Das sind die größten Bäder Deutschlands +++ Top 7 Erlebnisbäder +++Das sind die größten Bäder Deutschlands +++ Top 7 Erlebnisbäder +++

business meets paradise
Therme Erding Rutschen - Sommerrutschen

Die größten Bäder Deutschlands

Ich habe das große Glück, in den Wellnessbereichen dieser Welt unterwegs sein zu dürfen. Vor einer Weile habe ich euch daher hier im Blog schon die 10 historisch-schönsten Hallenbäder in Deutschland vorgestellt. In vielen davon durfte ich auch schon selber abtauchen. Heute gehts in die Superlative, denn ich möchte auch…

spaness.de

Die größten Bäder Deutschlands

Ich habe das große Glück, in den Wellnessbereichen dieser Welt unterwegs sein zu dürfen. Vor einer Weile habe ich euch daher hier im Blog schon die 10 historisch-schönsten Hallenbäder in Deutschland vorgestellt. In vielen davon durfte ich auch schon selber abtauchen. Heute gehts in die Superlative, denn ich möchte auch die 7 größten Bäder in Deutschland vorstellen. In vielen davon durfte ich übrigens auch schon abtauchen… 😉

Die größten Bäder in Deutschland – 7 x Badespaß der Superlative

Dürfte ich mich entscheiden, so würde ich mich sicherlich eher für die historisch-schönen Hallenbäder im Jugendstil entscheiden, von denen ich euch kürzlich mal eine Liste erstellt habe. Dürfte mein Nachwuch die Wahl treffen, so würden wir aber garantiert in diesen Spaßbadetempeln landen… – in einem oder wahrscheinlich sogar in dem größten Schwimmbad Deutschlands. 😉

Doch ich will euch gar nicht weiter auf die Folter spannen. Folgt mir einfach durch die 7 coolsten Schwimmbäder, die Deutschland aktuell so zu bieten hat.

Therme Erding – die größte Therme der Welt?!

Die Königin der Bäder ist unumstritten die Therme Erding in Bayern. Hier wartet alles in Superlative: Badespaß, Rutschengaudi und Wellnessentspannung. Insgesamt umfasst das Bade- und Wellness-Areal der Therme Erding 180.000 Quadratmeter. An einem Tag kann man hier nicht alles abbaden, rutschen und schwitzen. Ich weiß, wovon ich spreche, denn ich war selber 2,5 Tage vor Ort und habe es nicht geschafft. 😉 Wer länger bleiben will, kann sich auch in das Hotel Victory Therme Erding einbuchen. Geöffnet ist der Badespaßtempel täglich ab 10 Uhr.

An Spitzentagen werden hier übrigens bis zu 11.000 Besucher durchgeschleust. In der Therme Erding geht es daher schon oft sehr wuselig zu, doch im Wellnessbereich findet man durchaus entspannte Ecken und ist auch in der Sauna tatsächlich öfter mal ganz alleine unterwegs. Naja… 180.000 Quadratmeter ist ja auch eine Menge Platz, da kann man sich auch schon mal verlaufen. 😉

Therme Erding - Vitaloase
Therme Erding – Vitaloase

Tropical Island – Indoorregenwald, Ballonflüge und Piratennester

Das Tropcial Island in Brandenburg – vor den Toren Berlins – hat mich sehr an den Film „Truman-Show“ erinnert oder auch an die Serie „Under the dome“. Denn irgendwie ist im Inneren der Kuppel, unter der das Tropical Island liegt, eine ganz eigene Welt entstanden. Auf 66.000 Quadratmetern findet der Besucher verschiedene Badebecken, Rutschen, eine große Saunalandschaft, unterschiedliche Gastronomie, Hotels, ein Theater, den größten Indoorregenwald der Welt und sogar einen Campingplatz.

Ich muß ehrlich gestehen, ich war zum Beginn meiner Tour durch das Tropical Island erst einmal überfordert, habe mich dann aber relativ schnell zurechtgefunden und auch entspannte Eckchen entdeckt. Ihr könnt im Tropical Island nicht nur baden, sondern eben auch einen Spaziergang durch den Regenwald machen, in der Saunawelt schwitzen und sogar mit einem Ballon durch die Halle fliegen.

Schon etwas verrückt… 😉

Vor einiger Zeit wurde das Tropical Island noch um ein Außengelände, mit Bade- und Rutschflächen, erweitert. „Amazonia“ umfasst eine Größe von rund 35.000 Quadratmetern. Außerdem werden im Außenbereich weitere Übernachtungs-Erlebnisflächen geschaffen. Man hat hier ein großes Ziel und möchte bis zu 9.000 Übernachtungsmöglichkeiten schaffen.

Tropical Island Tagung unter Palmen
Tropical Island Tagung unter Palme

Aqualand Köln – Freizeitbad im Norden von Köln

Eines der größten Spaß- und Erlebnisbäder Deutschlands steht auch in Köln – das Aqualand Köln. Es gibt neben einer großen Badelandschaft auch eine große Saunalandschaft. Und natürlich ist es auch ein Rutschenparadies (mit so tollen Rutschennamen wie Aquaconda, Looping und Boomerang), wie es sich für diese Art von Bädern gehört. 🙂 Hier könnt ihr ganz locker mal einen Tag abtauchen und entspannen.

Leider war ich noch nicht selber im Aqualand in Köln. Daher kann ich hier jetzt auch nicht wirklich einen echten Erlebnisbericht für euch verfassen. 😉

Bildquelle: Aqualand
Bildquelle: Aqualand

Fildorado Filderstadt – Größtes Schwimmbad in Baden Württemberg

Das Fildorado in Baden Württemberg findet ihr in Filderstadt. Alleine der erweiterte Wellness- und Saunabereich umfasst rund 6.000 Quadratmeter. Zum Fildorado gehört eine Badelandschaft, ein Wellnessbereich und auch ein Fitnessclub. Cool im wahrsten Sinne des Wortes ind die Eissäulen mitten im Bad. Bei einer Raumtemperatur um die 30° Grad sorgen sie auf Wunsch für Abkühlung – und das einmalig in Deutschland.

Wer nur in den Wellnessbereich möchte, der findet im Fildorado dafür auch einen ganz eigenen Zugang – und muß nicht einmal quer durch das Spaßbad.

Bildquelle: Fildorado Saunagarten
Bildquelle: Fildorado Saunagarten

Badeparadies Titisee – Unter Palmen im Schwarzwald

Baden Württemberg hat anscheinend gleich ein paar mehr Badetempel zu bieten. Auch am Titisee befindet sich ein echtes Badeparadies – nämlich das Badeparadies Schwarzwald Titisee. Es gehört übrigens in einen Verbund mit der Therme Erding. Wen wundert es daher, dass hier ähnliche Bade- und Wellnesseinrichtungen vorzufinden sind. Auch am Titisee heißen die Rutschen z.B. Galaxy und auch der Glasbau gleich doch sehr seinem großen Bruder in Erding.

Im Badeparadies Schwarzwald warten auf die Gäste rund 200 Palmen, eine Rutschenwelt mit über 25 Highlights, Urlaubsfeeling, eine Saunalandschaft und eine Wellnessoase.

Das Motto Mehr.Urlaub.Erleben. passt hier schon ganz gut. Bisher stehen im Badeparadies Titisee 15.000 Quadratmeter für den Badegast zur Verfügung doch gerade wird noch erweitert. Demnächst heißt es dann rund 20.000 Quadratmeter Wasserspaß. Platsch… 🙂

Am Titisee kann sogar das Dach geoeffnet werden
Im Badeparadies Titisee / Badeparadies Schwarzwald kann sogar das Dach geöffnet werden

Aquapark Oberhausen – ein Bergbau-Erlebnisbad

Der Aquapark Oberhausen befindet sich auch direkt am Centro in Oberhausen. Insgesamt ist das Gebiet also schon einmal von Haus aus eine einzige Spaßmeile. Sehr originell ist die Tatsache, dass im Aquapark viele Details an die Kohle- und Stahltradition der Stadt erinnern. Ich finde solche Bäder, die an regionale Gegebenheiten angelehnt sich immer ganz toll -> begegnet ist mir so etwas auch schon mit dem Entdeckerbad in Damp. Aber zurück zum Aquapark Oberhausen, hier warten ein paar Wasserspaß-Highlights auf euch – auf rund 22.000 Quadratmetern. Ein 18 Meter hoher Sprungturm, der wie ein Förderturm gestaltet ist oder eine 120 Meter lange Wasserrutsche. Die Umkleidekabinen wurden den Umkleidekabinen der Bergleute nachempfunden und in den Aussenbereich des Bades kommt man durch einen nachgebildeten Bergstollen.

Also dann mal rein in die nasskühle Kohlegrube…

Hansedom Stralsund – Maritimer Badespaß an der Ostsee

Auch so ein Badetempel der Extraklasse steht im mecklenburgischen Stralsund, an der Ostsee am Übergang zur Insel Rügen – der Hansedom. Hier wurde ein Badeparadies auf rund 120.000 Quadratmetern geschaffen. Im Hansedom könnt ihr eine Reise durch subtropische Badelandschaften, orientalische Saunawelten, bis hin zum Ostseestrand erleben.

Ich war schon drin unterwegs und muß gestehen, es ist ganz schön groß und ich hab mich erst einmal leicht verlaufen… 😉

Wie auch immer, wer länger im Hansedom bleiben möchte, der kann das Ganze auch mit einer Übernachtung im Wyndham Hotel Stralsund verbinden. Hotel und Hansedom sind direkt mit einander verbunden.

Bildquelle: Hansedom Stralsund / GCH Hotels / max.PR
Bildquelle: Hansedom Stralsund / GCH Hotels / max.PR

 

Nun bin ich gespannt, was ihr zur Aufstellung sagt. Wer von euch war denn schon einmal in einem der Bäder? Wie findet ihr die Bäder? Habt ihr vielleicht noch mehr Tipps? Oder verstecken sich vielleicht Erlebnisbäder-Perlen in Deutschland, an die ich noch gar nicht gedacht habe? Immer raus damit… bin gespannt auf eure Tipps – mal schauen, welche Bäder ich demnächst vielleicht unbedingt noch mal besuchen muß!

___

Bädercheck in Deutschland:

 

 

Schlagwörter: , , , , ,

Tanja Klindworth

Hier schreibt Tanja Klindworth

Tanja Klindworth ist nicht nur das Herz der SPANESS-Redaktion. Sie schreibt darüber hinaus auch für andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ob online oder als Print-Variante. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstrends, Gesundheit, Urlaub und Reise. Zusätzlich ist sie auch als Reisebloggerin tätig.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare