Kinderhotel - Hotel Lexikon - gefunden auf spaness.de
wellbeing work. life. travel.

Kinderhotel

Kinder Willkommen... so könnte man die Einleitung eines Kinderhotels wohl am besten beschreiben. Denn hier weiß der Gast, schon anhand der Hotelbezeichnung, dass er hier mit Kind & Kegel gut aufgehoben ist. Ein Kinderhotel wird auch oft als Familienhotel bezeichnet. In einem klassischen Kinderhotel ist eine Anreise auch tatsächlich nur mit Kindern möglich. Reine erwachsene Gäste oder eben Gäste ohne Kinder erhalten in der Regel keine Zimmerreservierung oder gar Buchung in einem echten Kinderhotel.
In einem Kinderhotel ist wirklich alles speziell auf die Familie und vor allen Dingen die Kinder abgestimmt. Das fängt bei der Hoteleinrichtung an, über das kinderfreundliche Essen oder aber einem Babysitter-Service, bis hin zu einer Kinderbetreuung oder auch Animation für Kinder und eben eine Abstimmung der Zimmer-Ausstattung auf Kinder und Familien ausgelegt.

Eine besondere Variante des Kinderhotels besteht dann auch noch in einem Babyhotel. Denn hier hat man sich auch auf die Bedürfnisse und Ansprüche von sehr jungen Familien, mit sehr kleinen Kindern – eben Babys - spezialisiert. Eines ist auf alle Fälle klar, weder Kindergejole noch Babygeschrei werden hier die Gäste stören.

Kinderhotel Hoteltipps