Kanalrohrhotel - Hotel Lexikon - gefunden auf spaness.de
wellbeing work. life. travel.

Kanalrohrhotel

Eine weitere Kuriosität oder vielleicht auch schlaue Erfindung am Hotelhimmel ist das Kanalrohrhotel. Wie der Name schon verrät, ist die Grundlage für diesen Hoteltyp ein großes Kanalrohr, welche vorn und hinten abgedichtet und mit einer Platte geschlossen wird. So entsteht ein kleiner Raum im inneren des Kanalrohres. Ein solcher Raum kann auch durchaus als Hotelzimmer genutzt und hergerichtet werden. Die ersten Kanalrohrübernachtungsmöglichkeiten in Deutschland wurden 2011, in einem Park in Bottrop, erbaut und geöffnet. Ein Künstler aus Österreich hat dieses Rohre gestaltet. Um den nächtlichen Sternenhimmel richtig genießen zu können, gibt es oberhalb des Rohres eine Luke mit Blick nach oben. Die Kanalrohr-Hotelzimmer sind im Internet buchbar und dann durch einen Code zu öffnen.

Doch auch an anderen Orten und in anderen Regionen sind die originellen Kanalrohrzimmer bereits zu finden. Wir haben eine solche Herberge beispielsweise – als eine Art Prototyp - auf einem Campingplatz in Niedersachsen entdeckt, die Gelegenheit genutzt und das Rohr schon einmal näher unter die Lupe genommen. Und wir haben uns auf alle Fälle nicht wie eine Kanalratte gefühlt, sondern recht sicher und gut aufgehoben.