee

Mit Schlittschuhen auf den Titisee
Bildquelle: Romantik Trescher’s Schwarzwaldhotel – Mit Schlittschuhen auf den Titisee
Romantik Trescher's Schwarzwaldhotel im Winterkleid
Romantik Trescher’s Schwarzwaldhotel im Winterkleid

Jetzt kommt ihr?

Wie gefallen euch meine 3 Top-Genuss-Wellness-Ziele in der Vorweihnachtszeit?

Habt ihr noch weitere Tipps und Empfehlungen für uns?

 

Übrigens! Dieser Beitrag ist Teil des ReisebloggerAdvents-Kalenders – morgen geht es auf einem anderen Blog weiter! Lasst euch überraschen. 🙂

___

Noch mehr Lust auf Genuss-Wellness im Winter?

 

 

 


, , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare
  1. Thomas sagt:

    Vielen Dank für diese schöne Übersicht von Wellnesshotels. Meine Freundin und ich möchten eine entspannte Auszeit genießen. Wir möchten eine Region auswählen, wohin wir im Sommer verreisen könnten.

  2. Franzi Heine sagt:

    Danke für die Tipps zu Hotel in der Vorweihnachtszeit. Meine Oma macht gerne einen Wellnessurlaub im November or im Februar. Aber dass es auch echt schön sein kann während der Adventszeit, werde ich ihr mal weiterempfehlen.
    LG

    1. Tanja Klindworth sagt:

      Liebe Franzi,
      einen Wellnessurlaub in der oft stressigen Adventszeit kann ich wirklich nur empfehlen.
      Wenn ihr einen Tipp braucht, dann gern melden.
      Viele Grüße
      Tanja