Wellness-Resort - Hotel Lexikon - gefunden auf spaness.de
wellbeing work. life. travel.

Wellness-Resort

In Sachen Wellnesshotels gibt es mittlerweile viele verschiedene Begriffe für eine Wellnessoase mit Übernachtungsangebot. Spa-Resort, Spa-Hotel, Thermen-Hotel oder eben auch Wellness-Resort und gern auch die kombinierten Varianten wie beispielsweise Spa- und Wellness-Resort oder Vital- und Wellness-Resort. Im Gegensatz zu einem klassischen Wellnesshotel erwartet der Gast in einem Resort aber wohl ein größeres Angebot. Der Titel Resort lässt in den Menschen den Gedanken an eine große Hotelanlage entstehen. Für den Gast stehen oft mehrere Zimmerkategorien zur Auswahl. Vom klassischen Doppelzimmer bis hin zur Suite oder einem Appartement. Auf den Gast wartet daneben auch eine große Wellnesslandschaft mit mehreren Saunen, Poolanlagen, Beauty- und Wellness-Anwendungen u.v.m. Ein Wellness-Resort ist sternetechnisch dann doch eher in den höheren Sternekategorien angesiedelt – das heißt 4 oder 5 Sterne sind meistens üblich für Wellness-Resorts. Ein Resort lässt auch häufig darauf schließen, dass ein Gast ein Resort theoretisch nicht verlassen müsste. So gibt es meistens mehrere Gastro- und Restaurantmöglichkeiten, Freizeit-Aktivitäten und Freizeitprogramm, Wellness, Sport u.v.m. Ein Wellness-Resort kann dabei privat geführt werden (begegnet uns in letzter Zeit immer häufiger), doch es kann auch zu einer Hotelkette gehören. Wellness-Resorts gibt es weltweit, ob in Deutschland, Österreich, im asiatischen Raum, Osteuropa, Südeuropa und auch in Amerika sind Wellness-Resorts überaus beliebt. Wellness boomt eben und die Menschen sind bereit viel Geld für die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden zu investieren – ist es doch das höchste Gut, was wir unser Eigen nennen können.

Wellness-Resort Hoteltipps