Langeoog Wellnessurlaub mal anders >>> 5 Tibeter, Klangschalen & Kunst <<<
wellbeing work. life. travel.
- Pressereise* -
Langeoog Strand

Slow Travelling & Langeoog Wellness

Ihr wollt wissen, wie meine kreative Auszeit auf Langeoog weiter geht… aber gern… ich glaube, meine langsame Reise hatte seinen besonders langsamen Höhenpunkt, als ich bei der Klangschalen Meditation eingeschlafen bin und durch ein Schnarchgeräusch wieder wach wurde… während jemand eine Geschichte von einem Stein säuselte… Langeoog Wellness Angebote x…

spaness.de

Slow Travelling & Langeoog Wellness



Ihr wollt wissen, wie meine kreative Auszeit auf Langeoog weiter geht… aber gern… ich glaube, meine langsame Reise hatte seinen besonders langsamen Höhenpunkt, als ich bei der Klangschalen Meditation eingeschlafen bin und durch ein Schnarchgeräusch wieder wach wurde… während jemand eine Geschichte von einem Stein säuselte…

Langeoog Wellness Angebote x 7

Habt ihr schon einmal eine Klangschalen Meditation mitgemacht oder aber vielleicht eine Klangschalenmassage erleben dürfen? Für mich war es bereits die zweite Klangschalen Meditation in meinem Leben. Die erste durfte ich vor knapp zwei Jahren in Österreich erleben – kurz vor dem Global Wellness Day. Doch ehrlich gesagt, hat mir die Klangschalen Meditation dieses Mal – auf Langeoog – nicht nur besser gefallen sondern ich konnte dieses Mal auch richtig abschalten.

Sicherlich hatte es auch damit zu tun, dass sich unsere Klangschalen Begleitung Friederike Depping, richtig Zeit für uns genommen hat. Mit dem Fahrrad (unserem Fortbewegungsmittel auf Langeoog – dem ich auch noch einen eigenen Artikel widmen werde… 😉 ) trudelten wir gegen 18 Uhr am niegelnagelneuen Veranstaltungszentrum, mitten im Wohngebiet von Langeoog, ein.

Plätze mit Yogamatten, Decken und Kissen waren schon für uns vorbereitet. Doch bevor es an die Meditation ging, erzählte uns Friederike erst einmal etwas zu Klangschalenmethode nach Peter Hess. Nach und nach stellten wir uns dann alle in die größte Klangschale, schlossen die Augen und spürten einfach mal den Klang und die Vibration in uns, nach dem Friederike die Schale mit dem Klöppel in Vibration gebracht hatte. Was löst der Klang in uns aus? Was löst die Vibration in uns aus? Wie weit kann die Vibration eigentlich durch unseren Körper fließen?

Allgegenwärtig - das Wahrzeichen von Langeoog - der Wasserturm
Allgegenwärtig – das Wahrzeichen von Langeoog – der Wasserturm

Unsere Klangschalen-Meditation-Traumreise beginnt…

Dann ging es aber los… wir nahmen eine entspannte Position auf unserer Matte ein, deckten uns zu und schlossen die Augen. Friederike begann ihre Geschichte über einen kleinen Stein, passend zu verschiedenen Passagen brachte sie die unterschiedlichen Klangschalen in Vibration und es waren unterschiedliche Töne zu hören.

Vielleicht war es die frische Luft oder die Fahrradtour an dem Tag oder auch, die Tatsache, dass wir in den Tag schon mit einer Runde Pilates in unserem Hotel gestartet sind, vielleicht war es die angenehme Stimme von Friederike oder das gleichmäßige Anschlagen der Schalen und die daraus hervorgegangenen Töne… oder vielleicht auch die Mischung aus allem, doch ich war nach knapp drei Minuten komplett weg… einfach eingeschlafen… irgendwo mittendrin, als der Stein rollte (ich glaube an ein Wasser) wachte ich auf, weil irgendwo ein Schnarchgeräusch zu hören war… oh je, war ich das? Oder sind die anderen auch glatt eingeschlafen?

Es dauerte nicht lange und ich schaltete wieder ab und döste erneut ein… bis der Schlußklang ertönte und wir alle langsam wieder zu uns kamen. Ein wenig benebelt aber doch auch recht erholt.

Wir sprachen darüber, wie unterschiedlich wir die Klangmeditation erlebt hatten und was eine Klangmeditation auslösen kann – z.B. hat sie oft auch Einfluss auf das Schlafverhalten in der Folgenacht. Ob die Klangschalenmeditation tatsächlich Einfluss auf unsere Kreativität hat oder hatte, kann ich nicht beurteilen. Ich denke, wie vieles im Leben, macht es der Mix und die Tatsache, dafür auch einfach offen zu sein. Wer offen ist, läßt wohl einfach auch eher die Kreativität zu…

Ich schlief übrigens in der Nacht nach der Meditation wie ein Stein… 😉 Im Gegensatz von einigen anderen Teilnehmern unserer Reisetruppe…

Klangschalen Meditation auf Langeoog
Klangschalen Meditation auf Langeoog

Langeoog Wellness – Mit 5 Tibetern in den Tag starten

Bevor ich nun zu den 5 Tibetern komme, möchte ich kurz mitteilen, dass die 5 Tibeter nichts mit Tibet am Hut haben. Warum die so heißen, konnte uns auch unsere 5 Tibeter Trainerin (Eva Funke) nicht beantworten. Immerhin steht die 5 schon mal für einen Übungsablauf mit 5 unterschiedlichen Übungseinheiten. Die 5 Tibeter werden Peter Kelder zugeschrieben – einem Weltenreisenden aus Amerika. Auch wenn einige Quellen im Netz davon sprechen, dass die Übungen seit Jahrhunderten von Mönchen aus Tibet erfolgreich praktiziert werden, so entspricht das wohl nicht so ganz der Richtigkeit. Die Übungen sind wohl eher an Yogaübungen angelehnt. Sie werden sanft durchgeführt, was eben auch heißt, sie können – auch in Abwandlung – für jede Alters- und Leistungsgruppe durchgeführt und praktiziert werden. Die Übungen wirken Ganzheitlich. Muskeln, Sehnen, Knochen und Gelenke werden trainiert und obendrauf wird auch alle Stoffwechsel angekurbelt und das vegetative Nervensystem stabilisiert.

…und ich kann euch sagen, die 5 Tibeter sind auch gar nicht mal so unanstrengend.

Normalerweise startet man die 5 Tibeter mit einer Kreiselübung, dann folgt die Kerze, der Halbmond, die Brücke und der Hund. Wir haben aber die Kreiselübung als letztes praktiziert. Vielleicht, weil einem davon echt schwindlig werden kann und der Kreislauf sich bei einigen Teilnehmern durchaus gemeldet hat… Karussell fahren ist eben nicht für jeden was. 😉

Die 5 Tibeter werden regelmässig im Sportraum des Thalasso-Zentrums auf Langeoog angeboten.

Das nachfolgende Video zeigt euch die 5 Tibeter im Schnelldurchgang… 😉

Guten #morgen sagen wir euch heute mit den 5 #tibetern bei #langeoogkreativ an der #nordsee. Wir sind fit und ihr so?

Ein Beitrag geteilt von SPANESS (@spaness.de) am

Aroma-Massage im Langeoog Wellness Spa

Kommen wir doch mal zum entspanntesten Teil meiner kreativen Wellnessreise über die Nordseeinsel Langeoog. Entspannte Momente bei einer Aroma-Massage mit Bernsteinöl.

Knapp 30 Minuten wurde ich fast am ganzen Körper mit dem duftenden Bernsteinöl massiert. Eine solche wohltuende Massage kostet aktuell 36.- Euro. Richtig gut finde ich, dass im Langeoog Wellness Spa tatsächlich nur ausgebildtet Therapeuten massieren. Hier merkt man wirklich bei der Massage, dass jeder Handgriff sitzt.

Zugegeben, der Langeoog Wellness Spa ist tatsächlich in die Jahre gekommen – untergebracht ist die Wellnessabteilung in einem alten Bau der sehr an Kureinrichtungen aus den 60er / 70er Jahre erinnert. Doch ich sag immer, von einem schönen Teller werde ich nicht satt. Viel mehr kommt es ja darauf an, was auf dem Teller drauf ist… und so ist das eben auch mit Wellness-Anwendungen und Behandlungen. Lieber möchte ich wirklich eine fundierte und gut ausgeführte Massage, als eben einen durchdesignten Spa. 😉 Und ich hab mir sagen lassen, an der Sache mit einem designten Spa ist man für die Zukunft auf Langeoog auch dran – es dauert eben alles, verständlicherweise, seine Zeit.

Langeoog Wellness – Wach werden mit Pilates

Um unsere Kreativität zu entfalten stand aber noch mehr Fitness & Wellness Programm an. Gleich am ersten Morgen hieß es Pilates, noch vor dem Frühstück. Normalerweise finden die Sportkurse auf der Nordseesinsel im Sportzentrum oder aber im Thalasso Zentrum (Wellness Spa Langeoog) statt. Doch wir durften uns ausnahmsweise im Veranstaltungsraum des Bio Hotel Strandeck fit machen lassen.

Im Sommer finden auch viele Sportkurse am Strand statt. Dieser Ort ist natürlich perfekt für Sport am Morgen oder auch zum Sonnenuntergang – aber eben auch sehr wetterabhängig, daher ist es sehr gut, dass auf der Nordseeinsel Langeoog gleich mehrere „überdachte“ Alternativen zur Verfügung stehen.

Lust auf unseren Pilates Workshop im Zeitraffer? Dann schaut euch das nachfolgende Video mal an.

#frühsport im #biostrandeck auf #langeoog – so geht #LangeoogKreativ eine halbe Stunde hieß es #pilates – jetzt geht es zum Frühstück und dann mit dem Rad über die Insel. 🙈

Ein Beitrag geteilt von SPANESS (@spaness.de) am

Langeoog Wellnesshotel – gar nicht so einfach zu entdecken!

Die Sache mit einem Wellnesshotel auf Langeoog ist gar nicht so einfach. Ich kann euch jetzt mal kurz hier aufzählen, was meine Recherche dazu ergeben hat. Zum Teil durfte ich mir auch mal die Wellnessräume in einem Langeoog Wellnesshotel anschauen. Eine Wellnessbehandlungen konnte ich aber leider nicht auschecken… daher kann ich dazu auch nichts sagen oder eben eine Bewertung aussprechen.

Sollte sich das mal ändern, hole ich das hier natürlich nach.

Hier jetzt aber einmal eine kurze Aufstellung der Hotels, die wohl Wellnessbehandlungen, Spaanwendungen und auch Wellnessbereiche anbieten: Hotel Kolb – ****S (hier konnte ich auch einen Blick ins Hotel werfen. Es gibt einen kleinen Wellnessbereich mit Innenpool und unterschiedlichen Saunen und einem Spa), Logierhaus Langeoog ****S (hier scheint es ein wirkich großes Wellnessangebot zu geben mit Pool, Saunen, Behandlungen, Anwendungen, Sportprogramm etc.), Mare Suiten Hotel **** (es gibt einen Naturaussenpool, Anwendungen, Saunen), Dünen & Bio Hotel Strandeck *** (in diesem Hotel haben wir gewohnt, es gibt einen kleinen Wellnessbereich mit Sauna und Pool), Nordseehotel Kröger **** (kleiner Wellnessbereich mit Sauna und Anwendungen, kann auch als Private Spa gebucht werden) und Hotel Norderriff (auch hier gibt es einen kleinen Wellnessbereich mit Saunen und Pool).

Blick ins Hotel Kolb - Wellnesshotel Langeoog
Blick in den Wellnessbereich Hotel Kolb – Wellnesshotel Langeoog

Langeoog Wellness-Gefühl – aktiv gehts über die Insel

Ein ganz großer Pluspunkt, den Langeoog seinen Gästen bietet ist die Natur und die Möglichkeit in der Natur aktiv sein zu können und zu dürfen. Wer auf Langeoog unterwegs sein will, der muß das zwangsläufig auf dem Fahrrad oder aber zu Fuß erledigen… und meistens tatsächlich gegen den Wind. 😉 Auch wir waren viel mit dem Fahrrad unterwegs. Unsere Fahrräder haben wir gleich am Bahnhof, nach der Ankunft auf Langeoog, in Empfang genommen und ab dann ging es quer über die Insel auf 2 Rädern – und wenn ich hier von Fahrrad spreche, dann meine ich kein E-Bike. 😉

Die andere Variante der Fortbewegung ist ein Fußmarsch. In allen Varianten immer wieder schön – am schönsten allerdings in Form eines Strandspaziergangs, einer Wattwanderung (die haben wir mit Wattführer Ossi erlebt – ich packe euch unten noch einen Link zum Wattführer-Bericht), als Nordic Walking Runde oder zünftige Wanderung quer über die Insel.

Auf Langeoog aktiv zu sein tut richtig gut – ich weiß wovon ich rede, denn ich war schon bei Sonnenschein unterwegs aber auch bei Windstärke 7, Regen und eisiger Kälte. 😉 Unterwegs zu sein – langsam unterwegs zu sein, macht den Kopf frei und ich bilde mir ein, auch die Langsamkeit bei der Fortbewegung und die Geduld die man hier aufbringen muß, für den Weg, unterstützt auch die Kreativität.

Im Watt unterwegs - mit Wattführer Ossi
Im Watt unterwegs – mit Wattführer Ossi
Langeoog Wellness am Langeoog Strand
Langeoog Strand

Thalasso Langeoog – mit Thalasso Siegel natürlich

Dem Thema Thalasso auf Langeoog hab ich mich schon ausgiebig nach der Winterreise gewidmet. Meinen Bericht zu unserer Familien-Thalasso-Woche auf der Nordseeinsel -> findet ihr HIER <-

An dieser Stelle daher nur eine kurze Zusammenfassung. Langeoog hat bereits 2014 die Zertifizierung zum Thalasso-Nordseeheilbad erhalten. Im Langeoog Wellness Spa im Kurzentrum (neben dem Meerwasserschwimmbad Langeoog; auch hier spielt Thalasso eine große Rolle) werden auch viele Thalasso-Anwendungen geboten: Mit Schlick, Algen, Meerwasser und regionalen Zutaten wie z.B. Sanddorn oder Strandflieder. Zu einer richtigen Thalasso-Therapie gehört auch eine Portion Bewegung. Dafür wurden auf Langeoog die Thalasso-Kurwege eingerichtet und das Sportstrand-Team bietet viele Fit- und Sportkurse, direkt am Strand, an.

Langeoog Meerwasser Erlebnisbad
Langeoog Meerwasser Erlebnisbad

 

*Ich bedanke mich bei Langeoog Tourismus für die Einladung zur Bloggerreise #LangeoogKreativ auf die Nordseeinsel.

___

Ihr wollt mehr über Langeoog-Wellness Urlaub & Feeling lesen?

 

 


, , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die WordPress Entwickler) zur Spamüberprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (ebenfalls Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu , sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare