Ostseehotel - Hotel Lexikon - gefunden auf spaness.deOstseehotel - Hotel Lexikon - gefunden auf spaness.de

wellbeing life & travel

Ostseehotel

Ein Ostseehotel sollte logischerweise in der Region Ostsee liegen. Denn immerhin verbinden Gäste mit dem Begriff Ostseehotel Meer, Salz, Wind, Strand und Dünen. In Deutschland finden wird die Ostsee in den Bundesländern Schleswig Holstein und Mecklenburg Vorpommern. Doch Achtung, die Region Ostsee ist natürlich groß. Ein Ostseehotel muß nicht unbedingt die Lage direkt am Meer voraussetzen, auch wenn viele Urlauber und Hotelgäste meistens genau das erwarten, wenn sie ein Ostseehotel buchen. Zur Region der Ostsee gehört sowohl ein Streifen am Festland, als auch die bekannten Ostseeinseln. Die bekanntesten Inselvertreter sind hier mit Sicherheit die beliebten Insel-Urlaubsziele Usedom oder Rügen im Bundesland Mecklenburg Vorpommern.

Der Name Ostseehotel sollte dem Gast auf alle Fälle schon einmal genau anzeigen, dass er sich in der Ostsee-Region befindet. Doch Achtung, denn auch hier gilt wieder, wie für fast alle Hotelbezeichnungen, geschützt ist der Begriff nicht. Ein Hotel kann theoretisch auch 20 Kilometer vom Meer entfernt liegen und darf sich trotzdem noch Ostseehotel nennen.

Ostseehotel Hoteltipps