Wohlfühl & Wellnesstipps, Top Wellnesshotels u.v.m. im SPANESS Top Reise & Wellness-Magazin Wohlfühl & Wellnesstipps, Top Wellnesshotels u.v.m. im SPANESS Top Reise & Wellness-Magazin

wellbeing life & travel

30.05.2016

SPANESS Logo

Genussclub Ausgabe 1 - der Sommer steht vor der Tür

Lieber Spaness-Interessent,

der Frühling geht zu Ende und der Sommer steht in den Startlöchern. Ich war in den letzten Wochen viel unterwegs. Es ging nach Usedom, Bad Wilsnack, Bad Héviz, ins Sauerland, nach Münster, Görlitz und und und... so ganz nebenbei ist auch noch unser Webseiten-Relaunch vom Stapel gelaufen.

Alle Reiseberichte findet ihr natürlich immer auf dem Reiseblog. Die Reisepläne für die 2. Jahreshälfte stehen übrigens erst teilweise, da könnt ihr also noch sehr gespannt sein. Aber nun zu ein paar Neuigkeiten, Specials und Aktionen aus der SPANESS-Welt.

Herzliche SPANESS Grüße

Ihre

Tanja Klindworth und SPANESS-Team

  1. SPANESS goes Youtube
  2. Mein Treffen mit der Türmerin von Münster
  3. Heimatliebe - Reiseland Deutschland
  4. Wir verschenken unsere Reisemitbringsel
  5. Kurz & Knackig

1. SPANESS goes Youtube

Das Thema Bewegtbild stand schon sehr lange auf meiner (wirklich langen) To-Do-Liste. Doch jetzt hat es geklappt. Ich hab es zu Anfang Mai in Angriff genommen und bin jetzt im absoluten Filmfieber. Aktuell schneide ich fleißig Filme meiner letzten Reisen und stelle Sie z.B. auf dem SPANESS Youtube-Kanal ein. Ich verspreche euch, da werden in Zukunft so einige Vlog-Beiträge folgen, denn das drehen und schneiden macht mir unheimlich viel Spaß und Freude. Ich hoffe natürlich, dass ist in den Ergebnissen auch zu sehen. Schaut doch mal auf dem SPANESS-Youtube-Kanal vorbei.

SPANESS-Youtube: https://www.youtube.com/user/SPANESSEN

2. Mein Treffen mit der Türmerin von Münster

Zugegeben, ich komme viel rum, ich erlebe viel und lerne dabei auch sehr viele Menschen kennen. Eine Begegnung hat mir aber vor einer Weile eine besondere Freude bereitet. Mein Treffen hoch über Münster mit der Türmerin von Münster – Martje Salje. Schon der Name zergeht auf der Zunge und ist voll nach meinem Geschmack (ich mag skandinavische Namen ja sehr gern) und auch die Türmerin selber ist einfach unheimlich sympathisch. Nun aber genug der Worte... wenn ihr wissen wollt, worüber ich mich mit ihr unterhalten habe, dann bitte hier entlang...

Zum Interview mit der Türmerin von Münster: http://www.spaness.de/blog/martje-salje-tuermerin-muenster/

Alle meine SPANnenden Interviews findet ihr hier: http://www.spaness.de/blog/category/interview/

3. Heimatliebe - Reiseland Deutschland

Ich reise durch die ganze Welt, doch mein Heimatland liegt mir bei meinen Reisen einfach sehr am Herzen. Daher versuche ich immer wieder verstärkt in Deutschland unterwegs auf Reisen zu sein. Übrigens ist Deutschland das liebste Reiseland der Deutschen. Deutschland ist so vielfältig und so abwechslungsreich. Es gibt so viele verschiedene Landschaften: Berge, Meere, Moore, Heide, Ebbe, Flut, kuriose Felsformationen, dichte Wälder und so vieles mehr. Lust auf einen Urlaub in Deutschland? Im Blog stelle ich immer wieder tolle Regionen in Deutschland vor, die ich natürlich auch selber bereist habe.

4. Wir verschenken unsere Reisemitbringsel

Im Laufe des Jahres bringen wir immer ganz schön viel von unseren Reisen mit. Vieles bekommen wir in den Hotels oder Destinationen geschenkt und einiges kaufen wir auch tatsächlich für euch... Aktuell wird es Zeit, mal wieder unsere Regale zu räumen. Daher verschenken wir grad pro Woche ein großes Ü-Paket über unsere Facebook-Fanpage. Lust auf schöne, kuriose, genussvolle und auch pflegende Reisemitbringsel aus der ganzen Welt? Dann schaut doch mal auf der vorbei.

5. Kurz & Knackig

SPANESS goes Snapchat

Zur großen Freude vieler unserer Leser (ich hab da nämlich schon fleissig Feedback bekommen) hat SPANESS nun auch den Weg auf Snapchat gefunden. Ihr habt auch einen Snapchat-Account? Na worauf warten – folgt SPANESS und seid immer hautnah bei unseren Reisen dabei.

SPANESS auf Reisen

Wir sind viel unterwegs und ihr könnt uns begleiten... für uns geht’s Ende Mai zum Spa-Life-Kongress nach Bad Orb, vom 9.6. bis 12.6. berichten wir von Usedom (u.A. über den Global Wellness Day) und vom 20.06. bis 22.06. heißt es mit den Göbel’s Hotels Bierwellness mal anders in Thüringen. Danach geht’s für mich in den Sommer – davon berichte ich euch demnächst...

Top-Specials

Von unseren letzten Reisen haben wir auch Top-Specials mitgebracht, falls ihr auch mal ein paar entspannte Tage in tollen Hotels und Regionen verbringen wollt. Wie wäre es z.B. mit einer Radelauszeit in Oldenburg, Mittsommernacht auf Usedom, Rosa Zeiten im Sauerland oder auch einem luxemburgischen Nationalfeiertag im Dreiländereck Saarland, Frankreich, Luxemburg und und und...

Lieblingshotels

Alle meine aktuellen Lieblingshotels in Deutschland findet ihr übrigens HIER: http://www.spaness.de/suche/

10 kostenfreie Ausflugs- und Freizeittipps für die ganze Famlie

Ich reise viel und ich reise gern. Doch Ausflugs- und Freizeiterlebnisse am Urlaubsort können auch mal ganz schön ins Geld gehen. Doch das stimmt nur bedingt... ich hab immer eine ganze Menge Aktivitäten auf der Liste, die der ganzen Familie Spaß bringen und die tatsächlich auch nichts kosten. Neugierig? http://www.spaness.de/blog/10-kostenfreie-reiseideen/

Sollten Sie Fragen bzw. Anregungen haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Gern versuchen wir Anregungen in unsere Themen zu integrieren. SPANESS wünscht Ihnen wunderbare Momente, interessante Urlaubs- und Ausflugserlebnisse sowie viele interessante Veranstaltungen und Aktionen.

SPANESS - business meets paradise

Graumannsweg 31, 22087 Hamburg
http://www.spaness.de
info@spaness.de
Facebook
twitter
Instagram
foursquare
Sie erhalten diesen Newsletter (zukünftig im Durchschnitt alle 3 Monate), da Sie sich im Zuge der Nutzung unseres Webangebotes für den Empfang entschieden haben. Falls Sie keine weiteren Informationen wünschen, können Sie sich jederzeit HIER abmelden. Nach dem Austragen werden wir umgehend Ihre E-Mail-Adresse aus unserem Verteiler löschen und Sie ab diesem Zeitpunkt nicht wieder anschreiben.